ebay hat mir Ukrainerinnen schmackhaft gemacht

      Mir hat "sie" auch geschrieben, dass "sie" den Sommer über in Odessa an einer Strandbar gearbeitet hat, aber jetzt wieder zurück zu ihren Eltern nach Russland ist. Sehr glaubhaft natürlich das Ganze, dazu noch der tschetschenische Nachname, bei einer filmreifen Blondine mit Siliconebrüsten...

      RumboReload schrieb:

      Wenn man nach der Mailadresse googelt, lebt sie aber in Odessa...

      die Adresse alleine ist nicht unbedingt aussagekräftig.
      Man müsste die Kopfzeilen nach den IP Adressen durchsuchen, ausschlaggebend ist woher die erste IP stammt.
      Hatte mal Kontakt mit einem Mädl angeblich aus Russland, und dazu passend auch mit einer russischen Adresse. Allerdings zeigte mir die erste IP das die Mail ursprünglich aus einem Netz aus Amsterdam gekommen ist 8o
      Habe da sogar eine ganze Weile geschrieben, war irgendwie ganz lustig .... :D
      =!..
      Hab gestern den Beitrag von Rumbo zu ungenau gelesen. Bzw. hab ich wenn man dem Link folgt die Spoiler nicht angesehen ....
      Sozusagen ist es ein alter Hut für euch was ich geschrieben habe :hail:
      Wollte es also wieder löschen damit man eh schon bekanntes nicht zum 100ten Mal lesen muss, kann ich aber nicht. Vielleicht aber bin ich auch einfach nur zu blöd dazu :S
      =!..