Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 125.

  • Benutzer-Avatarbild

    Likes

    Globetrotter - - Anregungen & Feedback

    Beitrag

    Zitat von den84: „Ich hoffe, dass es euch nun leichter fällt, die entsprechenenden Buttons zu drücken!“ Vielen Dank lieber Dennis, dass Du dieses "Problem" gelöst hat. Ich habe in der Vergangenheit oftmals ein Like verteilt, weil ich es gut fand, dass der User die Information zur Verfügung gestellt hat, auch wenn mir der Inhalt nicht gefiel. Aber jetzt fällt es doch leichter, einfach auf Bedanken zu drücken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kiew im Winter

    Globetrotter - - Die Städte / Города

    Beitrag

    Bei freien Straßen hatte ich verschiedene Versionen im Kopf, ich muss aber gestehen, dass meine beiden verschuldeten Unfälle bei Schnee bzw. Glatteis passiert sind, weshalb ich mittlerweile im Winter abends nicht mehr Auto fahre... wofür hat man schließlich einen Mann... Bei bedeckten Straßen fährt man mit Sicherheit vorsichtiger, wenn aber plötzlich Glatteis eintritt, was mir einmal passiert ist, zumal ich diese Strecke 1 Std. vorher noch gefahren bin und da war sie eisfrei, dann kann es schnel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kiew im Winter

    Globetrotter - - Die Städte / Города

    Beitrag

    @Siggi, @highway61, da denkt ihr ähnlich wie mein Mann. Freiwillig bekomme ich den nicht in die Berge, erst recht nicht mit Schnee. Ich kenne diese Winde, wo man in der Tat lieber zu Hause sein will, aber lang, lang ists her. Als Autofahrer bin ich allerdings froh, wenn kein Schnee liegt und die Straßen frei sind, zumal die Gemeinden immer mehr Besitzern von Häusern aufbührden, nicht nur die Bürgersteige, sondern auch die Straßen frei zu schippen. Als Hausbesitzer bin ich natürlich ebenfalls fro…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kiew im Winter

    Globetrotter - - Die Städte / Города

    Beitrag

    Ich liebe den Winter - mit Schnee natürlich - für mich kann der gar nicht lange genug dauern (proportional zu den hiesigen Schneeverhältnissen gesehen). Allerdings schneit es bei uns auch selten und wenn man richtigen Schnee erleben will, muss man schon in die Berge fahren. Das letzte Mal ist leider schon etwas länger her und war umzugsbedingt. Als wir dort ankamen, lag noch gar kein Schnee, wie es danach aussah, kann man an dem eingestellten Bild sehen. Mein Mann hat gearbeitet und ich bin stun…

  • Benutzer-Avatarbild

    Boah... watt seit ihr alle fies... datt gäbe auf Twitter minigens den Hashtag #Aufschei... datt is minimum Diskriminiung und maximum... ach lassen wir das... Ich habe da auch noch etwas. Zeit Online schreibt in einem Beitrag über RT Deutsch folgendes: Zitat: „Wenn Millionen aus dem Kreml hineingesteckt werden, kann nur Propaganda herauskommen. “ Frage meinerseits: Wenn Milliarden in die öffentlich rechtlichen Fernseh- und Rundfunkanstalten gesteckt werden, was ich das dann Herr schmeiß Hirn vom …

  • Benutzer-Avatarbild

    Off Topic

    Globetrotter - - Disco - hier geht es rund...

    Beitrag

    Zitat von leta: „Ich habe schon mehrmals über die Rechtschreibung bei heutigen Studierenden staunen müssen“ Liebe leta, ich stelle gerade fest, dass Du dich in Deutschland sehr gut angepasst hast. Studierende geht ja man gleich gar nicht, dass ist feministische Sprachverschwurbelung. Da Wort Studierende wird zwar immer öfter benutzt, wie auch der Duden festgestellt hat, Zitat: „Als geschlechtsneutrale Bezeichnung oder als Ausweichform für die Doppelnennung Studentinnen und Studenten setzt sich d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Nela1991: „Ich kann dir leider keine private Nachricht schicken. Keine Ahnung wieso“ Hallo Nela, natürlich kannst Du @egonolsen eine Nachricht schicken, entweder per Email oder Konversation innerhalb des Forum. Gehe auf den Namen von Egon, dann erscheint sein Profil und dort sind rechts mehrere Icons dargestellt. Der Brief Icon ist für Email und das Icon/Zeichen rechts neben dem Brief ist für die Konversation. Das müsste eigentlich klappen, denn bisher habe ich noch von einen Schwierig…

  • Benutzer-Avatarbild

    Familienvisa mit 2 Kindern

    Globetrotter - - Visa / Bestimmungen

    Beitrag

    Zitat von visitor: „so jetzt nach 8,5 Wochen Warten geht es endlich zur AHB München. es geht vorwärts.“ Hallo Visitor, ich weiß zwar nicht, was AHB ist, aber wenn Du schreibst, dass es vorwärts geht, dann freut mich das für Dich bzw. Euch.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Deutschland gedenkt seines letzten gelungenen Großbauprojekts [..]Mehr als eine Million Menschen kamen zum Höhepunkt der Feierlichkeiten rund um das Brandenburger Tor zusammen, um an das Ende der im August 1961 in Rekordzeit und innerhalb des angepeilten Budgets errichteten Berliner Mauer zu erinnern. [..] der-postillon.com/2014/11/deut…denkt-seines-letzten.html“

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke an alle für die Antworten Ich habe die entsprechenden Bilder auf unserem Server direkt mal unbenannt bzw. ergänzt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gerade bei dem Bild ohne die Hinweistafel kann man vielleicht erahnen, wie überwältigt ich damals war, denn so etwas hatte ich vorher noch nicht gesehen. Apropos Hinweistafel: was steht da eigentlich drauf bzw. was heißt das übersetzt? Würde mich über eine Antwort freuen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Als ich die Bilder sah, dachte ich zunächst: was für eine schöne Stadt. Ich kann zwar die Kommentare nachvollziehen, denke mir aber, dass man manchmal auch einfach nur die Schönheit betrachten und genießen sollte, ohne das direkt ins politische ziehen zu müssen. Im übrigen, als ich das erste Mal den Dnepr sah, war ich in der Tat überwältigt. Ich glaube, wir haben davon Bilder gemacht, ich schaue mal nach.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ahrens: „Naja und allgemein sind viele ukrainische Frauen dem Alkohol ja auch nicht abgeneigt.“ Was den Alkohol bei Frauen betrifft, da war ich in der Tat mehr als überrascht, was da in der Ukraine ablief. Auf einem Campingplatz auf der Krim holten sich Frauen um 9 Uhr morgens bereits (zumindest) die zweite Flasche Bier, eine hatten sie gerade vorher ausgetrunken. Aber lustig waren sie, im Gegensatz zu den Männern, die anscheinend vormittags nicht gerade öffentlich tranken. Was uns ebe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von den84: „Aber von seinem Geld, ja?!“ Ja klar... was denn sonst... So nebenbei, ab und zu arbeite ich auch Zitat von Siggi: „Leere Hände beim Geburtstag würde ich befremdlich finden.“ Ich gebe zu, es ist gewöhnungsbedürftig. Zitat von freqtrav: „Dann hast Du Deine Frau schlecht erzogen. Meine hat den Job und ich verwalte das Geld“ Tja so ist das nun mal im Leben... mal verdient der eine, dann der andere und manchmal sogar beide zusammen. :phatgrin:

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Mann hat mir am Anfang klipp und klar gesagt, das er von Geschenken nichts hält. :phatgrin: Mal gefällt einem etwas nicht, mal paßt einem etwas nicht und diesen Streß wolle er sich nicht antun. Und so besorge ich mir meine Geschenke selber, wenn mir etwas gefällt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielleicht hat sie eine Allergie? Ich bin z.B. gegen Modeschmuck extrem allergisch und da mein Ehering aus Gold ist, wollte ich Kette und Ohrringe ebenfalls nur aus Gold. Nur so ein Gedankengang meinerseits.

  • Benutzer-Avatarbild

    ich glaube, folgende Meldung passt am besten in die Humorecke (Nicht wegen Rechtschreibfehler). :phatgrin: Zitat: „Jarosch machte es klar, wie die Krim zurückzuerstatten sei [..] „Bei der Krim-Annexion hat Putin einen großen Fehler gemacht, er hat die Meinung von Krimtataren ignoriert. Gerade sie werden zur Triebkraft der Revolution. [..] Schon kleine Unruhen auf der Krim können zum Anfang des Endes werden. Ich bin davon sicher, die meisten Menschen, die hier in der Halle sitzen, werden nicht nu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „MH17 Sensation: BND nur 3 Monate langsamer als das Internet [..] “Natürlich waren wir nicht die ersten mit dieser Erkenntnis. Im Internet kursierten bereits wenige Stunden nach der Veröffentlichung der angeblichen Bekenntnisse der pro-russischen Separatisten die ersten Fälschungsnachweise. Wirklich professionelle Arbeit dauert eben etwas länger. Außerdem: Beweise Suchen ist anstrengend, aber die Tatsache, dass die Russen Schuld sind, stand für viele westliche Geheimdienste schon lange fe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Flüchtiger Bundeswehrsoldat kämpft in der Ukraine auf der falschen Seite [..]Das alles wäre noch zu verstehen und weniger peinlich, würde dieser missratene Junge wenigstens für die richtige Seite töten! Für die Partei mit den guten deutschen Traditionen, den furchterregenden Abzeichen der ruhmreichen SS auf der Bataillons-Flagge und das alles zur Verbreitung urdeutscher und arischer Ideen. Warum nur hat sich der Bub nicht bei der Regierung in Kiew als Freiwilliger gemeldet, dann wäre all…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dynamo Kiew

    Globetrotter - - Sport in der Ukraine

    Beitrag

    Das war ja eher schon ein Eigentor. Vom Torhüter zuerst abgewehrt und dann die katastrophale Arbeit des (Abwehr-)Spielers. Nun ja, Kiew wirds gefreut haben, wenn sonst schon nicht viel da ist, worüber man sich freuen kann.