Auto in UKR verkaufen, auf meine Frau anmelden?

      Auto in UKR verkaufen, auf meine Frau anmelden?

      Also,
      ich gebe zu, bin etwas faul zum suchen, aber kann mich auch nciht erinnern dass bei den Autothemen das dabei war...

      Freunde wollen gerne meinen PKW kaufen (nach 2010 zugelassen).
      Erleichtert es die Sache, wenn ich den PKW auf meine Frau (ukrainische Bürgerin) zulasse?
      Verkauf in D --> Ukrainer führen selbst aus?
      Verkauf in UKR --> wir fleigen zurück ?

      Danke für eure ERFAHRUNGEN!

      Schönen ersten Advent wünsche ich...
      ach ja, es gibt noch einige Kerzen, aber der Vorrat geht zur Neige :
      Start - www.echte-bienenwachskerzen.com
      Verkauf das in Deutschland oder Polen und lass Sie die Einfuhr in die Ukraine selbst organisieren.
      Sie können das mit Zollnummer oder zeitweiser Zulassung ohne Probleme selber machen.
      Das ist nichts für Ausländer.
      Sie kennen die Gesetze, Sprache und Vorschriften besser als Du.
      Auf wen das Auto bei einem normalen Kauf zugelassen war, wer also der Vorbesitzer/Eigentümer war spielt keine Rolle.

      Wenn Du das Auto in die Ukraine einführst musst Du es auch wieder ausführen,
      bzw. belegen, wo es geblieben ist.
      Du kannst das nicht einfach so dem nächstbesten verkaufen, wie in Deutschland und dann ohne Auto wieder ausreisen.
      Ansonsten drohen drastische Strafen, wenn die Kiste einfach weg ist.
      Es könnte sogar die Ausreise beschränkt werden. Das sollte man bei sowas im Hinterkopf haben, wenn man mit sowas Leuten einen "Gefallen" tun will.
      Das ist eigentlich das wichtigste was man wissen muss.