Ordnungswidrigkeiten ähnlich geahndet wie bei uns?

      Ordnungswidrigkeiten ähnlich geahndet wie bei uns?

      Hallo allerseits!
      Weiß jemand, wie es um die Ahndung der Ordnungswidrigkeit des Fahrens ohne Führerschein bestellt ist?
      Werde ich kontrolliert und habe meinen Führerschein in Deutschland vergessen, ist es dann auch mit einer Geldstrafe getan? Bei uns ist das ja kein Drama, aber wie verhält sich die Miliz in dem Fall?

      Liebe Grüße, euer Thomas
      Tja, das ist schwer zu prognostizieren. Da ist der Phantasie quasi freier Lauf gelassen. Im schlimmsten Fall droht wohl Beschlagnahme des Autos.
      Wie in Deutschland.
      Wenn Du selbst zur Miliz gehst und erklärst, dass der Führerschein verloren wurde, stellen Sie Dir eine Bescheinigung/Anzeige über den Verlust aus, und Du kannst damit erstmal für die Dauer des Besuchs fahren. Würde mich dafür im Voraus erkenntlich zeigen, dann sollte das problemlos klappen.
      Grundsätzlich würde ich aber dringend davon abraten hier vorsätzlich Gesetze zu übertreten, wenn man sich hier nicht elementar auskennt....:)))