Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kann ICH pauschal nicht ganz so bestätigen. Nach meinen Erfahrungen kommen nur Wechselstuben (inkl. Schwarzmarkt) oder Kreditkarten in Frage. Erste Wahl ist für uns stets die Wechselstube. Doch mitunter bieten die schlechtere Kurse als bei Kreditkartenzahlung samt Gebühren. Insbersondere im letzten Jahr, war bei fallendem Kurs der Griwna die Zahlung mit Karte mitunter günstiger, weil Banken und Wechselstuben den Börsenkurs nicht korrekt abbildeten. Wenn es um größere Ausgabe in der Ukraine geht,…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von DerWiener: „Zitat von ICH: „Kann ICH pauschal nicht ganz so bestätigen. Nach meinen Erfahrungen kommen nur Wechselstuben (inkl. Schwarzmarkt) oder Kreditkarten in Frage. Erste Wahl ist für uns stets die Wechselstube. Doch mitunter bieten die schlechtere Kurse als bei Kreditkartenzahlung samt Gebühren. Insbersondere im letzten Jahr, war bei fallendem Kurs der Griwna die Zahlung mit Karte mitunter günstiger, weil Banken und Wechselstuben den Börsenkurs nicht korrekt abbildeten. Wenn es u…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, ist mir schon in Lvov passiert, daß ein Automat der Ощадбанк bei Regen meine Karte schluckte und mir mittels eines Stromschlages zu verstehen gab, daß ICH gehen solle. Allein wäre ICH aufgeschmissen gewesen und auch dank der Hilfe meiner Holden brauchte es drei Tage, bis ICH in der ansässigen Filiale die Karte zurück bekam. Zudem ist mir immer wieder in Lvov passiert, daß Automaten technisch nicht funktionierten oder aber nicht befüllt waren - was war ICH stinkig... schwitzend durch die Stad…