Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wege zur Krim?

    Yalta2007 - - Reisewege

    Beitrag

    Zitat von Siggi: „Alles wäre so einfach, wenn wir nur auf die Krim müssten, es Sumy nicht geben würde und meine Frau nicht immer so viel transportieren müsste. (Ok, ohne funktionierendes Online Shopping muss man ja alles persönlich anschleppen). Wir würden ein zweites Auto auf der Krim kaufen, eine Garage, fliegen und gut wäre es. Na ja, vielleicht in der Zukunft. Aktuell ist ja noch alles unsicher, noch habe ich weder eine RU Aufenthaltsgenehmigung noch meine Frau einen RU Pass. Für letzteres w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wege zur Krim?

    Yalta2007 - - Reisewege

    Beitrag

    Klingt interessant, denn die Visakosten für ein bis zwei mal im Jahr, plus Zeit für Beantragung, sind auch nicht ohne. Dann würde das Visum aber nicht zum Verlassen der Krim (aufs russische Festland) berechtigen, bzw. sind ja Einreisen faktisch nur per Flug über Moskau oder St. Petersburg möglich. Der Flughafen würde dann nur als Transit gelten? Zudem dürften Veranstalter in der EU die Krim im Moment aufgrund der Sanktionen ohnehin nicht im Programm haben. Ich habe nur ein Online-Reisebüro in de…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wege zur Krim?

    Yalta2007 - - Reisewege

    Beitrag

    Zitat von CrimeanPalais: „Man kann problemlos von D-A-CH mit Umsteigestopp in Moskau, St. Petersburg auf die Krim fliegen und hier Urlaub machen )) Ein Touristenvisum für 30 Tage für die RF macht jedes auf Russland & Ost-Europa spezialisierte Reisebüro oder Visaagentur. Die Aeroflot hat mittlerweile eine der modernsten Flugzeugflotten der Welt und wenn man für beide Flüge (D-A-CH->MOSKAU - MOSKAU-SIP und zurück SIP-MOSKAU -> D_A_CH) Aeroflot bucht, kann man das Gepäck gleich bequem durchrouten l…