Ukrainischer Reisepass: 2 Arten: Schnell und normal

      DerWiener schrieb:

      Ahrens schrieb:

      So jetzt lassen wir die Schleichwerbung, sonst können wir hinterher wieder den halben Tread löschen. :)))
      Das Thema sind Reisepässe.


      Um einen Informations-Mehrwert für andere Forumsleser zu bieten:
      Wie ich der Homepage entnehme, kann bei Ahrens Kiew die Reisepassbeantragung gemacht werden.

      Frage: Muss der Reisepassinhaber dabei persönlich aufkreuzen oder kann die Beantragung auch eine dritte Person machen?
      Konkret ginge es um ein Person, die auf der Krim wohnt, mit Kiew-Verwandten/Bekannten, die sich dafür die Reise über die Grenze nicht unbedingt antun will.



      Nach meinem Verständnis nur Persönlich. Es müssen auch Fingerabdrücke abgegeben werden wenn ich mich nicht irre.....
      Sowas geht bei biometrischen Pässen überhaupt nicht.
      Einiges kann man den Leuten abnehmen, Dinge auch beschleunuigen, aber mindestens einmal müssen sie schon anwesend sein.
      Bei Leuten mit Krimbezug hat das auch nochmal besondere Nuancen.