bester weg die frau nach deutschland zu bekommen

      bester weg die frau nach deutschland zu bekommen

      Gehen wir mal davon aus, dass ich völlig unbekümmert durchs leben laufe ich kiebe meine frau und ich möchte sie bei mir haben . Was wäre der unkomplizierteste we meine ukrainische freundin nach deutschland zu bekommen . Heiraten kind arbeitserlaubnis oder noch etwas anderes woran ich überhaupt nicht denke... die andere seite ist die wenn sie hier her kommt und einfach hier bleibt kontrolliert das überhaupt mal jemand..viele grüsse ins forum
      Bei Einreise gibt es einen Stempel in den Reisepass. Damit ist die Einreise aktenkundig. Liegt der Einreisetag mehr als 90 Tage zurück und wird sie zufällig kontrolliert, sei es durch Personenkontrolle, bei einer Behörde, nach einem Unfall etc. gibt's Ärger, der mit einer mehrjährigen Einreisesperre durch Vermerk im AZR enden kann. Dann ist Shengen erstmal geschlossen.

      Bis oder über 90 Tage (illegal) darf sie nicht arbeiten, kann keine Sozialleistungen bekommen und hat keinen Krankenschutz.

      Ohne eAT kannst du sie nicht bei dir anmelden. Bürgeramt will Aufenthaltstitel sehen (den es nicht gibt).

      Und dann soll es noch die Neider und Krümmelsucher geben, die ihren Nachbarn anschwärzen, weil angeblich eine nicht Deutsch sprechende Person im Mehrfamilienhause wohnt.

      Kurz: Lass den Scheiß. Lass sie kommen, soll sie alle Papiere mitbringen, die hier übersetzt werden und kurz vor den 90 Tagen heiratet ihr in deiner Stadt. Sie fliegt zurück, lässt neue Pässe machen und kommt mit FZF Visum nach 8 Wochen als deine Ehefrau offiziell und für immer zurück zu dir. Deutsch A1 vorher drum kümmern...

      Magnitka schrieb:

      Ohne eAT kannst du sie nicht bei dir anmelden. Bürgeramt will Aufenthaltstitel sehen (den es nicht gibt).

      Dann hat sich etwas geändert? Früher wollte man sogar, dass ich meine UA Gäste anmelde. Darauf wurde ich explizit bei der Erstellung der VE hingewiesen. Die Gemeinde prüfte dabei nie, ob ein Aufenthaltstitel vorhanden war, das war der Job der ABH, die sich meistens einige Wochen nach der Anmeldung bei mir meldete.

      Zur Originalfrage: Was man unproblematischsten empfindet, ist ein wenig Geschmackssache. Bürokratisch gesehen produziert ein gemeinsames Kind wohl den geringsten Aufwand und sogar der A1 Test entfällt.

      Gruß
      Siggi

      Neu

      Naja.
      Es ist wie immer im Leben.
      Von Nix kommt nichts.
      Nachdenken allein führt erstmal zu keinem Ergebnis.
      Aber planloses Handeln kann die Situation auch verschlechtern....
      Von daher kommt zuerst das Nachdenken und dann der Plan, als Ergebnis zielgerichteter Überlegung, tja und dann kann man ggf. zur Tat schreiten und versuchen, dass gewünschte Ergebnis zu erreichen....:))

      Neu

      Das war jetzt etwas Salomonisch. Wenn ich nicht wüsste das du Anwalt bist, würde ich es jetzt wissen. So eine Antwort kann nur von einem Juristen kommen. Ich hatte mal einen Rechtsanwalt als es gegen einen Radfahrer ging der sich bedroht von mir fühlte. Auch angehender Jurist. Der Anwalt, Justitiar der Stadtwerke Münster sagte keine Chance. Ich habe einen befreundeten Anwalt mitgenommen. Vor Gericht sagte der kein Wort. Meine eigenen Worte in klarer deutscher Sprache haben den Richter überzeugt. Und Fakten. Freispruch

      Neu

      MikeHH53 schrieb:

      Hallo, eine Frage von meiner Seite zu diesem Thema. Welche Möglichkeiten gibt es die Frau nach Deutschland zu holen wenn der A 1 Test in die Hose geht??


      Dann ist die Frau eine Dura ( ein Dummkopf ), die nix kapiert - oder stinke faul und will nur in den Westen. A1 zu machen ist sehr leicht und nach 3 Monaten kein Problem.

      Neu

      Ich wollte es nicht so direkt schreiben. Aber das Bestehen des Tests, ist immer einfacher als ihn zu umgehen, wenn man nicht Krank ist oder sowas.
      Also der Test wird in der Regel überschätzt.
      Wenn man so ein Standartlehrbuch durcharbeitet ist es praktisch kaum möglich, da weniger als 60% zu erreichen.
      Objektiv betrachtet, muss man dazu kein deutsch sprechen oder verstehen.
      Der Test besteht zu weiten Teilen aus Ankreuzaufgaben. Die richtige Antwort steht da.
      Ausserdem kann man noch fast die Hälfte falsch machen.
      Rechtschreibung und Grammatik spielen fast keine Rolle.
      Also im Ernst, ich würd sagen ohne Test keine Hochzeit.
      Das sollte als Motivation ausreichend sein um den Test in 2-3 Monaten oder schneller zu bestehen.

      Neu

      Es gibt Leute die haben Angst vor einer Prüfung. Aber Leute mit dem Gemüt eines Metzgereihundes verstehen das nicht. Ich habe 4 Führerscheinprüfungen hinter mir und 2 Bootsführerscheine. Aber es geht hier um andere Menschen wie mich. Und ich verbitte mir Belehrungen von Menschen denen jedes Feingefühl fehlt. Bisher habe ich hier nur Leute mit Verstand gefunden. Mit denen man hier über Probleme neutral und ohne dämliche Wertung diskutieren kann. Deine Kommentare Magnitka brauche ich nicht!!! Ich unterhalte mich nur mit Leuten mit Hirn.