Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von RumboReload: „Zander mit seiner Zwille. Ich habe sie gefunden... youtube.com/watch?v=4PICuv7tCNY“ Kann mir einer gütigerweise sagen, um was es da geht, das die so rumflennt?

  • Benutzer-Avatarbild

    Jetzt ohne scheiss? Die flennt wegen nem Handy???

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Thomas, dann bin ich mal gespannt was du berichtest wie es gelaufen ist. Wenn es soweit ist viel Freude

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Magnitka: „Zitat von DerWiener: „@Magnitka also hat sie sich gedacht, so schlecht ist der doch nicht, verglichen mit den anderen, die sich gemeldet haben. Bist du in Kiev? Und die Russin aus Deutschland ist nicht mehr aktuell?“ Sieben Freitage in der Woche, so ein russisches Sprichwort für jemand mit sehr wechselhaftem Charakter. Leider traf das auf die russische Frau, die kurzfristig in DE zu Gast war, zu. Ende Gelände Die Frau aus Xarkov, die ich seit einem Jahr grob "kenne" und ihre…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eben, wenn es der Frau wirklich um eine ernsthafte Beziehung geht, wird Geld oder Geschenke nicht im Mittelpunkt stehen. Selbstverständlich sollte der Mann den Restaurantbesuch bezahlen und alle andere anfallenden Kosten an dem Wochenende. Da braucht sich Mann aber auch keine großen Sorgen machen bezüglich der anfallenden Kosten, denn die dienen der Selektion des weiblichen Geschlechts. Wenn ich so an Zapo im März denke und Juni in Brest letzten Jahres, so kostete mich der erste Abend ca.400€ in…

  • Benutzer-Avatarbild

    Also aus Allas Umfeld kenne ich nur, das oft die Männer im Ausland schuften wie in RU oder auch Polen, Spanien und andere Länder, ob legal oder illegal sei mal dahingestellt um mehr im Monat zu haben wie die 300-400$ Dafür sind die bis zu 3-5 Monate im Ausland bis sie ihre Familien wieder sehen. So sieht das Leben der meisten in Belarus und UA aus, diejenigen sagt Alla, die in Sabolottja neue Häuser haben, arbeiten meist für längere Zeit im Ausland, oder haben Kinder die in Europa verheiratet si…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von AlexanderUA: „Zitat von mark6920: „Die gehören dann in UA schon zur Oberschicht.“ Das ist nur pseudo Oberschicht. Das sind bedauernswerte Menschen, die sich durch Materielles identifizieren, welches ihnen früher im Traume und jetzt im Fernsehen erschien und plötzlich greifbar ist. Dafür würden die ihre Seele auch dem Teufel verkaufen. Iphones kann man nicht essen und Heizenergie geben die auch nicht viel ab. Wenn da eine Krise kommt, bei solchen Leuten existieren keinerlei Rücklagen, e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von donlord: „Zitat von Ahrens: „Machen wirs mal ganz Banal oder plastisch. Zur Oberklasse gehört mindestens ein neuer Benz. Egal in welchem Land Du lebst.“ Ja, und da wundere ich mich immer wieder in der city, ob bei manchen Autos die 100.000€ noch reichen??)) Immer die neuesten Modelle und der Motor standesmäßig mit genügend Pferdchen :))). Also bei Autos wissen die wirklich was gut ist :)))“ und die meisten können sowieso nur gerade aus schnell fahren, drüben wie hier, reine Poser und A…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Micha2: „Eine Glatze hat doch je nach Typ etwas : Yul Brunner, Heiner Lauterbach.....allerdings vermute ich, das beide keine H4 Empfänger sind :-)) Kiew scheint ja so etwas wie ein Magnet der Frauen zu sein ? Und gute-, ja durchaus bezahlbare Hotels gibt es da riechlich, zumindest auf Booking.com, tendiere allerdings zu einem neuen, chicken Appartment in Citylage.....die Zeit wird es zeigen, ob es 2 Zimmer werden?, ein Zimmer mit zwei Einzelbetten, oder gar das Doppelbett.....werden es…

  • Benutzer-Avatarbild

    Für mich ist das Auto in die Ukraine billiger. Spritkosten hatte ich mit dem Benziner in meinem Fall insgesamt knapp 300€ hin und zurück. Unterkunft und Verpflegung 0€. Denke das Flugzeug sticht nur das Auto aus, wenn es direkt um Meetings in Städten geht. Wenn ich allein nur an mein Gepäck denke und die Entfernung zum nächsten Airport? Bin mit Grenzübergang ca. 20-22Std unterwegs, und die werden durchgefahren. Nur die harten kommen in den Garten

  • Benutzer-Avatarbild

    ja, da bin ich jetzt von mir aus gegangen. Hab das Glück, das Sabolottja nur 90km von der polnischen Grenze weg liegt und so einfache Strecke hin knapp 1500km zu fahren sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    dann fährst du aber nicht nur 120km/h

  • Benutzer-Avatarbild

    ich wäre auf jeden Fall hingeflogen. ich hatte auch mein Profil nicht gelöscht als ich Alla im Juni besucht hab, obwohl sie ihres schon am Anfang gelöscht hatte. Als ich nach einem Tag gemerkt hab das wir super zusammen passen und es wäre, als ob wir uns schon 5 Jahre kennen, hab ich meins bei IF stillgelegt und bei Fdating in ihrem Beisein gelöscht. Mit einer zu großen Eifersucht auf beiden Seiten macht man mehr kaputt als gut, auch dann wenn man offiziell zusammen ist, zudem hast jetzt durch d…