Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 35.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von DerWiener: „- Ihr Luxus-Anspruch: Wenn Du darauf die Frauen direkt ansprichst, dann sagen sie meist, was sie erwarten. Das reicht von "Es genügt, wenn Du Wohnung und Essen bezahlen kannst" bis zu "Ich erwarte ein eigenes Auto, teure Geschenke und Luxuskleidung und EUR 2.000,- monatlich zu meiner Verfügung." “[list] [/list]Der besten Freund eines Kunden von mir hat vor Jahren eine Baschkirin geheiratet... die hat ihm auch einen "Erwartungskatalog" aufgelistet... u.a. ein Wellness Tag pr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Da es nur en Anfangskontakt ist.... kannst du halt nicht ausschließen, dass dir einige damen abspringen, weil sie halt mehrgleisig fahren.. und bis Juli eine lange Zeit ist.... das kann dir überall passieren.. letztlich erzählte mir ein 19 jähriger, dass seine Freundin inzwischen völlig ausserhalb ihres Profils sein.. und dass er glaubt, er müsste "sich mal eine neue tindern".... Alles gute

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ahrens: „Mahlzeit. Also wenn man für 2-300.- Euro tatsächlich eine passende Frau findet, dann hat sich das doch rentiert und ist nicht besonders teuer. “ Ah ja.... Ich habe meinen Mann einfach auf einem Seminar kennen gelernt... das war garantiert billiger... gab auch keine Sprachprobleme und keine reisekosten, da wir damals beide in Stuttgart gewohnt haben.....

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Siggi: „ Sicher. Aber bei Partnerschaften muss man den TCO betrachten. Es ist eben wie fast überall: Die Folgekosten machen's! Ob die Nationalität des Partners ein wesentlicher Faktor ist? Was sich rentiert (im eigentlichen Sinne des Wortes): Ein Partner, der mehr anschafft, als er ausgibt!“ Hey, du MUSST mit meinem Mann verwandt sein.... Ich sehe das anders: jemand, der einem mehr Freude als Verdruss bereitet.....

  • Benutzer-Avatarbild

    1. Da hast Du wohl recht, aber wenn ich hier die falsche Frau heirate, wirds auch ganz schön teuer! Da nehm ich doch lieber die Ukrainerin 2. Ich glaube für mich stehen die emotionalen Gewinne klar im Vordergrund. Sonst würd ich das vielleicht gar nicht machen.[/quote] zu 1: Kannst du mir bitte DIESE Logik erklären?? Ich meine Ärger ist Ärger, und wenn dann noch Sprachbarriere, Entfernung etc. dazu kommt. Der Unterhlt für die zukünftige Ex-Frau ist NICHT von deren Nationalität abhängig... da mac…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Siggi: „Zitat von MrMogilev: „Alles Materielle gehört - zumindest auf dem Papier - meiner Frau... Ich bin nur zum Geld anschaffen da, und für die täglichen Reparaturen überall.“ Du bist also auch so ein armes Schwein wie ich, wobei ich es in einem Punkt besser habe: Für die täglichen Reparaturen reicht es bei mir auch, nur Geld abzuliefern. Anfangs hat sie das aber nicht eingesehen und meinte immer, dass ein richtiger Mann das doch können müsste. Können manchmal schon, aber wollen? Da …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Armin: „ Den emotionalen Gewinn eine Freundin mit Aussicht auf gemeinsamer Zukunft zu haben. Habe ich hier bis jetzt leider nicht dauerhaft geschafft. “ Das ist jetzt nur MEINE Erfahrung... aber: gemeinsame Zukunft..bis dass der Tod euch scheidet,.. ewige Liebe.. das hat für mich so was von lebenslänglich... Die Gefahr, dass du das in 10- 20 Jahren völlig anders siehst, ist groß.... wie sagen die alten Chinesen: sei vorsichtig, mit dem, was du dir wünschst... du könntest es bekommen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Armin: „Zitat von Alabaimom: „ Das ist allerdings dann eine Frage wie du generell zur Heirat oder Partnerschaft stehst. Wenn jemand nicht an die ewige Liebe glaubt, wird er auch kein Fan vom Heiraten sein. “ Ich BIN verheiratet... ich kann also mitreden..Ich würde heute nicht mehr heiraten.. aber aufgrund diverser verknüpfter Verpflichtungen kann ich es auch nicht beenden (und es gibt keinerlei binationale Themen bei uns... ausser vielleicht, dass mein Mann ein 100% Schwoab ist.. währe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Armin: „Zitat von Ahrens: „ Du hast sicher nicht ganz unrecht, wenn auch ein bisschen krass ausgedrückt. Stell Dir aber bitte mal meine Lage vor: ich bin 36, meine Freunde sind alle in einer Beziehung, einige verheiratet, andere haben Kinder. Sie können also kaum jedes WE mit mir um die Häuser ziehen. Ich wohne auf dem Land, also selten was los, Frauen sowieso Mangelware und die Guten sind weg vom Markt. Bei der Arbeit lerne ich selten und nie jemanden kennen, weil ich in der Landwirts…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Fliesenleger: „Meine chance war fdating Seid tapfer und klug es gibt viele schöne frauen in der ukraine es ist nur schwer die richtige zu finden.“ Langsam komme ich mir vor wie eine tibetanische Gebetsmühle..... ABER: Es gibt ÜBERALL schöne Frauen (also zumindest da, wo es überhaupt Frauen gibt!) Und das mit den Äusserlichkeiten: ich habe vor vielen Jahren mel einen ZDF Reportage gesehen "Frau aus dem Katalog oder so ähnlich"- damals in den 90er ging das mit den Partnervermittlungen au…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ahrens: „Morgen. Intilligenz und gutes Aussehen schliessen sich ja nicht aus.... Mit wem sie in die Kiste gehen oder eine Beziehung anfangen, entscheiden die Weiber. Und die haben natürlich auch ihre Auswahlkriterien....:)))“ 1. Nein - natürlich nicht.. (Bin ja selber das beste Beispiel dafür.. grins) aber ist halt seltener .. und - nachdem der Partnerschaftsmakt ein MARKT ist.. ist das Angebot für diese Frauen halt einfach größer.. 2. Weiber - klingt in diesem Konstext ehr frauenfeind…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Siggi: „Zitat von OBM100: „außer dass die Frauen in der UA sich eventuell besser anziehen und sich herrichten“ Das stimmt im Mittel sicher. Aber im beruflichen Umfeld sehe ich auch viele gut gekleidete Damen in DE (meist im mittleren Alter und in gehobener Position). Gruß Siggi“ Du redest von mir..gell? obwohl du mich gar nicht kennst...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ron81: „..bei meiner eigenen letzten Anreise hab ich den Zollkollegen mal gefragt von wegen: Sie kommt für 5 Wochen...brauch sie irgendwas. Er meinte ein Schriftstück von mir wäre nicht schlecht, dass sie bei mir wohnt und ich für sie aufkomme. Sie hatte die Story nämlich schon öfters. Sie ist beruflich bereits in Spanien, Holland usw. gewesen und am Airport immer die Fragen: Wo bleiben sie, wie lange, warum, wo sind ihre Rückflugtickets ? Rückflugtickets wird sie z.B. keine haben, wei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von plougras: „Zitat von Alabaimom: „als ich das erste Mal in der Ukraine war (im Juli 2016 zu Fuß“ Wie lange hast du gebraucht von Deutschland bis UA??? Und wieviel Paar Schuhe?? :D“ vom letzten Parkplatz in Medyka bis zum ersten Supermarkt in Sheheni etwa 20 minunten incl. Grenzkontrolle... rückzu etwas länger.. 1 Paar schuhe- die leben auch noch...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ahrens: „Klar erkannt. Anzufügen wäre noch, dass man sich bei der Suche im Internet Zeit lassen sollte. Das wirkt auf die Damen viel entspannter, cooler und umso besser ist das Ergebnis, sprich die Auswahl. Man läuft Frauen nicht nach.“ Männern auch nicht.. lach... ein jedes Ding wird mit mehr Genuss erjagt als genossen (Shakespeare)

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich ahne es... aber du wirst mir zugestehen, dass ich im Beziehungsbereich mit Frauen eher weniger Erfahrungen habe?... Männer sind da übrigens auch nicht besser...

  • Benutzer-Avatarbild

    Echt jetzt???? Shit, ich muss immer noch arbeiten... schick mir doch mal eine Bedienungsanleitung....

  • Benutzer-Avatarbild

    keine Zeit....leider .. bin gerade voll damit beschäftigt, EU DSGVo bei allen Kunden einzuführen... dazu noch weitere Änderungen aus gesetzlichen und normativen Änderungen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von DerWiener: „ Aber, meine Frage : Sind die Männer dort wirklich so oft bescheuert, dass sie der Frau das Geld ausgeben lassen, was er mit seiner Arbeitszeit, Risiko und Wissen lukriert?“ Solche "bescheuerten" Männer gibt es überall... und das Gegenteil davon auch... überall

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ahrens: „:))) Hier kommt das aber nicht nur im Fernsehen sondern auch im richtigen Leben....:))) Ich frag mich nur was zuerst da war. Die Sendung oder die Weiber die das immitieren....:))“ Vermutlich die Männer, die das initiieren....