Off Topic

      So und jetzt stellen wir uns mal vor, Frank Walter Steinmeier reist zu Vermittlungen nach Washington oder sonsto hin, Rebeccca Harms und andere "Politiker sprechen vor den Demonstranten, fordern sie auf in ihrem Kampf um Rechtsstaatlichkeit und europäischen Werten nicht nachzulassen und versichern ihnen die Solidarität der BRD und sonstiger Anhänger der Wertegemeinschaft.
      Die Verteidigungsministerin und der Generalinspekteur der BW warnen Obama und andere Mitglieder von Polizei und Armee, gewaltsam gegen die Demoteilnehmer vorzugehe und drohen mit persönlichen Konsequenzen für die Beteiligten.
      Genau das und noch viel mehr ist hier in Kiew, vor etwas mehr als einem halben Jahr geschehen....
      Das wurde für normal gehalten.

      RumboReload schrieb:

      MASSENVERHAFTUNGEN IN DEN USA - IM "FREIEN LAND"
      Obamas Regime lässt landesweit mehrere Hundert Demonstranten festnehmen, davon mind. 120 in Los Angeles und 200 in Ferguson & St. Louis.
      Auch in anderen US-Städten erfolgen Polizeizugriffe gegen Demonstranten. Medien sprechen bereits von weit mehr als 400 Verhaftungen landesweit!
      Ist das "the land of free" - das freie Land?
      Doch die Menschen schreckt es nicht ab! Proteste in 40 US-Staaten!
      Donnerkiesel...
      Da musste Putin aber tief in die Tasche greifen, um das zu finanzieren...


      Nix Putin!
      Wo kämen denn die Amis hin, wenn sie die budgetierten Schüsse nicht ordnungsgemäss und rechtzeitig verpulverten?

      GoForIt, der die Macht und das Geld der US Waffenlobby nicht unterschätzt

      Ahrens schrieb:

      So und jetzt stellen wir uns mal vor, Frank Walter Steinmeier reist zu Vermittlungen nach Washington oder sonsto hin, Rebeccca Harms und andere "Politiker sprechen vor den Demonstranten, fordern sie auf in ihrem Kampf um Rechtsstaatlichkeit und europäischen Werten nicht nachzulassen und versichern ihnen die Solidarität der BRD und sonstiger Anhänger der Wertegemeinschaft.


      Oder Lawrow, der dort dann Blinis und Pelmeni verteilt (wie Nuland damals die Kekse)... :S
      Meine gezählten Punkte und Beiträge haben sich irgendwie auf wundersame Weise extrem verringert , nicht das es mir so wichtig wäre ,welchen Status ich hier habe . aber vom Kyrilik zum quasi fast Grünschnabel degradiert zu werden ist schon etwas bitter .
      Es rollen mal wieder schwer mit Bullshit beladene Wagen über die Atlantikbrücke
      Hoffentlich hält die das aus.

      Tanzender Bär schrieb:

      Meine gezählten Punkte und Beiträge haben sich irgendwie auf wundersame Weise extrem verringert , nicht das es mir so wichtig wäre ,welchen Status ich hier habe . aber vom Kyrilik zum quasi fast Grünschnabel degradiert zu werden ist schon etwas bitter .



      Nun, diese Punktevergabe führte in der letzten Zeit wohl so etwas wie ein Eigenleben :pleasantry: und nun ist es für mich jedenfalls wieder nachvollziehbar.
      Ich vermute ja das es etwas Durcheinander gekommen war...durch den Umbau der Forums Software bedingt. Was bei dem Einen addiert wurde ist bei einem Anderen Verlustig gegangen ( einige Beiträge sind ja auch verschwunden ).
      Wenn ich es richtig verstanden habe werden Punkte für Aktivität im Forum vergeben und die ist bei den altgedienten Usern doch deutlich höher - demnach ist eine Kopplung an die Beiträge für mich sinnvoll :)
      "wer mich beleidigt, bestimme ich" K.Kinski

      Tanzender Bär schrieb:

      Meine gezählten Punkte und Beiträge haben sich irgendwie auf wundersame Weise extrem verringert , nicht das es mir so wichtig wäre ,welchen Status ich hier habe . aber vom Kyrilik zum quasi fast Grünschnabel degradiert zu werden ist schon etwas bitter .


      Das ist richtig. Bis vorgestern wurden noch Bedankungen mit einem Punkt gezählt.
      Da wir aber die Labels jeweils mit einem Punkt berechnen, z.B. 50 Punkte, 100Punkte etc. würden die User recht schnell die jeweiligen Stufen erreichen.
      Im alten Forum wurden auch nur rein die Beiträge gezählt, die jemand geschrieben hat.
      Somit bekommt man einen Punkt für einen Thread und einen Punkt für einen Beitrag.

      Das habe ich seit Umstellung nicht geändert. Seit den letzten drei Tagen passe ich jedoch das Forum an und im Zuge dessen sind die Aktivitätspunkte angepasst worden!

      Grüße
      Ich stelle den folgenden Link mal in den Off-Topic.
      Ich kann die Aussagen nicht verifizieren also nur Info.
      Allerdings hat es mich schon vor Wochen verwundert, daß der amerikanische Präsident Truppen und nicht medizinisches Personal in die Ebola-Gebiete sendet.
      Hier der Link: yaplakal.com/forum7/topic952541.html
      Nur so lange ist uns der Friede sicher, solange wir des Sieges sicher sein können!
      Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben,
      - die Sterne der Nacht, - die Blumen des Tages - und die Augen der Kinder
      Hallo den84,

      Mal ne Frage:" Bist du noch bei den Avataren am experimentieren (Kreisausschnitt), oder kommt in Kuerze wieder was Anderes??"
      Wofur die Muehe die "Bildchen" (Avatare) hochzuladen, wenn die Haelfte des Bildes nicht mehr erkennbar ist

      Gruss sevianer

      den84 schrieb:


      Das ist richtig. Bis vorgestern wurden noch Bedankungen mit einem Punkt gezählt.
      Da wir aber die Labels jeweils mit einem Punkt berechnen, z.B. 50 Punkte, 100Punkte etc. würden die User recht schnell die jeweiligen Stufen erreichen.
      Im alten Forum wurden auch nur rein die Beiträge gezählt, die jemand geschrieben hat.
      Somit bekommt man einen Punkt für einen Thread und einen Punkt für einen Beitrag.

      Das habe ich seit Umstellung nicht geändert. Seit den letzten drei Tagen passe ich jedoch das Forum an und im Zuge dessen sind die Aktivitätspunkte angepasst worden!

      Grüße


      DANN könnte man die Punkte ja auch gleich wieder abschaffen - gäbe mehr Raum unter dem Avatar :)

      GoForIt
      @den84
      Ich weiß nicht was falsch gelaufen ist, aber ich habe vom "Forum Ukraine" 387 mal die PN mit folgendem Inhalt erhalten:
      Lieber User, herzlichen Glückwunsch zu deinem 10. Beitrag. Damit hast du schon die ersten Schritte im Forum vollzogen. Nun hast du Zugriff auf den Politik-Bereich. Grüße, das Team von Forum Ukraine
      Nur so lange ist uns der Friede sicher, solange wir des Sieges sicher sein können!
      Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben,
      - die Sterne der Nacht, - die Blumen des Tages - und die Augen der Kinder

      chopper33 schrieb:

      @den84
      Ich weiß nicht was falsch gelaufen ist, aber ich habe vom "Forum Ukraine" 387 mal die PN mit folgendem Inhalt erhalten:
      Lieber User, herzlichen Glückwunsch zu deinem 10. Beitrag. Damit hast du schon die ersten Schritte im Forum vollzogen. Nun hast du Zugriff auf den Politik-Bereich. Grüße, das Team von Forum Ukraine


      Damit wurden offenbar alle beglückt

      GoForIt