Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wizzair News

    Siggi - - Reisewege

    Beitrag

    Zitat von highway61: „Zug? Reist sich wesentlich entspannter als mit dem Auto (meiner Meinung nach),“ Ich würde weder das Reisen mit dem Auto noch mit dem Zug als Entspannung bezeichnen. Im Winter kann man im Zug Temperaturprobleme haben und das ist wirklich sehr unangenehm. Gruß Siggi

  • Benutzer-Avatarbild

    Wizzair News

    Siggi - - Reisewege

    Beitrag

    Zitat von Ahrens: „Mit einer Übernachtung in Polen z.B. ist das Autofahren eigendlich auch eine vollkommen entspannte Sache“ Du empfindest Strecken von 2000-3000km als entspannend? Ich glaube, ich werde bin alt. Aber ich bin nicht ganz allein. Kein einziger "normaler" Bekannter hat uns je auf der Krim besucht: Flug mit Familie zu teuer, Autofahrt zu lang. Zitat von Ahrens: „und mache das schon seit Jahren so“ Wir auch. Aber entspannend ist es nicht. Zwei Gründe, warum wir nicht fliegen: 1. Im Fl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wizzair News

    Siggi - - Reisewege

    Beitrag

    Zitat von highway61: „War aber das einzige Mal, dass ich so etwas Krasses erlebt habe.“ Die internationalen Züge sind meist gut überheizt. Aber es gibt auch andere Beispiele: Zug im November auf die Krim. Keine Heizung. Außentemperaturen im Minus Bereich der Nacht. Da braucht man eine starke Natur und richtige Winterkleidung sonst gibt es eine handfeste Erkältung gleich als kostenloses Extra. Sicher haben Zug und Auto beide ihre spezifischen Vor- und Nachteile. Aber das Wort "Entspannung" empfin…