Ab 2016 ohne Visum in die EU

      Siggi schrieb:

      christianskas schrieb:

      Seitdem die Ukraine aus Berlin und Polen für 10-25 Euro mit dem Flugzeug zu erreichen ist braucht man nicht mehr mit dem Bus zu fahren

      Mag sein. Offensichtlich sind also die illegalen Arbeiter, die ich kenne zu dumm, um dies zu wissen?!

      Gruß
      Siggi


      Spannend. Wo ist denn das 10-25€ Angebot von Berlin nach Donetzk (oder wenigstens in die Nähe) mit dem Flugzeug ?
      Donetzk wird wohl (ggf. neben Kiew) die mit Abstand bekannteste Stadt der Ukraine in der Welt sein, oder ?
      Nach Lwow o.ä. nützt es uns leider recht wenig. Das wäre so weit weg wie Ankara oder Georgien.
      „Journalismus ist etwas zu veröffentlichen,was andere nicht wollen, dass es veröffentlicht wird. Alles andere ist Propaganda.“
      – George Orwell -
      "Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mehr mitverdienen konnte."
      - Winston Churchill - “Der Zweite Weltkrieg”, 1960

      EB2010 schrieb:

      Siggi schrieb:

      christianskas schrieb:

      Seitdem die Ukraine aus Berlin und Polen für 10-25 Euro mit dem Flugzeug zu erreichen ist braucht man nicht mehr mit dem Bus zu fahren

      Mag sein. Offensichtlich sind also die illegalen Arbeiter, die ich kenne zu dumm, um dies zu wissen?!

      Gruß
      Siggi


      Spannend. Wo ist denn das 10-25€ Angebot von Berlin nach Donetzk (oder wenigstens in die Nähe) mit dem Flugzeug ?
      Donetzk wird wohl (ggf. neben Kiew) die mit Abstand bekannteste Stadt der Ukraine in der Welt sein, oder ?
      Nach Lwow o.ä. nützt es uns leider recht wenig. Das wäre so weit weg wie Ankara oder Georgien.



      Ich habe im Flugzeug nach Lviv schon Leute getroffen die im Anschluss mit dem Zug weiter nach Kiew oder in den Osten gefahren sind. Weil das eben billig ist. Für 10 Euro nach Lviv und dann für 10 Euro weiter nach Zapo. Wo ist das Problem...? Im Notfall gibt es bei Ukraine International auch noch die Lowcost-Tickets (mit Vorausbuchungsfrist). Da kannst Du Berlin-Kiew mit Kiew-Zapo kombinieren und bezahlst auch weniger als 40 Euro (28 von Berlin +nach Zapo 9 Euro).

      EB2010 schrieb:

      Siggi schrieb:

      christianskas schrieb:

      Seitdem die Ukraine aus Berlin und Polen für 10-25 Euro mit dem Flugzeug zu erreichen ist braucht man nicht mehr mit dem Bus zu fahren

      Mag sein. Offensichtlich sind also die illegalen Arbeiter, die ich kenne zu dumm, um dies zu wissen?!

      Gruß
      Siggi


      Spannend. Wo ist denn das 10-25€ Angebot von Berlin nach Donetzk (oder wenigstens in die Nähe) mit dem Flugzeug ?
      Donetzk wird wohl (ggf. neben Kiew) die mit Abstand bekannteste Stadt der Ukraine in der Welt sein, oder ?
      Nach Lwow o.ä. nützt es uns leider recht wenig. Das wäre so weit weg wie Ankara oder Georgien.


      Nach Donezk? Ist das wirklich dein Ernst? Mit Abstand die bekannteste Stadt der Ukraine in der Welt (ggf. neben Kiew)?
      Aufgrund des Krieges und des früher dort ansässigen Fußballvereins, kann das sein. Zu Odessa gibt es sich bestimmt aber nicht viel. Und Kiew ist um Einiges bekannter.
      Aber kannst mal erklären, wie man dort hinfliegen soll oder noch besser, wo landen? Den schönen Flughafen gibt es nicht mehr. Mariupol ist geschlossen, da hätte man früher noch hinfliegen können.
      Und wie schon erwähnt, kann man auch für kleines Geld nach Zaporozhe fliegen.

      kingkoch schrieb:

      EB2010 schrieb:

      Siggi schrieb:

      christianskas schrieb:

      Seitdem die Ukraine aus Berlin und Polen für 10-25 Euro mit dem Flugzeug zu erreichen ist braucht man nicht mehr mit dem Bus zu fahren

      Mag sein. Offensichtlich sind also die illegalen Arbeiter, die ich kenne zu dumm, um dies zu wissen?!

      Gruß
      Siggi


      Spannend. Wo ist denn das 10-25€ Angebot von Berlin nach Donetzk (oder wenigstens in die Nähe) mit dem Flugzeug ?
      Donetzk wird wohl (ggf. neben Kiew) die mit Abstand bekannteste Stadt der Ukraine in der Welt sein, oder ?
      Nach Lwow o.ä. nützt es uns leider recht wenig. Das wäre so weit weg wie Ankara oder Georgien.


      Nach Donezk? Ist das wirklich dein Ernst? Mit Abstand die bekannteste Stadt der Ukraine in der Welt (ggf. neben Kiew)?
      Aufgrund des Krieges und des früher dort ansässigen Fußballvereins, kann das sein. Zu Odessa gibt es sich bestimmt aber nicht viel. Und Kiew ist um Einiges bekannter.
      Aber kannst mal erklären, wie man dort hinfliegen soll oder noch besser, wo landen? Den schönen Flughafen gibt es nicht mehr. Mariupol ist geschlossen, da hätte man früher noch hinfliegen können.
      Und wie schon erwähnt, kann man auch für kleines Geld nach Zaporozhe fliegen.


      Soviel ich weiss, oder erfahren habe, kannst du die Einreise in die Separatistengebiete vergessen. Egal ob DNR oder LNR.
      Und ob Donetsk so bekannt war, oder ist, lass ich mal dahingestellt. Meiner Erfahrung nach sind, nach Kiev, Odessa oder Kharkov viel bekannter.
      Gruß
      Michael
      Gruß
      Michael
      Nach NBU-Berechnungen erreicht Migration aus der Ukraine 8 % - 07.08.2018 17:15 — Ukrinform Nachrichten
      "Wenn man diesen Schätzungen glaubt, stellt das Ausmaß der Arbeitsmigration aus der Ukraine in der Tat alarmierend hohe Dimensionen für den künftigen wirtschaftlichen Wohlstand des Landes dar."

      Nürnberg - Abgeschobene Ukrainerin darf zurückkehren
      Eine vor knapp vier Wochen aus Nürnberg in die Ukraine abgeschobene angehende Altenpflegerin kommt morgen zurück nach Deutschland.
      "wer mich beleidigt, bestimme ich" K.Kinski