Wie kann ich mein Inlandpass in Deutschland wechseln?

      Wie kann ich mein Inlandpass in Deutschland wechseln?

      Guten Tag,

      ich habe ein Problem mit meinem ukrainischen Inlandpass: ich habe vergessen diesen zu wechseln / das neues Bild reinzukleben und jetzt bin ich 27. Generalkonsult in München sagt mir, dass dafür der ukrainische Migrationkonsulat zuständig ist, welchen ich nicht in Deutschland finden kann. Die Frage wäre, ob ich dafür jetzt in die Ukraine fahren muss oder, ob ich meinen Inlandpass in Deutschland doch verlängern / erneuern kann?

      Ich muss im März meinen Reisepass verlängern und brauche daher meinen Inladnpass dafür.

      Ich werde mich über eure Hilfe freuen.

      LG,
      Karmen
      @erne
      Vielleicht gibt es da einen Trick oder Gesetzeslücke.Mein Auto ist auf meine Frau angemeldet.Dieses Jahr Ostern sind wir in UA damit gewesen. Da hat sie sich vorher beim UA Konsulat in München als vorübergehend in Deutschland ( 2 Jahre ) registrieren lassen.Sonst hätten wir mit dem Auto nur 10 Tage dort bleiben können.Mit der vorübergehenden Registrierung 60 Tage.Den Inlandspass musste sie nicht abgeben.
      Vielleicht ist es möglich daß Karmen dass so versucht und dann probiert den Inlandspass in D zu verlängern.
      Das Leben als Rentner ist nicht das Schlechteste :D
      Na ja , eins stört schon , als Rentner bekommt man keinen Urlaub mehr
      :hmm:
      Also meine Verlobte und ihr Sohn haben ohne das sie hier gemeldet sind trotzdem Reisepässe im ukrainischen Konsulat in Frankfurt bekommen.
      Das hat sich wohl etwas geändert. Wir dachten auch erst es geht nur in der Ukraine und wollten es im Urlaub per Express machen. Wir waren 3 Wochen da. Die Sachbearbeiterin in Slavutych meinte aber das es momentan in 3 Wochen nicht machbar wäre und das man den Reisepass mittlerweile überall beantragen könnte. Im Frühjahr hatten wir schon für ihren Sohn im ukrainischen Konsulat in Frankfurt den Reisepass beantragt und für meine Verlobte warten wir momentan noch auf den Brief, das wir den Pass abholen können.
      Beide sind noch in der Ukraine gemeldet. Ihr Sohn hat sogar noch nichtmal einen Inlandspass.

      Reisepass beantragen - etwas schwierige Situation

      Vielleicht hilft dir das ein bisschen.

      Karmen schrieb:



      Ich muss im März meinen Reisepass verlängern und brauche daher meinen Inladnpass dafür.

      Ich werde mich über eure Hilfe freuen.

      LG,
      Karmen


      ICH schrieb:

      Budvar schrieb:

      Also meine Verlobte und ihr Sohn haben ohne das sie hier gemeldet sind trotzdem Reisepässe...


      Reisepaß ja, doch Inlandspaß - nach dem hier gefragt wurde - ist Angelegenheit der Meldebehörden des Heimatlandes.


      Sie benötigt ja den Inlandspass zur Beantragung des neuen Reisepasses.
      Der Sohn meiner Verlobten hat ganz ohne das er in Deutschland konsularisch gemeldet und ohne Inlandspass einen Reisepass bekommen. Meine Verlobte hat auch einen Reisepass ohne konsularisch Meldung in Deutschland bekommen.
      Es scheint so als ob sich da einiges geändert hat, wie die Ukraine das handhabt.

      MIt dem Inlandspass gebe ich dir recht, das geht nur in der Ukraine selbst.

      plougras schrieb:

      vorher beim UA Konsulat in München als vorübergehend in Deutschland ( 2 Jahre ) registrieren lassen.Sonst hätten wir mit dem Auto nur 10 Tage dort bleiben können.Mit der vorübergehenden Registrierung 60 Tage.Den Inlandspass musste sie nicht abgeben.

      das Zauberwort hier ist "vorübergehend", dann muss man den Inlandspass nicht abgeben.
      Und kann einen RP beantragen und bekommen


      Budvar schrieb:

      trotzdem Reisepässe im ukrainischen Konsulat

      Reisepass, nicht Inlandspass

      Budvar schrieb:

      Meine Verlobte hat auch einen Reisepass ohne konsularisch Meldung in Deutschland bekommen.


      Ich habe auch gehört, dass das gehen kann.
      Die Frage ist: macht das Konsulat was falsch, wenn es ohne konsularische Meldung RP ausgibt, oder das Konsulat, welches dafür eine Anmeldung verlangt.

      erne schrieb:


      Ich habe auch gehört, dass das gehen kann.
      Die Frage ist: macht das Konsulat was falsch, wenn es ohne konsularische Meldung RP ausgibt, oder das Konsulat, welches dafür eine Anmeldung verlangt.


      Meine Frau ist in Chernigov gemeldet, da hier so ewig lange warte Zeiten für einen Termin waren, haben wir einen schnellen Termin in Slavutych organisiert.

      Da sagte ja die Mitarbeiterin meiner Verlobten, das man mittlerweile weltweit die Reisepässe beantragen könnte. Wie gesagt es scheint sich einiges geändert zu haben. Angefangen bei Terminen online buchen, über Gespräche im Büro, nicht mehr am Schalter und das beantragen weltweit.

      erne schrieb:

      Die Frage ist: macht das Konsulat was falsch, wenn es ohne konsularische Meldung RP ausgibt, oder das Konsulat, welches dafür eine Anmeldung verlangt.


      Ich bzw. meine Frau und ich haben bisher nur Erfahrungen mit den Konsulaten in Hamburg u. München (wg. Registrierung, Reisepass u. Azsbürgerung i.d. Jahren 2012-2015).
      Ein befreundetes Ehepaar hatte im selben Zeitraum wg. denselben Angelegenheiten mit dem Konsulat in Frankfurt zu tun.
      Immer wenn wir uns mit diesem Ehepaar über die jeweiligen Konsulatserfahrungen ausgetauscht haben, habe ich immer mehr den Eindruck gewonnen, dass das Konsulat in Frankfurt die Dinge etwas laxer handhabt.
      Gruß
      MaBo
      Hier
      Оформлення паспорта громадянина України для виїзду за кордон - Посольство України у Федеративній Республіці Німеччина
      steht unter Ziff. 1 , 3. Spiegelstrich:
      документ або відмітка в паспорті, що підтверджує постійне проживання або тимчасове перебування громадянина України за кордоном

      Nach Google-Übersetzung lese ich, dass auch eine vorübergehende Anmeldung ausreicht (wäre mir jetzt neu...).
      Gruß
      MaBo

      MaBo schrieb:

      dass auch eine vorübergehende Anmeldung ausreicht (wäre mir jetzt neu...).


      ja, das reicht ... kann ich bestätigen.
      dumm nur, dass diese vorübergehende Anmeldung am Konsulat nur ywei Jahre gilt ... und das nächste Mal keine vorübergehende Anmeldung (тимчасове перебування) mehr gemacht wird, sondern eine " постійне проживання"(also die normale, dauernde) gefordert wird ... und dafür wollen sie den Inlandspass abnehmen.