Erstes Treffen mit ukranischer Frau

      Zander schrieb:

      Jemand Interesse an einem Flug Dortmund- Kiew am 28.04 und zurück am 03.05?

      Würde dafür schon einen neuen Thread aufmachen.
      Bin mir recht sicher, dass bestimmt Leute gibt hier die sowas gebrauchen könnten.

      Und @Mischka232
      Ich kenne ja bereits deine Meinung, aber leider deckt sich das gar nicht mit der mir bekannten ukrainischen Mentalität und den "jungen" Frauen die ich als 27-Jähriger kennenlernen durfte. Da ist man sparsamer als ich, lebt in seinen Anforderungen minimalistischer und vielen ist auch bekannt, dass Geld den Charakter verdirbt!! Was aber besonders hervor ging war, dass man lieber für seine Sachen selbst arbeitet, denn es ist mittlerweile bei den jungen Frauen in der Ukraine so, dass sie ausgelacht werden, wenn sie einen reichen/ älteren Typen aus dem Ausland daten. Ja, man wird sogar regelrecht dafür fertig gemacht ;)
      »Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben bei der Erfüllung ihres Auftrags die Grundsätze der Objektivität und Unparteilichkeit der Berichterstattung, die Meinungsvielfalt sowie die Ausgewogenheit ihrer Angebote zu berücksichtigen.«
      §11 Rundfunkstaatsvertrag

      chriz0701 schrieb:

      Letzteres dann aufgrund von Neid

      Nein, ich denke eher deshalb, weil man logisch denkt und als Frau weiß welches Loch man dem Mann für die teuren Schuhe hingehalten hat ;) Da es ja Männer und Frauen gibt die darauf stehen ist es in Ordnung.

      PS: Sorry, das war zwar ziemlich hart, aber die Wahrheit. Hoffentlich bekomme ich jetzt keinen auf den Deckel :D :D :D
      »Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben bei der Erfüllung ihres Auftrags die Grundsätze der Objektivität und Unparteilichkeit der Berichterstattung, die Meinungsvielfalt sowie die Ausgewogenheit ihrer Angebote zu berücksichtigen.«
      §11 Rundfunkstaatsvertrag
      Im Grunde können wir hier schreiben was wir wollen. Wir bzw. der Threadersteller sind auf Seite 17 angekommen. Das Ganze entwickelt sich zum Slapstick und ich wage zu behaupten, daß der Threadersteller, da er bis heute nicht begriffen hat (oder begreifen kann oder will) wie die Uhren mit osteuropäischen Frauen ticken, im Grunde seine Zeit nur vertrödelt.

      17 Seiten mehr oder weniger gute Ratschläge, ein Lob dem Forum: nur wenig dumme Sprüche, aber irgendwie eine ziemlich einseitige Veranstaltung, denn man kann niemanden zum Denken, Nachdenken und zielführendem Handeln "vergenußwurzeln" wie meine Oma immer so treffend zu sagen pflegte. Das Wort "beratungsressistent" trifft es schon recht gut.

      Sorry "Zander", nimm mir den bösen Kommentar nicht übel, aber so wird das nichts.

      eetarga schrieb:

      17 Seiten mehr oder weniger gute Ratschläge


      Ab Seite 20 werfen wir dann alle mit Neologismen um uns :D
      Schon jetzt sag ich meiner Frau "Hey, zander nicht so rum", was soviel heißt wie "Schokolade ist okay, aber die Victory Secret Kollektion ist eindeutig zu viel" :D
      »Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben bei der Erfüllung ihres Auftrags die Grundsätze der Objektivität und Unparteilichkeit der Berichterstattung, die Meinungsvielfalt sowie die Ausgewogenheit ihrer Angebote zu berücksichtigen.«
      §11 Rundfunkstaatsvertrag

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „wenzel“ ()

      :D @wenzel, der war jetzt gut kit der Victoria Secret Kollection :-)) die war es aber nicht. Ähnlich nicht weniger gut aber....allerdings die 2 die ich ihr noch als ihre "Traumwäsche" schenken wollte, interessieren plötzlich garnicht mehr. Die erwartet sie wohl nur noch als Sahnehäubchen dazu. ;( Ich weiß das es verkehrt gewesen ist damit anzufangen und beim ersten Treffen mitzubringen. Aber es ist passiert und ich Blödmann habe es nur "gut" machen wollen, dann aber übertrieben. Dann der erste teure Retaurantbesuch gleich noch dazu. Sie meinte nun sogar, dass wir nächste Treffen dann aber bessere Restaurant zum Essen gehen als dieses Bistro/Cafe wo wir zuletzt waren. 600-700 Griwna für 2 Personen waren dann doch wohl eindeutig zu wenig und der Fisch schmweckte ihr dort nicht. Natürlich, 35 Euro alleine für den Fisch waren im ersten Restaurant ja auch eine "Premium Qualität " auch vom Preis her..


      @plougras, dass mit dem Porsche wollte ich ihr heute auch schreiben als die mir erneut und in einer extra Mail mitteillte, dass es das A5 Weiss (2016) sein solle. Ich wollte schrieben, und mein Traum ein Porsche Carrera in Schwarz neuestes Modell bitte... :D aber ich habe es dann doch unterlassen zu schreiben, ihre Reaktion habe ich mir lieber erspart.
      Seit heute bin ich aber wieder ihr Liebling,, Darling usw...ist doch auch schön :P

      @eetarga...unterschätze mich bitte nicht ;) beratungsresistent bin ich nicht. Meinst du etwa ich merke Nix worauf das hinaus läuft wenn das ewig weiter mitspielen würde?
      Aber mal ehrlich, ne Nutte nimmt die Stunde 100 Dollar oder Euro plus allem Anderem dazu. Hier würde ich für 5 Tage 20 Stunden für 300 Euro bekommen, 15 Euro die Stunde! Also rechne mal und was es MIR dann vielleicht noch einmal wert wäre, allerdings nur aus ganz anderen Gesichtspunkten heraus gesehen dann. Die Liebe wäre damit aber Ad acta gelegt und eine weitere Zukunft ausgeaschlossen nach dem Treffen.
      Ich bin darüber echt am nacdenken auch wenn es total bescheuert klingen mag....ob das Gut ist und wäre weiß ich nicht, aber immer brav und ja nichts verkehrtes und falsches machen ist nicht meine Welt. :pillepalle: halte ich für bescheuert, aber so meine Denkweise jetzt. Und den Flug verschenken eventuell verschenken habe ich auch kein Nerv dran.


      Schlagt nicht so auf mich ein ))) ich mache so einen Fehler auch nur 1 mal, ich schwöre!! !lamp!
      Meine hat mir auch immer genau gesagt, was sie sich als nächstes Geschenk wünscht, und die war kaum ein halbes Jahr jünger als ich. Allerdings hat das die 100€-Grenze im Normalfall nie weit überschritten, und lag damit im Rahmen meiner finanziellen Leistungsfähigkeit. Den Wunsch nach einem neuen europäischen Kompaktauto konnte ich ihr als unrealistisch ausreden, wenn auch sie meinen Rat es doch als Fahranfängerin besser erstmal mit einem robusten russischen жигули 8. oder 9. Modell zu versuchen nicht annehmen wollte, weil жигули eben nun mal kein soziales Prestige innehat.

      Ich persönlich würde versuchen die Beziehung solange aufrechtzuerhalten wie es irgendwie mit klar begrenztem finanziellen Einsatz möglich ist, und wenn sie irgendwann mal Schluss macht, muss man halt damit leben können. Mich hat das in meinem Fall auch nicht wirklich hart getroffen.

      Und wenn die teuren Geschenke für sie wirklich an 1. Stelle stehen, muss mann sich darüber im Klaren sein, dass sie als gutaussehende 41-jährige übers inet leicht einen finanzstarken Italiener oder Türken findet, der ihr ohne mit der Wimper zu zucken das i-phone schenkt.
      "dass sie als gutaussehende 41-jährige übers inet leicht einen finanzstarken Italiener oder Türken findet, der ihr ohne mit der Wimper zu zucken das i-phone schenkt. "
      @ Opelfan, ja ganz bestimmt und sie sieht das wohl auch aus. Probleme da Jemanden zu finden hätte sie sicherlich nicht, soviel steht fest. Und das sie genügend Kontakte hatte übers Inet und auch das eine und andereTreffen, weiß ich sogar. Selbst einen Deutschen kurz vor mir...aber ein Iphone oder Samsung hat sie dennoch nicht, nur ihr Huawei, was ich aber nicht als schlecht erachte welches sie da hat.
      Aber klar würde ihr da ein finanzstarker Pigallo schnell auch mal ein Iphone schenken können und wollen, ohne Zweifelmun wenn sie es inbedingt darauf anlegen würde eh. Allerdings könnte man die aber auch zu Barem umwandeln!

      Zander schrieb:

      @wenzel, der war jetzt gut kit der Victoria Secret Kollection :-)) die war es aber nicht. Ähnlich nicht weniger gut aber....allerdings die 2 die ich ihr noch als ihre "Traumwäsche" schenken wollte, interessieren plötzlich garnicht mehr. Die erwartet sie wohl nur noch als Sahnehäubchen dazu. Ich weiß das es verkehrt gewesen ist damit anzufangen und beim ersten Treffen mitzubringen. Aber es ist passiert und ich Blödmann habe es nur "gut" machen wollen, dann aber übertrieben. Dann der erste teure Retaurantbesuch gleich noch dazu. Sie meinte nun sogar, dass wir nächste Treffen dann aber bessere Restaurant zum Essen gehen als dieses Bistro/Cafe wo wir zuletzt waren. 600-700 Griwna für 2 Personen waren dann doch wohl eindeutig zu wenig und der Fisch schmweckte ihr dort nicht. Natürlich, 35 Euro alleine für den Fisch waren im ersten Restaurant ja auch eine "Premium Qualität " auch vom Preis her..


      Das mache ich auch nur damit du wirklich merkst wie kaputt die Alte ist die dich da ausgenutzt hat. Hätte ich nicht so den Drang nach Gerechtigkeit dann wäre es mir auch völlig egal. Aber du hast mir schon fast leid getan! Aber wenigstens scheinst du ja jetzt auch selbst drüber lachen zu können. Und versteh mich bitte nicht falsch - ich bin kein Geizhals der nie etwas schenkt oder so. Ich lege nur mein Geld an, wenn die Frau save ist oder wie man das sagt :D Wenn ich mit meiner Frau 10 Jahre verheiratet ist, die Ehe noch super läuft, dann kriegt sie auch ihren Lotus Elise und für's Abends Ausgehen selbstverständlich den Phantom dazu... nur beim Kennenlernen schon so zu übertreiben - mein lieber Scholli :P

      Zander schrieb:

      Schlagt nicht so auf mich ein ))) ich mache so einen Fehler auch nur 1 mal, ich schwöre!!

      Sorry, aber muss auch manchmal gemacht werden :D Auf mich wurde hier auch schon eingeschlagen :D :D
      »Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben bei der Erfüllung ihres Auftrags die Grundsätze der Objektivität und Unparteilichkeit der Berichterstattung, die Meinungsvielfalt sowie die Ausgewogenheit ihrer Angebote zu berücksichtigen.«
      §11 Rundfunkstaatsvertrag
      Nee mal ganz im Ernst. Wenn dir das i-phone mit vielleicht 500€ zu hoch gegriffen scheint, mir wäre es das ehrlich gesagt auch, selbst zu der Zeit als ich noch gut 3000€ netto im Monat verdient habe, würde ich es ihr ganz klar sagen dass es dich finanziell überfordert, ob sie nicht mit ihrem bisherigen smartphone zufrieden sein könnte, und sich vielleicht alternativ irgendwas wünschen könnte, was vielleicht nur halb so teuer ist. Und wenn sie dich dann wirklich nicht mehr sehen will, dann ist das eben die Konsequenz. Du musst ihr sicher etwas bieten können und sie erwartet es einfach verwöhnt zu werden, aber zu einem willenlosen Dukatenesel zu verkommen, dass geht natürlich gar nicht.
      @Opel, sie will das Samsung A5 Modell 2016 haben, dass kostet aber auch mal ebend 350 Mäuse. Und wie gesagt, ich hatte ihr schon die 2 besonderen Nachthemden besorgt, die 150 kosten, und die erwartet sie natürlich auch mal eben noch dazu. Die waren noch vor unserem ersten Treffen DAS Thema und ihr Traum! jetzt spricht sie nicht mehr mehr davon...sondern nur noch Samsung Galaxy A5 (2016)
      Dienstag wurde ich von ihr auf facebook noch blockiert und sie mir schrieb mir Mail nur mit Text im Betreff...schreib mich nie wieder irgendwo an. Heute sind wir wieder Freunde. ))
      Ich habe noch 4 Wochen Bedenkzeit bis zum Treffen.... :pillepalle: