Hotel in Kiew

      plougras schrieb:

      nighty schrieb:

      Was ist denn los in Kiev vom 4.5. bis 9.5.?!

      ESC 8o
      Oder auch nicht !happy!


      Damit hat das nichts zu tun. Das Bontiak ist in der letzten Zeit sehr, sehr teuer geworden. Keine Ahnung ob die wirklich viele Stammkunden mit dickem Geldbeutel haben oder ob da nur Mafia-Geld gewaschen wird. Vor der "Revolution" war das Bontiak immer in Groupon. Da konnte man schon für 20 bis 30 Euro dort nächtigen.

      Aber allgemein ist Kiew zur Eurovision deutlich teurer als sonst. Dummer Weise aber auch danach. Irgendwie scheint Kiew in diesem Jahr einen echten Boom zu erwarten der Touristen ohne Ende ins Land spült...
      Etwas außerhalb von Kiew, aber ein absoluter Tipp, wenn es mal ruhiger sein soll:
      Park-Hotel Butenko Stable, Komsomolskaya Street 12-B, Protsev, 08344, Ukraine.

      Von der Metro-Station Boryspilska in ca. 30 Minuten (33 km) - 200 UAH - erreichbar, tolles Ambiente, totale Ruhe, sehr
      guter Service...

      Edit by Rumbo
      - Meine Statements werden nach bestem Wissen und Gewissen abgegeben. Lasse mich gerne überzeugen... mit Argumenten ! - :pardon:

      Stuttgarter schrieb:

      Etwas außerhalb von Kiew, aber ein absoluter Tipp, wenn es mal ruhiger sein soll:
      Park-Hotel Butenko Stable, Komsomolskaya Street 12-B, Protsev, 08344, Ukraine.

      Von der Metro-Station Boryspilska in ca. 30 Minuten (33 km) - 200 $ - erreichbar, tolles Ambiente, totale Ruhe, sehr
      guter Service...


      Wenn es 200 Dollar Dollar pro Nacht ist, dann ist es sicherlich kein Schnäppchen für ukrainische Verhältnisse und dann natürlich recht abseits vom Zentrum .Aber vielleicht ist der Preis inklusive Vollverpflegung und natürlich Frauen. Kleiner Scherz .
      Es rollen mal wieder schwer mit Bullshit beladene Wagen über die Atlantikbrücke
      Hoffentlich hält die das aus.
      Soll natürlich Hrywnja sein... und der genannte Betrag sind die Taxikosten... Wir haben für 2 Personen/
      2 Nächte mit Frühstück 2400 Hrywnja bezahlt!
      - Meine Statements werden nach bestem Wissen und Gewissen abgegeben. Lasse mich gerne überzeugen... mit Argumenten ! - :pardon:
      Hotels in Kiev sind generell sehr teuer.
      Service und Qualitaet sind auch nicht so der Hit. Ich kann dir leider zu keinem Hotel wirklich raten, aber von einigen kann ich abraten.

      11 Mirrors - Bordell Hotel, Bar voll mit Escorts, Zimmer sind nicht gut gedaemmt, man hoert es dauernd haemmern. Unter der Eingangstuer ist ein 1-2 cm Spalt und man hoert die ganze Nach prostituierte kommen und gehen. Ich war vor 3 Monaten da, Preis fuers DZ pro Nacht 320 Euro, kurzfristig gebucht.

      Fairmont Hotel - Service ganz OK, altes Grand Hotel, Zimmer sind jedoch schon bisschen veranzt und das ganze Hotel nagt bisschen am Zahn der Zeit. Preis - war leider nur eine Junios Suite frei da ne Konferenz war. Rund 600 Euro die Nacht, glaube normalerweise um die 250.

      Intercontinental und Hilton - ganz ok, aber rund 250-300 Euro die nacht.

      Opera Hotel - eigentlich ganz Ok, wenn man rechtzeitig bucht kommt man fuer rund 90 Euro runter...

      Ach, nun ist mir doch noch ein Tipp eingefallen - das City Hotel - ist gleich um die Ecke beim 11 Mirrors Hotel und hat ne super coole Bar auf dem Dach und ist mit rund 60-120 Euro absolut zahlbar.

      NBSWISS schrieb:

      Hotels in Kiev sind generell sehr teuer.
      Service und Qualitaet sind auch nicht so der Hit. Ich kann dir leider zu keinem Hotel wirklich raten, aber von einigen kann ich abraten.

      11 Mirrors - Bordell Hotel, Bar voll mit Escorts, Zimmer sind nicht gut gedaemmt, man hoert es dauernd haemmern. Unter der Eingangstuer ist ein 1-2 cm Spalt und man hoert die ganze Nach prostituierte kommen und gehen. Ich war vor 3 Monaten da, Preis fuers DZ pro Nacht 320 Euro, kurzfristig gebucht.

      Fairmont Hotel - Service ganz OK, altes Grand Hotel, Zimmer sind jedoch schon bisschen veranzt und das ganze Hotel nagt bisschen am Zahn der Zeit. Preis - war leider nur eine Junios Suite frei da ne Konferenz war. Rund 600 Euro die Nacht, glaube normalerweise um die 250.

      Intercontinental und Hilton - ganz ok, aber rund 250-300 Euro die nacht.

      Opera Hotel - eigentlich ganz Ok, wenn man rechtzeitig bucht kommt man fuer rund 90 Euro runter...

      Ach, nun ist mir doch noch ein Tipp eingefallen - das City Hotel - ist gleich um die Ecke beim 11 Mirrors Hotel und hat ne super coole Bar auf dem Dach und ist mit rund 60-120 Euro absolut zahlbar.


      Das Fairmont ist kein altes Grandhotel, sondern fast noch ein Neubau. Man hat das Gebäude nur im "alten" Stil errichtet. Die Preise halte ich für übertrieben. Das die Zimmer verranzt sind kann ich nicht glauben. Vielleicht hat man Dir ja die "Besenkammer" zugewiesen (das ungeliebte, letzte Zimmer das man sonst keinem Gast andrehen möchte). Inzwischen gehört Fairmont seit ein paar Monaten zur Accor-Gruppe (Ibis). Accor wird dieses Jahr in Kiew groß erweitern. Ein Mercure-Hotel (kein Neubau, sondern nur eine Umfirmierung) gibt es seit Januar und am Bahnhof steht ein zweites Ibis in den Startlöchern.

      Das 11 Mirrors gehört doch Klitschko. Das dort nicht alles wirklich koscher zugeht dürfte weitgehend bekannt sein. Die Preise halte ich dort ebenfalls für übertrieben. Genauso wie im Interconti und im Hilton. Aber als Kiew-Reisender braucht man nicht unbedingt in Ketten-Hotels abzusteigen. Es gibt genug kleine Häuser die günstiger sind und einen angemessenen Service bieten.
      Ich weiß nicht warum man Hotels für über 300 Euro die Nacht buchen muss. Das ist für mich fast unverständlich.

      Gute Hotels gibt es für mehr oder weniger 30€ die Nacht in der Innenstadt. Das sind drei bis vier Sterne Hotels. Klar es gibt für etwas mehr Luxus dann die Häuser mit 300€ die Nacht , wer will das fairer Weise bewerten , ob der oft minimale höhere Komfort das wert ist? Meiner Meinung ist das nur Abzocke pur. Ich übernachte auch nicht in andren Städten der Welt für 300€ die Nacht sorry. Es sei den, mir bezahlt jemand diesen Preis.
      Die Nacht kostet mit über 300€ in Kiev dann, wie ein durchschnittlicher Monatslohn in der Ukraine.
      Ich war öfters z.B . Premier Hotel Lybid, in der Nähe des Zirkus und des Hauptbahnhofes, dass Hotel ist grundsätzlich für rund 30 €bis 40€ mit Frühstück pro Nacht zu buchen, es hat in den höheren Etagen ab 10 Stock eine sehr schöne Aussicht und ist ein typisches osteuropäisches Stadthotel, welches seinen Zweck perfekt erfüllt.

      Nutten sind da auch da, aber das muss einen nicht "nervös" machen. Man muss die ja nicht in Anspruch nehmen.
      Es rollen mal wieder schwer mit Bullshit beladene Wagen über die Atlantikbrücke
      Hoffentlich hält die das aus.