tierlieben Fahrer mit Auto von Khmelnitzky nach Shehenyi/Medyka gesucht - regelmäßig gegen Bezahlung!

      tierlieben Fahrer mit Auto von Khmelnitzky nach Shehenyi/Medyka gesucht - regelmäßig gegen Bezahlung!

      ich suche jemand tierlieben, der aller ca. 2 bis 3 Monate mal bereit wäre, ein paar Hunde von Khmelnitzky an den Grenzübergang Shehenyi/ Medyka zu bringen und ein paar Sachspenden wieder mit zurück nach Khmelnitzky zu nehmen.
      Diese Touren sind meist am Wochenende - die Übergabe ist Samstag oder auch Sonntag vormittag. Wir warten auf ukrainischem Boden, übernehmen die Hunde, geben die Sachspenden ab. Der Bringer sollte dann warten, bis wir die Grenze überschritten habem - falls es Ärger mit der EInreise gäbe.... dass er eventuell ein Tier wieder mit zurück nehmen kann - ist allerdings noch nicht vorgekommen.

      Die Hunde werden in Khemlnitzkky in Boxen verladen, er muss sie weder füttern noch tränken und auch nicht ausladen.. die Boxen nimmt er wieder mit zurück und gibt sie zusammen mit den Sachspenden wieder ab. Alle erforderlichen Papier bekommt er mit.. die muss er dann auch mit den Hunden übergeben.

      Er muss NICHT über die Grenze und braucht sich auch nicht in die Wartenschlange einreihen.

      Für jede Tour würde unser Verein 200 - 250 Euro bezahlen (je nach Anzahl der Hunde)...Das Auto sollte nicht allzu klein sein...

      Ich bin für jeden Vorschlag dankbar....

      Wer kennt da jemanden?????

      Alabaimom schrieb:


      Für jede Tour würde unser Verein 200 - 250 Euro bezahlen (je nach Anzahl der Hunde)...Das Auto sollte nicht allzu klein sein...

      Ich bin für jeden Vorschlag dankbar....

      Wer kennt da jemanden?????


      Für 250 sollte sich dort jemand finden lassen, oder?
      Ich denke, der "Lieferant" der Hunde in Khmelnitzky sollte da jemand auftreiben können.
      Dafuer findest du garantiert jemanden auf Blablacar.
      Da gibts viele Fahrer die Strecken taeglich oder auch woechentlichh fahren.
      Einfach mal 5-6 Leute auf blablacar Anfragen und dann telefonischhen Kontakt aufnehmen, am besten natuerlich jemand mit entsprechenden Bewertungen. Ich denke da findest du sogar nen deutlich guenstigeren Stammfahrer.
      Ich habe über ein Jahr lang Blablacar 2-3 mal die Woche genützt. Ergebnis: Mal halten die ihr Wort mal nicht, absolut egal was da in der Bewertungen steht. Ja, ja alles abgemacht heißt: vielleicht, aber vielleicht auch nicht. Auch Menschen mit denen man schon mal gefahren ist, wo man sagt: ja man hat da mehr Vertrauen, so kann man mit Sicherheit sagen, das man nicht vertrauen kann. Wen man mit Blablacar wo unbedingt hin will und auch eine Fahr telefonisch abgemacht hat, so braucht man 100% immer einen Plan B. Deswegen hier jemanden zu suchen, der Hunde hunderte km weit fährt, ist absoluter Irrsinn.

      Alabaimom schrieb:

      Jurgen schrieb:

      . Deswegen hier jemanden zu suchen, der Hunde hunderte km weit fährt, ist absoluter Irrsinn.


      das hatte ich befürchtet.. aber manchmal ist es ja auch hier so, dass jemand jemanden kennt..
      Und wer es nicht probiert.... wird nie erfahren, ob es gklappt hätte



      Nein )) ich habe gemeint Irsinn bei bla bla car jemanden zu suchen und nicht hier )))