Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ahrens: „Die Einladung ist als Mittelnachweis ungeeignet, sie konnte im Visaverfahren lediglich den Reisezweck belegen. Eine Verpflichtungserklärung hat den Lebensunterhalt und die Reise- und Folgekosten abgesichert. Allerdings nur bei Visaverfahren. Bei Visabefreiter Einreise ist ein solches Dokument gegenstandslos und wie oben beschrieben nicht als Nachweis geeignet das der Lebensunterhalt sichergestellt ist.“ Hallo, ich habe bei Kiew Diplo hier unter den Punkten 5 bis 7 folgendes ge…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ahrens: „Sowas steht dort nicht auf der Seite...:)))) Ich würd das nochmal genau durchlesen. Wenn man es immer noch nicht glaubt, kann man auch noch auf der Verpflichtungserklärung selbst nachlesen, was man da unterschreibt und zu welchem Zweck dieses Formular dient....:)))“ doch, steht schon da, ich gebe eine Stelle die ich konkret meine jetzt mal inhaltlich an, ich hoffe das ist kein problem wenn ich diesen Satz hier rein kopiere ..... Aber da wo es konkretisiert ausgeführt stehen so…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo erst mal danke an alle die geantwortet haben. Also weil der Biometrische meiner Schwiegermutter noch nicht da ist und weil das Visum nur so kurz war, habe ich bei der Botschaft nachgefragt. Also eine neue VE darf ich erst nach 6 Monaten machen. Und die noch aktuelle ist abgelaufen weil wir sie schon für ein Visum benutzt hatten Und man bejahte, dass die VE immer noch gut als Nachweis ist, wenn man selbst mittellos ist und mit dem Biometrischen einreisen möchte.. Oder sie muss halt genug Ei…