Hotel/Appartment Odessa oder Lwow fuer zwei Naechte

      Hotel/Appartment Odessa oder Lwow fuer zwei Naechte

      Hallo,

      ​kleine Vorstellung:
      Ich habe bin schon seit Jahren Mitglied hier, war aber wenig aktiv und zumindest die letzten beiden Jahre gar nicht mehr, weil mir die Stimmung zu aufgeheizt war.

      ​Zu meiner Frage:
      ​Ich bin zur Zeit mit meiner Frau und meiner Tochter bei den Schwiegereltern in der Naehe von Krementschuk. Meine Frau und ich ueberlegen gerade, ob wir uns fuer zwei, drei Tage absetzen, die Moeglichkeit unsere Tochter bei den Grosseltern zu lassen bietet sich nur einmal im Jahr und bisher war sie zu klein (gerade 5 geworden).
      Zumindest nach Odessa gibt es von Krementschuk wohl eine Direktverbindung, bei Lwow bin ich mir nicht sicher, deswegen hat Odessa Prioritaet.

      ​Koennt Ihr mir Hotels/Appartments und/oder Kontakte/Links in diesen Staedten empfehlen?
      Wenn es um Appartments geht, schaue ICH zuallererst bei doba.ua: Квартиры в Львове, Квартиры в Одессе

      Mist, ICH sehe gerade, daß die ihr System in den letzten Tagen umgestellt haben. Gewöhnlich orientiere ICH mich am Stadtplan (Квартиры посуточно в Львове без посредников – посуточная аренда квартир в Львове от хозяев), doch läuft es da derzeit noch nicht so rund, wie mit dem alten System gewohnt. :(
      Tue nie altruistisch etwas Gutes, denn es wird doppelt und dreifach im Üblen vergolten.
      Es ist schon einige Tage alt diese Anfrage. Aber für eine Übernachtung wenn ich von Zuhause (Leipzig) komme und nach Dnipro fahre gehe ich immer in das Ramada in Lwow an der E 50. Wenn ich alleine bin zahle ich über HRS gebucht 23 € für die Nacht incl. Frühstück. Abgeschlossener Parkplatz incl. Für mich ist das dann Halbzeit. Und ich muss nicht in der Nacht über diese Buckelpisten fahren. Am schlimmsten bei Nachtfahrten in UA finde ich garnicht die Straßen sondern die Beleuchtung der Autos. Ukrainer müssen alle Nachtblind sein denn fast jeder fährt dauerhaft mit Nebelscheinwerfern und anderen nicht erlaubten Lichtern durch die Nacht
      Ja, das mit den Kfz-Scheinwerfern in der Ukraine ist ein Dauerbrenner. Da scheint jeder an seinen Lampen (ohne einen Gedanken an den Gegenverkehr) rumzufummeln, in der Hoffnung weiter zu strahlen als andere. Da kam ICH schon des Öfteren in Versuchung aufzublenden, so daß mein Gegenüber, sobald auch er auf Fernlicht geht, über mich hinweg in die Baumwipfel leuchtet. :thumbup:

      Daher tue ICH mir lange Nachtfahrten in der Ukraine nicht mehr an. Übernachtet wird im Zug. So kommen wir für einen guten Preis entspannt an... Drei Mal die Woche nehmen die von Lvov aus einen Auto-Waggon nach Dnipropedrovsk mit. Gegen Mittag kommt man an und die restliche Strecke bis Zaporoschje ist ein Klacks. Der begehrte Platz für's Auto muß natürlich rechtzeitig gebucht werden.
      Tue nie altruistisch etwas Gutes, denn es wird doppelt und dreifach im Üblen vergolten.
      Wenn man einmal übernachtet ist die Sache doch vollkommen entspannt.
      An den Strecken sind ja auch fast überall sehr gute preiswerte Hotels mit Restaurants. Teils mit Sauna usw, zu lächerlichen Preisen.
      In Polen, Ungarn, Tschechien auch.
      Wenn man zweimal übernachtet ist das sogar ein Kurzurlaub z.B. durch die Karpaten oder Slowakei.
      Landschaftlich toll.
      Dazu kann man sich noch schöne Städte ansehen.

      MikeHH53 schrieb:

      Es ist schon einige Tage alt diese Anfrage. Aber für eine Übernachtung wenn ich von Zuhause (Leipzig) komme und nach Dnipro fahre gehe ich immer in das Ramada in Lwow an der E 50. Wenn ich alleine bin zahle ich über HRS gebucht 23 € für die Nacht incl. Frühstück. Abgeschlossener Parkplatz incl. Für mich ist das dann Halbzeit. Und ich muss nicht in der Nacht über diese Buckelpisten fahren. Am schlimmsten bei Nachtfahrten in UA finde ich garnicht die Straßen sondern die Beleuchtung der Autos. Ukrainer müssen alle Nachtblind sein denn fast jeder fährt dauerhaft mit Nebelscheinwerfern und anderen nicht erlaubten Lichtern durch die Nacht


      Das Ramada ist aber wirklich nur dann zu empfehlen, wenn man mit dem Auto unterwegs ist. Denn das Hotel liegt zwar in Nähe der Fernstraße, aber absolut nicht im Zentrum von Lviv.
      Zum Glück gibt es ein paar Busse die in Richtung Epicenter fahren. Ansonsten wäre man da "draußen" komplett abgeschnitten.
      Momentan finde ich für das Hotel aber bei HRS für die nächsten Monate keinen Preis unter 30 Euro im Einzelzimmer.
      Bei anderen Anbietern nicht unter 25 Euro. Da hat man wohl eine Preiserhöhung durchgeführt.

      MikeHH53 schrieb:

      Gerade das Hotel Ramada für Montag bei HRS ausgesucht 25,85 €. Wenn ich dahin gehe habe ich 900 Kilometer hinter mir und am nächsten Tag etwa 900 Kilometer vor mir. Wo will ich da am Abend noch hin? Essen und trinken kann ich auch im Haus


      Ja. Stimmt. Jetzt habe ich es auch gesehen. In der Übersicht wird bei HRS immer ein höherer Preis angezeigt.
      Wenn man dann auf die Zimmerauswahl klickt wird der Preis in UAH angezeigt und ist geringer.

      In der Übersicht und oben in der Leiste: Ihr HRS Angebot 960 UAH (31,07 €) Gesamtpreis inkl. Frühstück
      Unten steht dann bei der Zimmerauswahl plötzlich die Möglichkeit für 792 UAH zur Verfügung.

      Muss irgendwie ein Systemfehler sein.
      Wir werden inzwischen mit Handschlag vom Fahrer begrüßt....

      Daher tue ICH mir lange Nachtfahrten in der Ukraine nicht mehr an. Übernachtet wird im Zug. So kommen wir für einen guten Preis entspannt an... Drei Mal die Woche nehmen die von Lvov aus einen Auto-Waggon nach Dnipropedrovsk mit.
      Ich buche immer bei HRS über die App. Buche beim Ramada immer fest. Hatte mal Probleme mit den Grenzern weil die nicht bis 180 zählen können in der Ukraine und bin daher zurückgewiesen worden an der Grenze. War beim Ramada kein Problem. Und du bist am Morgen direkt auf der Strecke. Egal in welche Richtung deine Reise geht