Likes

    • erledigt
      Hallo Foren-Team, Hallo Forums-Kollegen,

      vor allem in den politischen Threads gibt es immer wieder Themen die von der Aussage einfach schrecklich sind. Und ich habe Probleme, unter einem Beitrag in dem über XX-Tote berichtet wird, ein "Gefällt mir" zu setzen, obwohl ich dankbar für die Information bin. Vielleicht geht es anderen Usern ähnlich.
      Vielleicht könnte man noch einen Like-Button mit der einfachen Bezeichnung "Danke" einführen.
      Gruß
      Karlheinz
      Nur so lange ist uns der Friede sicher, solange wir des Sieges sicher sein können!
      Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben,
      - die Sterne der Nacht, - die Blumen des Tages - und die Augen der Kinder
      So verwende ich die Schaltfläche auch. Bedanke ich mich für einen Beitrag, heißt das nicht, dass ich damit inhaltlich einverstanden bin.
      Dislike könnte verwende ich eigentlich sehr selten nur für Beiträge, die ich nicht angemessen finde.
      Wenn jemand eine andere Meinung kund tut, fällt das unter Meinungsfreiheit und ist kein Grund für "Dislike".
      Wenn man schon dabei ist: Wie könnte man Dislike wohl am besten benennen?

      Gruß
      Siggi

      Like-System in Bedanken-System umbenannt

      Hallo Forenmitglieder,

      da einige bedenken hatten, den "Like-Button" richtig einzusetzen, habe ich mir einmal die Mühe gemacht und die Sprachvariablen alle umgeschrieben.

      Somit wurde nun aus dem "Like" ein "Bedanken" und aus dem "Dislike" ein "Gefällt mir nicht".

      Ich hoffe, dass es euch nun leichter fällt, die entsprechenenden Buttons zu drücken!

      Grüße
      Dennis

      den84 schrieb:

      Ich hoffe, dass es euch nun leichter fällt, die entsprechenenden Buttons zu drücken!

      Vielen Dank lieber Dennis, dass Du dieses "Problem" gelöst hat. Ich habe in der Vergangenheit oftmals ein Like verteilt, weil ich es gut fand, dass der User die Information zur Verfügung gestellt hat, auch wenn mir der Inhalt nicht gefiel. Aber jetzt fällt es doch leichter, einfach auf Bedanken zu drücken.
      :sdanke: