Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 595.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kontakte | Ahrens & Schwarz - Deutsches Zentrum Kiew/Ukraine

  • Benutzer-Avatarbild

    So, hier bin ich...

    OBM100 - - Neuzugänge

    Beitrag

    Bei Abhebungen mit der Visakarte habe ich bisher den besten Wechselkurs gehabt. Meist 30 Kopeken mehr als beim Bargeldwechseln.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein erster Urlaub in der Ukraine

    OBM100 - - Tipps

    Beitrag

    Zitat von DerWiener: „Ich dachte, der Verdienstentgang der Dame soll abgegolten werden? Geld nehmen und dann doch keine Zeit haben?“ Genau, sie hatte doch 2500€ die Woche versprochen bekommen...bei 10-12.000 im Monat könnte sie wenigstens mal für drei Tage den neuen Freund hofieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Geschäftsanbahnung in der Ukraine

    OBM100 - - Neuzugänge

    Beitrag

    Das fängt schon bei der offiziellen Zollinformationsseite an. Es gibt zwei Sprachen zum anklicken, wenn man als Ausländer die Zollkosten für bestimmte Waren sucht. Hat man die entsprechende Warenstelle gefunden, ist diese dann nicht in Englisch übersetzt. Pech gehabt. Also alles kopieren und mit schlechten Übersetzern einigermaßen was herausfiltern, das einen weiterbringt. So einen Sumpf habe ich selten erlebt. Aber auch auf der deutschen Zollseite ist das ein Chaos. Jedesmal ein Link zu anderen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein neuer aus dem Süden

    OBM100 - - Neuzugänge

    Beitrag

    Zitat von Ahrens: „Aber wenn ich nochmal auf die Welt komme, dann nur als Frau.“ Da hast du dich aber jetzt wirklich schlecht ausgedrückt.... warum soll man als Frau auf die Welt kommen? Wenn du einigermaßen gut aussiehst, wirst du ständig blöd angemacht, wenn du was in der Birne hast, musst du es ständig beweisen, wenn du deine Tage hast, versteht dich niemand..... usw. Nee Danke! Lieber nen Bierbauch und etwas Ruhe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein erster Urlaub in der Ukraine

    OBM100 - - Tipps

    Beitrag

    So wie es aussieht, arbeitet sie dann doch im Studio für irgendwelche "Verwandten". Aber das mit den langen Abschiedszeremonien ist nicht in Ukraine. Die Leute sind schnell wieder auf dem Alltagstrip, was auch nicht zu verdenken ist, bei den mitunter harten Bedingungen des Landes. War bei mir am Anfang auch so, ab in den Bus, und nicht vor der Ankunft des Fliegers in Deutschland ein Zeichen des Vermissens. Nach der Hochzeit aber keine Stunde bis zur nächsten Nachricht auf dem Handy....so sind si…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du nicht sicher bist, ob du sie weiterhin tiffst, warum dann darin investieren? Verstehe ich nicht so richtig. Wenn du zukünftig in der Wohnung mitleben kannst, sind 1500 Euro natürlich relativ günstig für Moskau.

  • Benutzer-Avatarbild

    Alter Pass und Visum?

    OBM100 - - Neuzugänge

    Beitrag

    Für 200 Dollar bekommt man einen Pass jeglicher Nation....sie will doch nur einen Biometrischen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Alter Pass und Visum?

    OBM100 - - Neuzugänge

    Beitrag

    In jeder Stadt eines Rajon bekommt man den Pass ausgestellt. Es ist die Frage, was gegen einen Biometrischen Pass steht für ca. 30 Euro und dem Beantragen eines Visums (das wahrscheinlich wirklich nur in Kiew geht). Ist das von den Kosten her günstiger? Glaube ich kaum.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein neuer aus dem Süden

    OBM100 - - Neuzugänge

    Beitrag

    Ich rauche und saufe (ab und zu) und sie liebt mich trotzdem, behauptet sie zumindest ...ok, ich verdiene das Geld, aber sie ist auch bescheiden. Glück gehabt? Ansonsten ungefähr das Gleiche vorleben gehabt wie mark6920 seine, nur mit drei Kindern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Karl Lustig: „ich grüße dich, Paket ? Ukraine ? ich denke schon, das das geht. Zeit ? ich habe Urlaubsgrüße per Postkarte verschickt. Ukraine - Deutschland. unter 4Wochen meist nicht.“ Die Päckchen kommen schon an. In der Regel eine bis zwei Wochen. Das mit dem Bus ist aber keine schlechte Sache.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, das habe ich im Netz gefunden: Für die Einfuhr von Postsendungen aus einem Land außerhalb der EU (Drittland) gilt:1. Postsendungen von privat an privat Private Postsendungen, die aus einem Drittland in die EU eingeführt werden, dürfen einen Warenwert von 45 Euro nicht überschreiten, damit sie einfuhrabgabenfrei sind. Zudem dürfen sie nur zum privaten Gebrauch oder Verbrauch des Empfängers bestimmt sein und der Absender darf für die Sendung bzw. deren Inhalt vom Empfänger keine Bezahlung e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein neuer aus dem Süden

    OBM100 - - Neuzugänge

    Beitrag

    Zitat von Ahrens: „Es sind in der Regel nicht die zu hohen Ansprüche, sondern das zu niedrige Gehalt des Auserwählten.....:)))) Selbst wenn das eine Zeit gut geht. Irgendwann ist meist Schluss. Das führt zu Streiterei. Also mit einem Einkommen unter 1500-2000 netto reicht das nicht für eine ukr. Frau in Deutschland. Ist so meine grobe Erfahrung.“ Das reicht auch nicht für eine deutsche Frau. Deshalb gehen die meisten deutschen Frauen mit zum Arbeiten. 1500x2 reicht dann ziemlich gut zum Leben in…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Stiefsohn studiert Design. Letztes Semester hatte er einige Zeichnungen nicht fertig für das Examen. Der Dozent bot ihm an, dass er, der Dozent, sie machen könnte für 3000 UAH. Dann würde er problemlos das Examen bestehen....der Stiefsohn legte sich ins Zeug, da ich nicht bereit war das Geld zu geben, und bestand das Examen trotzdem. Anscheinend ist es so, dass für Geld alles zu haben ist in UA. Natürlich gibt es wie immer Ausnahmen, die sich wirklich interessieren für ihr Studium und selbs…

  • Benutzer-Avatarbild

    Elektrikarbeiten/Spannungsnetz in der Ukraine

    OBM100 - - Hilfe

    Beitrag

    Bei der selben Ware?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von brown-leg: „Was ist denn unzumutbar an einem Wehrdienst für dein Heimatland... Laut Pass... ?“ Ja, so sehen das die Deutschen Behörden wohl auch. Auf persönliche Vorbehalte wird da keine Rücksicht genommen. Es kommt halt immer darauf an, auf welcher Seite du kämpfen musst. Sagst du, die Russischen Separatisten wollen dich einziehen, bekommst du heute noch Asyl!

  • Benutzer-Avatarbild

    Elektrikarbeiten/Spannungsnetz in der Ukraine

    OBM100 - - Hilfe

    Beitrag

    Wie ist es eigentlich bei euch? In D. kann man bei verschiedenen Händlern Rabatte aushandeln, hier in UA schauen sie dich blöd an, wenn man um Rabatte fragt. Jeder glaubt hier er hätte das ultimative Angebot im Laden, aber jeder Laden hat die selben Preise hier, was mir ja ehrlich gesagt als offensichtliche Preisabsprachen vorkommt. Jedoch ist niemand bereit, nur eine Griwna nachzugeben, egal wie viel man kauft... Komische Handelseigenschaften obwohl man doch nicht so weit vom Orient weg ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Elektrikarbeiten/Spannungsnetz in der Ukraine

    OBM100 - - Hilfe

    Beitrag

    Ja, mitunter sind die Waren in Deutschland bei Aktionen in den Baumärkten oder besser Internet günstiger als in UA. Ich habe eine Tuefbrunnenpumpe mit erstaunlichen Eigenschaften im Internet in Deutschland gekauft, die gibt es für kein Geld in der Ukraine. Mit einer Vergleichbaren und den elektronischen Druckwächtern und Anschlüssen hätte ich hier in UA leicht 10.000 UAH bezahlt. In Deutschland für gerade mal 150 Euro.

  • Benutzer-Avatarbild

    Elektrikarbeiten/Spannungsnetz in der Ukraine

    OBM100 - - Hilfe

    Beitrag

    Ja, Volldrahtkabel sind anscheinend auch unbekannt in UA. Verstehe ich nicht. Litzenkabel nehmen natürlich auch noch ein paar Ohm vom Durchfluss weg. Alu ist der denkbar schlechteste Leiter. Schnellklemmen sind ebenso unbekannt...

  • Benutzer-Avatarbild

    Elektrikarbeiten/Spannungsnetz in der Ukraine

    OBM100 - - Hilfe

    Beitrag

    4 Adern sind für Drehstrohm gedacht, bzw. nötig. Dazu braucht es aber auch einen Drehstrohmzähler. Das ist teurer, und deshalb verzichten viele darauf. Auch in Deutschland. Wer keine schweren Maschinen braucht, braucht auch keine 400V. Schaden tut es nicht, wenn man es hat. Den Anschluss der Zähler macht aber auch in UA die Energiebehörde.