Sehe ich net richtig?

      @wenzel ich kenne mich mit Kirchen-Bräuchen, Glauben, etc. echt schlecht aus, weil interessiert mich nicht so.
      Als ich in die Ukraine gekommen bin, habe ich damals mit meiner Frau und ihren Arbeitskollegen mehrere Wochenenden Reisen mitgemacht.
      Schlösser und Kirchen der Ukraine, und Hakenkreuze und das Symbol wie der junge Mann am Oberarm trägt habe ich in den meisten alten Kirchen gesehen, auch in Kiev.
      Manchmal sind es ganz normale Heckenkreuze, mal sind es Muster genau wie bei diesen jungen Mann auf dem Foto.
      Habe ich mal nachgefragt, es ist es Symbol des Slawischen Volkes und des ewigen Lebens.

      Das kann man ja alles googlen.

      Mich interessiert das Thema einfach gar nicht, ich habe das nur geschrieben, weil ich es für falsch empfunden habe, auf den jungen Mann Nazi zu sagen, obwohl sein Symbol doch rein gar nichts mit rechts sein zu tun hat.


      ???was meinst du?


      deine Argumentation erinnert mich an menschen welche bei Hufklappern an Zebras denken sollen und nicht an Pferde....

      genau so verhält es sich in diesem Fall. Der Junge Mann ist entweder ein Vollidiot weil er um die Bedeutung dieses Zeichens nicht weis....was sich m.M. ausschliesst, denn ein Tate wird meist etwas länger überlegt.....oder er ist das was er ist...ein junger Hengst der Patriotismus mit <nationalismus verwechselt....

      natürlich kann er auch ein Butterblumen züchtender tiefreligiöser Mensch sein ....
      Hillary Clinton „können wir diesen Typen nicht einfach drohnen?“

      Mischka232 schrieb:



      Mich interessiert das Thema einfach gar nicht, ich habe das nur geschrieben, weil ich es für falsch empfunden habe, auf den jungen Mann Nazi zu sagen, obwohl sein Symbol doch rein gar nichts mit rechts sein zu tun hat.


      Was meinst du,was passiert,wenn ich in Österreich mit einem derartig kunstvollen "Muster" in eine Polizeikontrolle komme,oder mich einfach auch nur im öffentlichen Raum bewege?

      Ich kriege postwendend eine Anzeige wegen "Wiederbetätigung"!

      Sorry,aber "Glaubensfreiheit" muß man nicht zur Schau stellen!
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!

      Feindflieger schrieb:

      Mischka232 schrieb:



      Mich interessiert das Thema einfach gar nicht, ich habe das nur geschrieben, weil ich es für falsch empfunden habe, auf den jungen Mann Nazi zu sagen, obwohl sein Symbol doch rein gar nichts mit rechts sein zu tun hat.


      Was meinst du,was passiert,wenn ich in Österreich mit einem derartig kunstvollen "Muster" in eine Polizeikontrolle komme,oder mich einfach auch nur im öffentlichen Raum bewege?

      Ich kriege postwendend eine Anzeige wegen "Wiederbetätigung"!

      Sorry,aber "Glaubensfreiheit" muß man nicht zur Schau stellen!


      Ich verstehe was du meinst.
      Ich hatte früher mal ein Ohrring am linken Ohr, als ich dann beruflich in Russland zu tun hatte, habe ich mir dem Ohrring sehr schnell raus gemacht.
      Sonst habe ich gar keine Tattoos, Ohrringe, etc.

      Es ist mir nur darum gegangen, das man aus Unwissenheit natürlich sehr schnell Vorurteile schließen kann, aber dieses Tattoo beim jungen Mann absolut nichts mit Rechten Sektor, Ajdar oder andere faschistischen Organisationen zu tun hat.
      Hätte ich damals nicht so manche Kirche mehr oder weniger freiwillig mit meiner Frau bereist, würde ich jetzt wahrscheinlich auch sofort bei diesen Tattoo an Nazi denken.
      Oder bei meiner Frau ;) Sie sagte mir das kann sie für mich auch machen wenn ich so eins will. Dauert zwei drei Tage ;) Das Bild hat sie für mich gemacht, 94.000 Kreuzstiche
      Dateien
      Das Leben als Rentner ist nicht das Schlechteste :D
      Na ja , eins stört schon , als Rentner bekommt man keinen Urlaub mehr
      :hmm:

      highway61 schrieb:

      Lustig finde ich die Leute die sich bekreuzigen wenn Sie nur an einer Kirche vorbeifahren, im Bus, Auto, Taxi...


      Ich brauche noch nichtmal ne Kirche, um mich zu bekreuzigen.
      Das reicht schon, wenn ich unseren Zanderthread gelesen habe... :popcorn:
      Ich habe noch nie verstanden, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann.
      Man hat doch ein Gewehr...
      Einen hab ich noch: Das sind meine Gardinen!
      Wer bin ich?
      Dateien
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!
      Leute, erinnert ihr euch noch an den jungen Trainer aus meinem Fitness-Studio? Den jungen Nazi mit Hakenkreuz-Tatoo...

      Also, ich habe ein weiteres Tatoo bei ihm gesehen, auf dem Arm steht groß geschrieben: JEDEM DAS SEINE

      ich habe mich dann auch noch mit Studenten aus meinen deutschen Sprachklub unterhalten, was sie darüber denken, und....

      Die Studenten und auch weitere Teilnehmer haben Nazi-Trainer dann auch noch in Schutz genommen... Es sei doch so ne tolle Sache, ein Nazi zu sein...

      ich bin staunend davon gegangen... =O

      Die Propagande nimmt "das ihre"...

      Wie gut, dass ich kein TV gucke und kein Radio höre..!

      plougras schrieb:

      Ein Nazi ;)


      Hat meine als Heiratsgrund genannt: Weil ich ein ostdeutsches faschistisches Schwein bin... :pleasantry:
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!