Anschließend an "Blumengrüße in die Ukraine"

      @Redrider: Ja, die sind echt gut, immer pünktlich und qualitativ hochwertig.

      Bis jetzt war immer alles perfekt. Allerdings haben Sie einmal eine andere Farbkombination an Rosen ausgeliefert, als ich bestellt hatte.
      Sie hatten wohl im Blumengeschäft in der Ukraine an welches der Auftrag weitergeleitet wurde diese Farben gerade nicht vorrätig.
      Dafür haben Sie dann andere genommen aber die Blumen waren qualitativ super.

      Sonst kann ich ausschließlich POSITIV berichten.

      Grüße,
      Monacoly :beer:
      Hallo an alle,

      das Thema ist zwar schon etwas älter, aber bestimmt immer aktuell :give_rose: !

      Gestern hat meine Frau ihrer Schwester, die in Kiew wohnt, zum Geburtstag einen Blumenstrauß zustellen lassen. Der Anbieter ist buket-express.ua/. Die Abwicklung hat sehr gut funktioniert.

      Die Wahl fiel auf buket-express, da diese sich durch ihr westeuropäisch geprägtes Angebot wohltuend vom Kitsch der meisten anderen in UA abheben und auch die Preise relativ angemessen sind. Sie hat einen sehr schönen Strauß für UAH 300,-- incl. persönlicher Grußkarte und Expresszustellung inerhalb von 2 Stunden (zum Wunschtermin) am selben Tag ausgesucht: buket-express.ua/index.php/en/bukety/products/view/2/1289.

      Die Auslieferung erfolgt mit eigenen Mitarbeitern im eigenen Fahrzeug (kostenfrei allerdings nur innerhalb von Kiew).

      Meine Schwägerin war total begeistert. Sie hat berichtet, der Strauß ist frisch und von ausgezeichneter Qualität. Die Grußkarte ist speziell gedruckt und sieht aus wie handgeschrieben. Scheint alles in allem eine runde Sache zu sein.

      Vielleicht ist das ja für einige im Forum interessant. :give_heart: :flirt:

      Viele Grüße
      Reinhard
      =!..

      Siggi schrieb:

      Ich habe so etwas auch schon gemacht, ganz einfach mit Fleurop. Das kann man im Blumenladen um die Ecke oder im Internet beauftragen.
      Blumenversand: Blumen verschicken mit Fleurop - Blumensträuße

      Im Forum gibt es schon einige Beiträge zum Thema "Blumen". Einige benutzen lokale Versender, die kostengünstiger sein sollen. Einfach mal suchen:
      forum-ukraine.de/forum/index.p…ID=57213&highlight=blumen

      Wichtig, dabei: Kein Gelb, keine gerade Anzahl (ist für Sterbefälle reserviert).

      Gruß
      Siggi


      JAJAJA des soll so machen Jungs passieren,wenn die es erste mal einer Ukrainerin Blumen mitbringen- mir zum Beispiel.
      Hab ich doof geschaut als die mir den Straus zerpfückt hat und gleich eine entsorgt hat .... =O