Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 40.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mir erscheint die ganze Angelegenheit zwischen den Beiden zu kompliziert. Keine Sprachkenntnisse, Probleme mit dem Verständnis der beidseitig unterschiedlichen Mentalität, viel zu viele fehlende Antworten auf nie gestellte Fragen.... Das wird wohl nichts..... Sorry

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Zander: „Aber wäre es tatsächlich so abnormal, wenn ein deutscher Mann mit genügend Geld, einem gewissen Einkommen dann in der Ukraine leben wollte..sich vorstellen könnte mit seiner Frau?“ Es ist nicht abnormal, mit der RICHTIGEN ukrainischen Frau in deren Heimat zu leben, sowie es für die Frau auch normal ist, da zu leben, wo ihr Mann es muss oder will ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Opelfan: „dass sie als gutaussehende 41-jährige übers inet leicht einen finanzstarken Italiener oder Türken findet, der ihr ohne mit der Wimper zu zucken das i-phone schenkt.“ Dazu brauchts keine Ausländer und das Alter der Dame passt auch nicht mehr. Hier hab ich so mit einigen Studentinnen aus "einfachen" Verhältnissen gesprochen, die sich ihr Smartphone 100%ig nicht selbst gekauft haben.... Die Schwester meiner Frau hat lange studiert und da hab ich sehr viel mitbekommen. Zitat von …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mischka232: „Genau so geht schaut es mit den Männern aus, die noch nicht viel ukrainische Frauen hatten und noch nicht so oft hier waren, um das Land und die Menschen gut kennen zu lernen.“ Es gibt eine Weisheit, egal wo ein Mann sich befindet - wenn er zu Hause nicht so richtig bei den Frauen ein Bein in die Tür bekommt, so wird es auch woanders nicht klappen. Die Mentalität ist anders, aber Frau bleibt Frau. Und sich etwas informieren vorher ist wohl unumgänglich und dem erhofften Er…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Opelfan: „Aber es gibt mit Sicherheit noch viel schlechtere Weiber, und da schenken sich brd und Ukraine nicht viel.“ Mag sein, wenn man den kleinen Unterschied von 10 von 1 und 1 von 10 nicht so sehr beachtet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Zander: „dann ist auch für mich mal gut und ich drehe Geldhahn zu.“ Schon das Aufdrehen war dein Fehler.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Zander: „das machen wir doch aber gern für 100 $ im Monat!! Also ich glaube es wirklich nicht das sie so wenig verdient!“ Gern macht sie das sicher nicht, aber anders kann man sich in der Ukraine als normaler Mensch nun mal nicht über Wasser halten außer mit Arbeit. Ich habe das Gefühl, dass dir die wahre Situation der Menschen dort nicht so recht geläufig ist. Als ich meine Frau damals vor 10 Jahren kennenlernte, verdiente sie weniger als 50 Euro im Monat....

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Solocha: „kenne ich eine ältere Dame, die geht in der Fußgängerzone spazieren und durchsucht die Mülleimer nach Verwertbarem. Sie trägt eine alte Brille mit zentnerschweren altmodischen Gläsern und besorgt sich ihre Garderobe offensichtlich aus der Altkleidersammlung. Allerdings ist ihr Kontostand sechsstellig (in Euro). Sowas meine ich, wenn ich bedauernswert sage“ Die Dame mag zu bedauern sein - wegen ihrer offensichtlichen psychischen Störung. Es ist ein Krankheitsbild, wenn jemand …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Zander: „und ein weiteres Treffen mit dieser Frau wird nicht mehr statt finden.“ Der Weg der Erkenntnis ist manchmal ein langer....

  • Benutzer-Avatarbild

    Und das gefaellt dir so nicht ? Dann kurz und knapp : poka ! und das Drama ist zu Ende.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mir scheint aber naheliegender, das das Interesse seitens der Dame an ihm nicht so umwerfend ist....

  • Benutzer-Avatarbild

    Mann oh Mann loesch das Ding aus deinen Kontakten und gut is. Auf was fuer Frauen die Leute nur staendig reinfallen....

  • Benutzer-Avatarbild

    Da bin ich ja richtig froh, eine ukrainische Frau zu haben. Aber hätte das Schicksal es gewollt, eine russische Frau hätte ich mir auch zurechtgebogen ......... " Es gibt keine frigiden Frauen, sondern nur ungeschickte Männer " Was die Meine da so hinter vorgehaltener Hand aus dem Bekanntenkreis erzählt.....

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von sebastian69: „Frage ist eher, stimmt die Chemie? Habt ihr euch was zu sagen? Schaut ihr in die gleiche Richtung?“ In die gleiche Richtung sicher. Er, damit er gerade schneidet und sie, ob er die 50 m schon rum hat : Zitat von sebastian69: „Es gibt genug Frauen, die den Man nur ranlassen, wenn er 50 m Hecke geschnutten hat oder so...“ Arme Kerle, selber schuld. Ich würde ihr andeuten, das da draußen einige kernige Frauen gern bereit sind, dann die Hecke für mich zu schneiden....

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Hoffnung stirbt zuletzt .......

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Semsudin: „deutsche Mädchen sind super und das Beste was ein Mann sich nur wünschen kann“ Wie heißt dieses Märchen ? Ist das von Alice Schwarzer ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Semsudin: „Alice Schwarzer sehe man einfach als die sprichwörtliche Ausnahme von der Regel, welche da besagt: "Deutsche Mädchen sind super, und das wunderbarste was ein Mann sich nur wünschen kann!"“ Aha, und außer Alice sind alle anderen super ?! Bist du wahrnehmungsgestört ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Dann frage mal die deutschen Jungs .... Erzogen von der Kindergarten-Tante über die Grundstufenlehrerinnen , in der Hauptschule Stress mit den Migrantenkindern und zu Hause bei der alleinerziehenden Mama niemand sonst, der einen mit seinen Problemen als Junge so richtig versteht. Papa is ja nich mehr da oder war es noch nie ....

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Zander: „deutaches Mädchen, damals 42 wusste nach 2 Jahren immer noch nicht was sie wollte!“ Du scheinst da einiges eigenartig zu definieren. Maedchenalter, Beziehungsaufbau, Sex, Zusammenleben..... Und solche Gegenstuecke reisst du dann auch auf. Nichts gegen den Topf, der seinen Deckel findet, aber passen sollte es schon, sonst landet Deckel immer in der gerade angesetzten Suppe

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Zander: „da sie garantiert wieder mit Freundinnen die meiste Zeit verbringen wird“ Also meine fragt mich immer hoeflich, ob ich ihr mal fuer einen Weiberabend frei gebe nebst etwas "Taschengeld" Gabs in den sechs Wochen hier dreimal. Reicht dann wieder bis naechstes Jahr. Mich laesst sie aber nur aeusserst ungern zu Maennertreffs. Vermutlich wegen der dann ebenfalls vorhandenen Weiblichkeit dort. Ich bin bei ihr da entspannter ... Erzaehle ihr nur hin und wieder von den sympathischen V…