Land in der Ukraine

      Land in der Ukraine

      Hallo!

      Ich suche Informationen über deutschen landwirtschaftlichen Betriebe in der Ukraine, und besonders die Menschen , die sich dafür interessieren. Mein Vater ist ein Mitglied von Gesellschaft(Lehrer und Arbeiter von der Schule)in der Ukraine; sie besitzen das Land und möchten es entweder vermieten oder im Partnerschaft mit ausländischen Landwirtschaftler arbeiten.

      Hat jamand Interesse oder kann mir mit meiner Suche helfen?

      Danke im Voraus
      Hallo, Beutemax!

      In welcher Produktionsrichtung sind Sie tätig? Möchten Sie so zu sagen eine Filiale in UA gründen oder was anderes? Welche Fläche würde Sie interessieren?(Es gibt 30 Hektar, Erweiterung bis 80 ist fast sicher möglich, weitere Erweiterung ist auch denkbar).
      @beutemax
      Versuche mal mit unserer Sara K. in Kontakt zu kommen. Bevor du dich ins Boxhorn jagen laesst.
      mfg
      badossi
      ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
      Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott.
      __________________________________________________________________________________________________________________________________________________

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „badossi“ ()

      lass mich schon ,nicht jagen

      für 30-80ha fahre ich keine 2000km

      ich habe die nächsten tage einen Termin bei der Botschaft in Kiev

      und möchte einen Betrieb in der UA gründen strebe 800-1000ha West-Ukraine an .

      einer von uns beiden (Betriebsleiter Hessen )soll immer vor Ort sein =!..
      In der Realität sieht
      es so aus, dass niemand besitzt eine größe Fläche
      (gesetzlich).Manche haben ein Stück davon gekriegt( von... bis 10
      hektar( nicht sicher, aber nicht weit von der Zahl). Und diese
      Besitzer verpachten ihres Land an denen die Geld dafür haben, etwas
      damit zu machen. Oft werden sie betrügt ,kriegen nichts und
      verlieren das Vertrauen. Falls, jemand bietet 1000 Hektar zu
      verpachten, hat er selbst das Land von kleiner Besitzer gepachtet) .
      Es ist schwierig alles zu verstehen , sogar für mich selbst(obwohl
      ich selbst Ukrainerin bin). Die Bürokratie und Korruption sind
      größte Problemen in der UA ( weiß nicht , wenn das eine Ende
      finden wird, tut mir wirklich Leid für meine Heimat :( ..), dass will
      ich auch nicht verneigern.
      Beutemax ist nicht mehr registriert , Er kann dir nicht mehr antworten
      Ich weiß, dass ich nichts weiß.

      Sokrates (470-399 v.Chr.)

      Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.
      Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

      Bestätigung holt man sich dort, wo man annimmt sie auch zu finden.
      ok