TV-Produktion sucht Auswanderer

      Olivenbäumchen schrieb:

      Ist das so? Wieviele (nicht-virtuelle) Freundschaften hast Du denn hier schon geschlossen?

      Ich habe nicht mitgezählt. Über die Jahre dürften schon einige zusammengekommen sein. Ich würde schätzen ca. 5-10 neue Kontakte pro Jahr. Wirkliche Freundschaften werden daraus natürlich nur in den wenigsten Fällen, aber das wäre wohl auch zu viel verlangt.

      Mein persönliches Interesse an dem Forum besteht insbesondere in Bekanntschaften im realen Leben. Würde es diese Möglichkeit nicht geben, wäre ich nicht mehr hier, denn die 253. Frage zum Visum, zur Familienzusammenführung oder zur Hochzeit ermüdet irgendwann auch nur noch und die politischen Diskussionen sind fast nie ein Genuss für mich und enden immer ergebnislos.

      Zurück zum Thema: Die Auswanderungssendungen haben kein Interesse an Personen wie Petinka. Er kennt das Land aus vielen Reisen, hat vor Ort Bekannte und Verwandte, besitzt sogar Immobilien und wundert sich nicht, dass dort kein Deutsch gesprochen wird. Sogar die finanzielle Seite ist in trockenen Tüchern. Wo soll da der Unterhaltungswert für den Zuschauer liegen, so ganz ohne Sprung ins Ungewisse mit nur einer Hand voll Euro?

      Gruß
      Siggi

      Olivenbäumchen schrieb:

      Kein Mensch interessiert sich hier für den anderen...


      Sicherlich meinst Du "wirkliches" Interesse, weil ein Forum ja nur funktionieren kann, wenn einer was schreibt - ein anderer findet es interessant oder auch nicht und äußert sich dazu. Siehste - und ich antworte Dir. Und wer weiß, da Du offensichtlich Kontakt zu Odessa hast, kann es sein, dass ich Dich mal ganz persönlich anspreche, denn ich habe vor, im nächsten Jahr für einige Tag nach Odessa zu reisen. Vielleich hast du Tipps.

      Nun noch etwas zu Freundschaften, die auch über Foren entstehen können. Ja die können kommen. Ich selbst suchte jemanden und mir wurde geholfen in diesem Forum . Neben 4 - 5 Personen, die gute Tipps gegeben haben, war besonders eine Person so hilfreich, dass gesuchte Person gefunden wurde. Mit dieser Person gab es viel Kontakt und heute verbindet mich Freundschaft - so kann ich es bezeichnen, weil ich so empfinde. Inzwischen ist eine weitere Person dazu gekommen. Beide Personen tragen zur Bereicherung meines Lebens bei. Mal abgesehen davon, das auch einige "Schreibkontakte" zustande gekommen sind.

      Über den Sinn oder Unsinn solcher Sendung lässt sich vielleicht streiten. Jede Medaille hat zwei Seiten, dem einen hilft es, weil er dann von einer Auswanderung die Hände lässt - andere wollen auswandern und erhalten vielleicht Tipps. Mich interessiert es nicht, ich will nicht auswandern zumindest zum jetzigen Zeitpunkt.
      Genau genommen aber wollen wir schon unterhalten werden, wenn wir den TV anstellen. Und so füllen Laien eben mal Sendungen und Werbung dieses Forum.

      Lieber Gruß Ute

      Siggi schrieb:

      Unterhaltungswert

      Hallo,
      Ute hat es ja schon angedeutet mit "Sinn und Unsinn solcher Sendung" ... das wäre ja die spannende Frage. Wäre der normale gut geplante und reibungslos verlaufende Auswanderungsprozess von Interesse? Nein.

      Da muss von wegen Unterhaltungswert schon ein bißchen Salz und Pfeffer mehr in die Suppe hinein. Die ein oder andere Katastrophe darf sicher nicht fehlen. Herzschmerz, Geldnöte oder Krankheit lassen den Zuschauer im heimischen Wohnzimmer erschaudern und mitempfinden/mitzittern. Sprachschwierigkeiten, drohende Obdachlosigkeit ... von allen Dingen etwas.

      Eigentlich tummeln sich hier im Forum nur wenige geeignete Kandidaten. Das müssten ja auch wahre Enthusiasten sein. Wenn ich mich so umschaue, dann käme eigentlich nur ich in die engere Auswahl. An Selbstzweifeln hatte ich nie Mangel. Und einen Seelenstripp lege ich bei laufender Kamera ganz locker auf das Parkett. Genügend einfältig oder naiv kann ich auch sein. Also: nehmt mich.

      Jetzt kommt nur der springende Punkt: ich bräuchte dringend Geld für die ins Auge gefasste Auswanderung nach UA. So ganz ohne geht's halt nicht. Und es soll dem Zuschauer ja auch etwas geboten werden. Wenn also im Dorf mein Häuschen einer Gasexplosion zum Opfer fällt, dann ist das schon bis ins Mark erschütternd ... aber es kostet halt.

      Was lasst Ihr springen?
      Gruß nobody

      nobody schrieb:



      Jetzt kommt nur der springende Punkt: ich bräuchte dringend Geld für die ins Auge gefasste Auswanderung nach UA. So ganz ohne geht's halt nicht. Und es soll dem Zuschauer ja auch etwas geboten werden. Wenn also im Dorf mein Häuschen einer Gasexplosion zum Opfer fällt, dann ist das schon bis ins Mark erschütternd ... aber es kostet halt.

      Was lasst Ihr springen?
      Gruß nobody

      Wag dich nicht so weit raus aufs Eis nobody, am Ende sagen sie ja! Und sie werden ihre Chefs anrufen und voller Glück erzählen, sie hätten jemanden und auf die Frage, wer denn da mitmacht bekommt er die Antwort: nobody ... ;)

      nobody schrieb:


      Eigentlich tummeln sich hier im Forum nur wenige geeignete Kandidaten. Das müssten ja auch wahre Enthusiasten sein.
      Gruß nobody


      JAJA,
      was ihr so alles wisst :lol:

      Die Bewerbungsunterlagen sind gespeichert. Die ganze Sache muss nicht heute und nicht morgen sein ;)
      Umsonst..??? ist es auch nicht, ist aber eher nur eine kleine Aufwandsentschädigung.
      Reicht höchstens für ne Hundehütte :phatgrin:

      Mal schauen ob ihr mich seht ?(

      Bobolasi schrieb:

      nobody schrieb:


      Eigentlich tummeln sich hier im Forum nur wenige geeignete Kandidaten. Das müssten ja auch wahre Enthusiasten sein.
      Gruß nobody


      JAJA,
      was ihr so alles wisst :lol:

      Die Bewerbungsunterlagen sind gespeichert. Die ganze Sache muss nicht heute und nicht morgen sein ;)
      Umsonst..??? ist es auch nicht, ist aber eher nur eine kleine Aufwandsentschädigung.
      Reicht höchstens für ne Hundehütte :phatgrin:

      Mal schauen ob ihr mich seht ?(

      Mein Beileid!

      Nomad78 schrieb:

      Wag dich nicht so weit raus aufs Eis nobody, am Ende sagen sie ja! Und sie werden ihre Chefs anrufen und voller Glück erzählen, sie hätten jemanden und auf die Frage, wer denn da mitmacht bekommt er die Antwort: nobody ... ;)
      Ja, das wäre doch was. Einer, der auch noch sein Haus in die Luft jagt! !happy!

      LG,
      Jens

      Bobolasi schrieb:

      nur eine kleine Aufwandsentschädigung

      Hallo,
      also mit dem Kleingeld winken und dann einen Top... wie hieß das noch ...Propagandisten ködern, das haut nicht hin. Allein mein Visagist und der froschgrüne Anzug ... das kostet.
      Also Leute, lasst was springen. Sonst trete ich besser bei der Konkurrenz auf. Die reißen sich um mich ... werden den wahren Star in mir erkennen.
      Gruß nobody

      nobody schrieb:

      Bobolasi schrieb:

      nur eine kleine Aufwandsentschädigung

      Hallo,
      also mit dem Kleingeld winken und dann einen Top... wie hieß das noch ...Propagandisten ködern, das haut nicht hin. Allein mein Visagist und der froschgrüne Anzug ... das kostet.
      Also Leute, lasst was springen. Sonst trete ich besser bei der Konkurrenz auf. Die reißen sich um mich ... werden den wahren Star in mir erkennen.
      Gruß nobody

      Und Pittiplatsch der Liebe kann ein Geheimnis für sich behalten und sagt niemanden, dass wir die Konkurrenz sind. :thumbup: