Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 279.

  • Benutzer-Avatarbild

    Also ich hatte hier im Sommer auf dem landwirtschaftlichen Betrieb, den ich als Sachverständiger begleitet habe, 11 Ukrainer auf der Anlage. Melkerinnen, Traktoristen, Aushilfen - die gehen mit mindestens 1000,- Euro in der Tasche für einen Monat Arbeit nach Hause. Der Mann an der Getreidetrocknung, wenn es richtig h gibt auch mal mit mehr. Übernachtung und teilweise Mittagessen wird über den Betrieb geregelt. Und das läuft alles amtlich. Wobei die jungen Leute, einige im Bereich bis 25 waren da…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich will ja nicht meckern, aber irgendwie fehlt mir hier @ goodiejens - der hätte bestimmt umgehend den israelischen Geheimdienst verantwortlich gemacht. Dann hätten wir alle möglichen Verdächtigen einträchtig beisammen. Aber mal ehrlich, es dürfte doch völlig unmöglich sein, im Nachhinein zu klären, wer da das Feuer an die Lunte legte...

  • Benutzer-Avatarbild

    Wobei ich die Diskussion nicht ganz verstehe? Wenn ich einen guten Mitarbeiter suche, dann spielt es doch aus kaufmännischer Sicht keine wirkliche Rolle ob der jetzt 200,- oder 450,- Euros bekommt, wenn wir von solchen Jobs wie Näherin Textilindustrie oder Fließband mal absehen. Industrie mag da ja anders ticken, aber im Dienstleistungsbereich in kleineren Unternehmen sind doch eher andere Faktoren wichtig. Oftmals kann da ja ein Dussel mit einer falschen Entscheidung oder Bewegung mehr kaputtma…

  • Benutzer-Avatarbild

    ...und da behaupte noch jemand die Ukraine rüstet nicht ab! Ob nun freiwillig oder via aktiver Mithilfe der GRU, aber zumindest wird mit der Munition kein Unheil mehr angerichtet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ es ist ein Gefühl das sie anders sein könnte als die Situation die ihr beschreibt. Falls sie die Person ist für die ich sie halte, habe ich einen echten kleinen Schatz. Falls irre und ihr Recht behaltet, sehe ich die Ukraine und ihr könnt euch auf die Schulter klopfen.“ Klarer Fall von Amiga-Syndrom! A ber M eine I st G anz A nders egal - have fun!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ Manchmal frage ich mich ob ich Naiv bin, oder ihr einfach nur zu altmodisch in euer Ansichtsweise! “ Antwort von Radio Eriwan: weder noch! Wir sind aber auf Grund "unserer" Erfahrungen nur nicht mehr so naiv zu glauben, daß es strippende Ukrainerinnen mit einem Monatseinkommen von jenseits auch nur 5000,- Euros gibt. Über die Qualitäten, Wertvorstellungen, Moral, ihr Arbeitsverhalten, Fleiß oder Faulheit, was auch immer...., dieser Frau erlaube ich mir keinerlei Urteil, warum und wie so…

  • Benutzer-Avatarbild

    Aber irgendwie paßt das - nur andersherum. Er Vermögen - sie Einkommen. Aber alles ist im Wandel auf dieser Welt, das wird schon. btw. - ob es aber zu einem harmonischen Ausgleich der Werte kommen wird, das wage ich dann doch zu bezweifeln. Ich habe da statt der horizontalen, pendelnden Waage eher eine schiefe Ebene vor Augen

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich stelle das hier einfach mal rein. Wir suchen aktuell einen geschickten Metallbauer für eine Kleinserie 20 bis 50 Stück. Kenntnisse im Rohrbiegen (20 mm) und Schutzgas-Schweißen sind ein Muß, drehen wäre gut, von der Präzisison her langt dort eine ältere russische Drehbank (muß keine CNC sein). Die Vorlage kommt als Muster, bringe ich beim (Erst)-Kontakt vor Ort mit, auf Wunsch können wir aber auch 3-D Zeichnungen mailen. Werkstück 350 * 200 *150 mm Raummaß - also passen die benötigten 20 bis…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Für Dich zur Info:Die Seite auf der sie zu finden ist, ist eine internationale Stripseite. Dort ist es easy mehr als 10000 Euro im Monat zu verdienen. sie verdient das Geld zwar vor Ort, weil die Mädels in engen Räumenarbeiten. Ausgestattet mir wenigen kargen Möbeln, Internet, Cam und was dazu gehört. Dafür zahlen sie bis zu 40% an den Provider der Webseite. Was sie für diesen Raum zahlen weiß ich nicht.Wenn ich in ihrem Raum bin, sind viele Europäer bereit mehr als 100-500 Euro zu zahle…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nicht das ich hier falsche Hoffnungen bzw. Erwartungen anheize, aber um beim Thema zu bleiben: sehr ! viele Frauen waren mir dankbar, wenn ich am Freitag den Lohn an sie - und nicht den Ehegatten - ausgezahlt habe...(aber das waren die wilden Jahre vor der Jahrtausendwende). Dann war der Holde nämlich am WE zu Hause , nicht besoffen unter der Feilbank oder hinter der Werkstatt am Grill im Koma ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Man kann das doch ganz einfach runterbrechen, solange man den Konsum unter Kontrolle hat und nicht dumm auffällt ist das o.k. Aber sich eben unqualifiziert in Höchstgeschwindigkeit in ein unkontrollierbares Monster oder einen Scheintoten verwandeln, Tätigkeiten bei der sich viele ukrainische Männer ja auf Championsleague Niveau als Player hervortun, sowas geht gar nicht. Und sowas wollen eben viele ukrainische Frauen nie wieder (kann man ja auch verstehen). Bei uns herrscht eher Streß in der Bud…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nie wieder mit dem Auto

    eetarga - - Reisewege

    Beitrag

    Zitat: „Was sagt ihr dazu? “ Du willst es also wirklich wissen? a) du hast das Schwein deines Lebens gehabt, aktive Bestechung kann auch ganz anders enden... b) meine Glaskugel (und das verwendete Wort "wir") sagen mir, daß du in Begleitung einer ukrainischen Frau warst - die ist Schuld c) du solltest dich umgehend von dieser Frau trennen, denn 1) ist die anscheinend so doof das sie selbst das Talon-(System)-geschäft nicht kennt und dir das erklärt 2) ist deren Unter- Überdrucksicheurng kaputt u…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kerzen Orthodoxe Kirche

    eetarga - - Souvenirs und Diverses

    Beitrag

    Bevor wir hier einen illegalen Gewerbetreibenenden umnieten, erlaube ich mir dem noch Lebenden mitzuteilen, daß mein Christmaum ca. 80 Kerzen braucht. Bankverbindung und gewünschte Summe (incl. Versand nach Weyhe) bitte per PN.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Es ist ja auch oft so, dass die Väter schon lange vorher das Weite gesucht haben oder sich zu Tode gesoffen haben auf Grund der Schwiegermutter oder Frau... in den meisten Fällen gibt es keine Väter mehr. Schade eigentlich... “ Gut, Schwiegervater lebt hier in Estland, und Schwiegermutter in der LNR - und das ist auch gut so, denn die Dame leidet an schwerstem "homo sovjeticus". Allerdings möchte ich doch anmerken, das eher meine Holde die treibende Kraft ist, die nicht bestrebt ist den …

  • Benutzer-Avatarbild

    Also von Miniatur - Einspeisung habe ich keine Ahnung. Was sich definitiv rechnet im Bereich "neue Energie", das sind Biogasanlagen, basierend auf industrieller Müllbasis, wo das Ausgangssubstrat kostenlos ist. Also mit Meierei Abfällen, Resten der Zuckerproduktion, usw. Wenn man dann noch die Thermoenergie sinnvoll vermarkten kann, dann drückt die Biogasanlage Geld. Problem sind bzw. ist wieder nur die rechtliche Absicherung der Substrate. Wenn das nicht wäre, glaube mir, dann wäre ich wieder s…

  • Benutzer-Avatarbild

    erstes Date

    eetarga - - Einander finden / Beziehung

    Beitrag

    "Deutsche" Süßigkeiten? O.k., als Schlewig-Holsteiner tut man sich da mit Lübecker Marzipan sicherlich deutlich leichter. Und da haben die auch eine gute Auswahl, selbst Marzipanblumen haben die im Angebot.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sind das nicht meistens Garagenanlagen-genossenschaften? Und man kauft den Stellplatz bzw. die Box als Anrecht auf einen bestimmten Platz mit einem Anteil der Genossenschaft? So kenne ich das zumindest in den Großgaragenanlagen (unterirdisch als Tiefgarage) in den Vororten... Habe leider nur eine Box damals gekauft, aber die Rendite ist wirklich toll (wenn man weitervermietet).

  • Benutzer-Avatarbild

    Beim Überfliegen der Angaben des ersten Postings vermisse ich die Angabe der Länge des Arbeitsvisums. Aktuell sollte man damit rechnen, das der dänische Grenzschutz mehr oder weniger aufmerksam, aber präsent an der deutsch/dänischen Grenze anwesend ist und sich die Pässe von allen Reisenden Richtung Dänemark ansieht. Mit deutschem Paß in den Fingern wird man durchgewunken, alles nicht deutsch/dänische wird zumindest visuell geprüft (Stand 5/6 - 2018). Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, da…

  • Benutzer-Avatarbild

    Partnervermittlung

    eetarga - - Erfahrungen und Tipps

    Beitrag

    Anstatt die Zeit mit Rechtsverdrehern, deren Schriftverkehr und anderen Tagediebereien zu verbringen, da würde ich mich eher mit einem Schild á la: "suche vernünftige Partnerin" mich in die Fußgängerzone einer kleineren ukrainischen Stadt auf einen Klappstuhl setzen und meine Telefonnummer per flyer kommunizieren. Fände ich erfolgversprechender auf dem Weg zum Glück...

  • Benutzer-Avatarbild

    Ausweis überprüfen.

    eetarga - - Hilfe zu Scams

    Beitrag

    Zitat: „Fakt ist : Altschewsk ist Kriegsgebiet, da kommst du nicht hin. “ Jein, also es ist nun nicht so, daß dort täglich Bomben im Vorgarten einschlagen, zumindest sagt das Schwiegermutter. Versorgung ist auch nicht so das ganz große Problem, wenn man Geld hat. Aber als Deutscher - ohne jegliche private Kontakte oder wirkliche Begründung was du da willst, kommst du wohl nicht rein bzw. hin. A`la - meine Internetbekannte wohnt da, das ist zu dünn. Ich wäre reingekommen, wenn ich mit meiner Hold…