Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hoffe für Dich Natali, dass Tripadvisor recht behält. Aber ich kann es nicht so ganz glauben. Gruß Siggi

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Kuhtreiber: „Da Kiev auch-dank Visafreiheit-einfacher zu besuchen ist als Moskau oder "Pieter" denke ich schon das mehr Besucher kommen werden als bisher.“ Den Vorteil gegenüber Zielen in Russland sehe ich schon. Aber die Visafreiheit für UA gibt es seit 2005. Ist das wirklich ein Argument für steigende Besucherzahlen? Rom, Paris und London sind schließlich auch visafrei erreichbar. Pauschalangebote für das Wochenende sind da IMHO schon wichtiger. Gibt es so etwas für Kiew? Gruß Siggi

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Natali_UA: „Das schockiert nicht nur die Deutschen, uns auch“ Der Zustand von den großen Wohnblöcken in UA wird nach einiger Zeit als normal wahrgenommen. Von Deutschen, wie von Ukrainern. Die historischen Gebäude sind ja oft sogar in der Provinz im guten Zustand. Kiew hat da sicher noch eine besondere Stellung. Jedes mal, wenn ich nach vielen Monaten Aufenthalt in der Provinz durch Kiew fahre (morgen es wieder mal soweit), erscheint es mir wie eine andere Welt, wie ein Vorgeschmack au…