Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 866.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von siluan: „wie stehts um ukrainische Krankenversicherungen ?“ Die Kosten in UA sind so niedrig, das zahlt man doch aus der Portokasse - zumindest waren die Beträge in Sumy oder auf der Krim immer lächerlich für westeuropäische Maßstäbe. Für Kiew sollte das jemand anders beantworten. Da habe ich gehört, dass man Versicherungen abschließen kann, die dann aber an gewisse Kliniken gebunden sind. Gruß Siggi

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Fliesenleger: „Ich verdiehne genug geld. Sie muss nicht arbeiten.“ Ein Studium wäre eine Möglichkeit. Wenn Du es finanzierst, dann sollte das gehen. Damit habt Ihr ein paar Jahre Zeit, Euch alles zu überlegen. Gruß Siggi

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein neuer aus dem Süden

    Siggi - - Neuzugänge

    Beitrag

    Zitat von OBM100: „Gehe lieber mit zum Einkaufen und bezahle was sie kaufen möchte“ Das würde ich nur dann tun, wenn ich echten Bedarf sehe oder es um Kleinigkeiten geht. Also z.B. es kommt der Winter und ihre Schuhe sind im schlechten Zustand und sie kann sich keine neuen leisten. Ansonsten gibt es von mir kleine Gastgeschenke (wie z.B. Pralinen oder eine Nachtcreme). Aber das war es dann auch. Ich war noch nie und werde nie der Weihnachtsmann sein! Wenn man gemeinsam wohnt und Bedarf z.B. an n…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Fliesenleger: „Angenommen meine frau kauft ein polnisches Visum. Wer kontrolliert das dann? Welches Land fühlt sich dann für meine Frau zuständig . Keiner weiss das sie in deutschland bei mir lebt. Sie arbeitet natürlich nicht in deutschland.“ Du musst noch niemals ein Visum kaufen. Sie kommt einfach zu Dir und bleibt. Wenn Ihr unauffällig lebt, kann das viele, viele Jahre gut gehen. Meine Frau ist noch nie kontrolliert worden und wir sind bald 20 Jahre zusammen. Wir wurden nur gemeins…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein neuer aus dem Süden

    Siggi - - Neuzugänge

    Beitrag

    Zitat von hjs: „Ich dachte ich gebe Ihr etwas Taschengeld 1-2 Monatslöhne .“ Wenn Du das nachher in DE auch so machst (gemessen an Deinem Monatseinkommen), ist dagegen nichts zu sagen. Zitat von hjs: „Was erwarten die Mädels/Damen wenn man sie zu sich einladet ?“ Da gibt es keinen einheitlichen Standard. Wenn sie zu Dir wg. materieller Vorteile kommt, sehr viel mehr, als wenn es um Dich geht. Wenn sie einen hohen Lebensstandard gewohnt ist, mehr als wenn sie relativ arm ist. Meine Frau (damals n…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein neuer aus dem Süden

    Siggi - - Neuzugänge

    Beitrag

    Zitat von christianskas: „In der Ukraine dürfen die Frauen und Männer aber viel früher in Rente gehen“ Da gab es vor einigen Jahren eine Rentenreform in UA womit das Renteneintrittsalter insbesondere für Frauen spürbar angehoben wurde. Die güldenen Regeln aus Zeiten der Sowjetunion sind somit Vergangenheit. Zitat von christianskas: „Und das Gehalt wird oft durch Klauen oder Bestechung aufgefrischt“ Zahlungen im Umschlag vom Arbeitgeber dürften in Privatunternehmen (und damit für die Bevölkerungm…

  • Benutzer-Avatarbild

    - Residenten sollten sich nicht in Sicherheit wiegen. I.a. leisten die RKV nicht, wenn man im Land den Wohnsitz angemeldet hat. - Transportfähig muss man sein, sonst gibt es keine Rückholung. - Zudem muss die KV die Notwendigkeit der Rückholung einsehen, sonst gibt es keine Kostenübernahme. Ist also eine Erkrankung nach Meinung der KV genauso gut in UA behandelbar, ist man auf die Möglichkeiten in UA beschränkt, wenn man nicht selbst zahlen will/kann. Gruß Siggi

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von plougras: „Die haben das Blitzerfoto mit dem Foto der Passbehörde abgeglichen.“ So etwas habe ich auch schon gehört. Funktioniert aber nur, wenn Ihr am selben Ort gemeldet seid. Merke: Wagen immer auf eine Person zulassen, die ganz woanders wohnt. Bei mir hatte es funktioniert, denn gefahren war sein Sohn, der nicht bei ihm gemeldet ist. Zitat von AlexanderUA: „Datenschutz - ja - aber nur woanders...“ Datenschutz ist nur dafür da, damit Du und ich sein Foto nicht einsehen können. Behör…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von DerWiener: „Es hängt ein Formular dazu mit einer Lenkererhebung, wo man eine andere Person angeben könnte“ Meinem Bruder hatte ich immer angeboten, mich als Fahrer zu benennen. Durch die Wohnsitzadresse in UA ist es nie zu irgendeiner Verfolgung gekommen. Gruß Siggi

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von DeutscherBauer: „Ich weiß ja nicht wieviele Frauen du nach 3 Wochen gemeinsamer Zet geheiratet hast, für uns ist das nichts ;).“ Eine Frau aus Westeuropa hätte ich nie nach dieser Zeit geheiratet. Vermutlich gar nicht, weil es in vielen Fällen keinen Nutzen bringt. Aber eine Frau aus UA ist etwas anderes. Meine Frau habe ich nach nicht ganz 3 Monaten gemeinsamer Zeit geheiratet. Der Grund: Ich hatte keine Zeit nach UA zu gehen und sie nach DE? Da gab es die Schwierigkeiten mit dem Visu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von egonolsen: „es müssen doch vorher dann( oder zumindest bei Arbeitsaufnahme) alle Unterlagen beanstandungsfrei vorliegen“ Wo steht das vor oder bei Arbeitsaufnahme vorliegen muss? Wo steht die genaue Liste der notwendigen Dokumente? Man kann doch nichts verlangen, wenn die Regelungen nicht klar und nachvollziehbar sind. Sonst haben wir in DE ukrainische Verhältnisse: Jeder Kontrolleur verlangt, was er meint. Gruß Siggi

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf der Webseite der Botschaft pdf-visa-erwerbstaetigkeiten-data.pdf steht: Zitat: „Bei Aufenthalten bis zu 90 Tagen mit biometrischen Reisepass: Wenn Sie eine selbstständige Tätigkeit ausüben wollen, die sie bei einer abhängigen Beschäftigung laut dieser Tabelle visumfrei möglich ist, können sie die selbstständige Tätigkeit gemäß § 17 Abs.2 AufenthV bzw. Artikel 1 Abs.1 EUVisumVO ebenfalls visumfrei ausüben. “ Was geht bei einer abhängigen Beschäftigung: Zitat: „Ausübung einer der beruflichen Q…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn ich das Mädel wäre, dann würde ich - entweder meinen Job nicht aufgeben und nur den Urlaub bei Dir verbringen (wenn es nett ist) - oder mich während der Zeit des Au Pairs nach einem entschlussfreudigeren Mann umsehen (mit 23 hat sie viele Optionen). Ein derartiges Vorgehen, wie von Dir skizziert, wird man in UA nicht verstehen. Jeder wird ihr sagen, sie würde ewig auf Deine Entscheidung warten müssen. Gruß Siggi

  • Benutzer-Avatarbild

    Gemeinsames Kind (bzw. Schwangerschaft) wäre auch eine Möglichkeit. Gruß Siggi, der von diesen Aktionen abrät, wenn ein Kind nicht ohnehin fest eingeplant ist

  • Benutzer-Avatarbild

    ein Neuer

    Siggi - - Neuzugänge

    Beitrag

    Den Link hat Mark doch selbst in sein Benutzerprofil gelegt. OK, das Profil kann man nur als angemeldeter Benutzer abrufen, aber ein wirklicher Persönlichkeitsschutz ist das nun auch nicht. Gruß Siggi, der bei solchen Angaben an Mark's Stelle vorsichtiger wäre.

  • Benutzer-Avatarbild

    UA Staatsbürgerschaft würde ich an Deiner Stelle nur annehmen, wenn Du eine Beibehaltungsgenehmigung für die DE Staatsbürgerschaft bekommst, so hätte ich früher geantwortet. Aber jetzt, wo Du Gefahr läufst eingezogen und im Bürgerkrieg im Osten verheizt zu werden, würde ich nur noch die Aufenthaltsgenehmigung wählen. Gruß Siggi

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von christianskas: „Aber ein iPhone sollte es schon sein. Darum wäre ich mit einem Huawei eher vorsichtig“ Oder gerade eine gute Idee, wenn man diesen Lebensstil nicht mag. Denn dann wird sofort klar, ob man eine Frau vor sich hat, die auf solche Äußerlichkeiten wert legt. Gruß Siggi, von dem man nie ein iPhone (noch niemals als China Kopie) geschenkt bekommen würde.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sicht der Ukraine

    Siggi - - in Deutschland

    Beitrag

    Zitat von Ahrens: „Und wenn man das mit Weissrussland vergleicht ist der Freibetrag wie oben beschrieben schon gigantisch mit 60.000.- Euro im Vergleich zu Deutschland mit 17.000.- Euro. In der Ukraine, immerhin dem ärmsten Land Europas, ist er aber noch 3 Mal höher.“ Gilt aber alles nur für Selbständige. Der gewöhnliche Arbeiter wird mit der Flat Tax i.a. höher belastet, als in DE. Ein verheiratetes Paar zahlt bis zu einem versteuernden Einkommen von ca. 50000 Euro in UA mehr (!) Einkommenssteu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MrMogilev: „Repariert ja, aber nicht "lassen".“ So geht mir das auch. Bei uns in der Familie haben wir Personen, die hier namentlich nicht genannt werden sollen, die ihre Handys gern taufen. Die Dinger mögen das gar nicht. Da darf ich dann wieder ran. Akku Wechsel ist bei mir auch so eine Standardaufgabe. Mein eigenes Handy hat bereits den 3. Akku. Ja, das Ding ist nicht mehr ganz taufrisch. Gruß Siggi, der es nicht mag, funktionsfähige Dinge wegzuwerfen P.S: Habe heute einen 10 Jahre …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von David1234: „bei Mediamarkt 229 € kostet, also fast 45 € günstiger als UA“ In UA war der Preis 7349 UAH (s. Beitrag #12). Wenn man günstig wechselt, entspricht das exakt Deinem Media Markt Preis. Und noch ein Vorteil: Kein Ärger mit der Sprache. Bist Du sicher, dass das in Westeuropa vertriebene Modell auch Russisch kann? Außerdem ist ein in DE erworbenes Handy im Gewährleistungsfall sehr unkomfortabel (zurück nach DE transportieren, reparieren, wieder nach UA mitnehmen)! Gruß Siggi