Erstes Treffen mit ukranischer Frau

      Ich weiß noch, als ich gegen Ende des ersten Treffens zu meiner Frau sagte: "Morgen gehen wir auf den Markt und verprassen das letzte Bargeld. Was wünscht Du Dir?"
      Ich bekam dann als Antwort: "Das wäre wohl nicht sehr vernünftig, denn ich brauche einen Pass. Ich denke, wir sollten das Geld lieber dafür verwenden."
      Da stand ich dann wie ein begossener Pudel und dachte nur: Recht hat sie.

      Beim nächsten Besuch lies ich 1000 DM da, für Visaabholung, Flug, Taschengeld für den Notfall, etc. Als sie danach (mit dem Bus - es war ihre Entscheidung um Geld zu sparen) nach DE kam, gab es als erstes eine genaue Abrechnung der Ausgaben und das meiste Geld zurück! Alles von ganz allein, ohne ein einziges Wort von mir. Ich war überrascht, damit hatte ich nicht gerechnet.

      Gruß
      Siggi
      Ich habe Ahrens beim Abschied am Flughafen meine restlichen Griwna in die Hand gedrückt. Er hat mir nicht geschrieben, dass ich geizig wäre... :rolleyes:
      Allerdings habe ich auch Vika in Cherson noch 50€ zugesteckt, obwohl sie nie etwas von Geld gesagt hat.
      Als ich sie am Anfang gefragt hatte, wieviel ich für die Wohnung zu bezahlen habe, sagte sie, dass die Wohnung 2000 Griwna kostet, sie allerdings schon 400 angezahlt hat. Also wären nur noch 1600 offen. Natürlich habe ich ihr nicht 1600 gegeben, sondern 2000.
      Ich habe noch nie verstanden, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann.
      Man hat doch ein Gewehr...
      Ganz am Anfang habe ich mal was geschrieben á la VHS besuchen. Ein Vorteil solch einer geselligen Veranstaltung oder Runde: "Mann" kann dort auch mit Leuten sprechen die einen ähnlichen Background haben und dann im Gespräch solche Klippen erkennen und umschiffen.

      Das Ganze war eben ein klassisches Fehlverhalten bzw. Mißverständnis in Kommunikation deinerseits, die zwischenmenschliche Seite kann ich nicht beurteilen, ich war ja nicht dabei.

      Nur so viel, "wir" haben heute noch, nach x Jahren Beziehung machmal Mißverständnisse in diesem Bereich, können die aber über Kommunikation lösen.
      offtopic - ich schaue gerade neidvoll in die Richtung von Siggi´s Frau 8o

      Ob du nun versuchst die Sache aufzuarbeiten, oder schweigend weiter durch´s Land ziehst, das ist deine persönliche Entscheidung, zumindest hast du ja von etlichen Vorrednern nun auch Antworten bekommen wie du es beim nächsten Treffen besser machen kannst.
      diese Frau ist ein Biest....;-) und Sie wird sich melden! Und sie wird weiter Geld von Ihrem geizigen Mann nehmen....

      PS. kleiner Tip von Mann zu Mann....alle Ausgaben der Frau zu übernehmen dürfen Ehefrauen und Mütter für sich beanspruchen.
      In meinem Bekanntenkreis hab ich jemanden der wurde von seiner über 3 Jahre finanziell platt gemacht ;)

      Deutsche Männer sind oft nicht "männlich genug" für hungrige freche egozentrische ukrainische Frauen. Im Besten Fall hat Sie dir nur Ihre schlechte Seite gezeigt. Ich persönlich denke aber das Sie tatsächlich "nur" Kontakt mit deinem Portmonee hält....
      Hillary Clinton „können wir diesen Typen nicht einfach drohnen?“
      Morgen.
      Also solche Damen ticken vollkommen anders als 99% der Forenmitglieder....
      Das ist ein echter Mentalitätsunterschied.
      Mit sowas eine auch wie immer geartete Beziehung aufzubauen ist vollkommen aussichtslos. Da könntest Du auch gleich nachbars Hund daten.
      Selbst wenn Du dir die im Internet für 2 Stunden kommen lassen hättest, würde es noch Streit um Taxi und die Kostenübername für Präservative geben.
      Aber dann könnstest Du wenigstens noch die Agentur anrufen, dich beschweren und sagen sie sollen Dir gefälligst was vernünftiges schicken.))))
      Lass von sowas bloss die Finger, sonst stehst Du nach 2 Jahren ohne Hemd und Hose da....
      Ich habe den Bericht meiner Frau zum lesen gegeben. Sie hat nur den Kopf geschüttelt und gemeint, diese Frau hat wahrscheinlich nur einen Grund gesucht um es zu beenden. Wahrscheinlich hat sie sich nicht getraut es so offen zu sagen. Aber nur die Meinung meiner Frau ;) Sie kann auch falsch liegen damit. Aber für mich persönlich wäre der Klops gegessen ;)
      Das Leben als Rentner ist nicht das Schlechteste :D
      Na ja , eins stört schon , als Rentner bekommt man keinen Urlaub mehr
      :hmm:

      Zander schrieb:

      So Treffen ist gelaufen, leider mit einem eher unschönem Abschied. Meine ukrainische Freundin erwartete nachdem ich das Taxi zum Flughafen Zhulhany bezahlt hatte, dass ich ihr meine restlichen Griwna gebe. Ich hatte noch 650 übrig und wollte ihr 150 für das Taxi zum Bahnhof geben. Dann sagte sie was ich mit den übrigen Griwna in Deutschland wolle. Ich gab ihr 250, dann 350..aber sie wollte alles. Ich sagte das ich die übrigen Griwna für unser nächstes Treffen doch gut gebrauchen könne.
      Ich hätte ihr Tags zuvor nicht sagen sollen, dass ich mit den Griwna in Deutschland nichts anfangen könne, dass hat sie nämlich verkehrt aufgefasst.
      Draußen diskutierten wir weiter, sie schrieb mir auf Handy das ich geizig sei und sie schrieb mir was sie nur verdienen würde. Ich geizig wo ich alles in Kiew bezahlt hatte für sie? Ich bin dann verärgert kurz im Flughafen Gebäude verschwunden, bin dann aber wieder zu ihr raus gegangen. Sie hatte aber inzwischen Taxi mit Handy gerufen wie ich sehen konnte. Ich sagte ihr sie solle doch noch kurz mit im Flughafen rein kommen zum verabschieden und ich gebe ihr dort alle Griwna. Sie wollte aber nicht. Dann als Taxi kam rannte sie einfach los ohne sich von mir zu verabschieden, sie stieg ins Taxi und verschwand. Ich stand da und war enttäuscht und traurig zugleich. Die gemeinsamen Tage zuvor waren nämlich im Grunde sehr schön und harmonisch zugleich.
      Sie hat mir dann Samstag zuletzt noch dieses geschrieben und sich heute nicht mal mehr gemeldet bei mir. важно твое отношение ко мне, ты обещал возместить все мои расходы, но это для тебя очень проблематично....
      Я еще не встречала за всю свою жизнь такого жадного человека, который забирает с собой в Германии ,деньги , которые там рвут и выбрасывают
      Мне очень неприятно сейчас
      Сейчас, я понимаю причину - почему ты одинок...ни одна женщина не будет иметь долгосрочные отношения с таким мужчиной....я не исключение...


      Wir sprechen hier von einem "Restbetrag" von knapp 20€...
      Weiterhin hat Kollege Zander dieser Dame versprochen,sämtliche Reisekosten zu übernehmen (so die Übersetzung meiner Frau)...

      Nun gut: 20€ in Griwna in Deutschland sind auch etwas wert...
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!
      Wenn eine Frau am Bahnhof oder meinetwegen auch am Flughafen 20 Euro verlangt ist das in aller Regel eine Prostituierte. Zugegeben, eine im unteren Preissegment.
      Selbst wenn sie es nicht verlangt hätte,und geschwiegen hätte,wäre das Taxi - ob der Versprechungen Zanders - abgefahren...
      Da muß sich niemand über das Ende wundern!
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!

      Zander schrieb:

      Sie hat mir dann Samstag zuletzt noch dieses geschrieben und sich heute nicht mal mehr gemeldet bei mir. важно твое отношение ко мне, ты обещал возместить все мои расходы, но это для тебя очень проблематично....
      Я еще не встречала за всю свою жизнь такого жадного человека, который забирает с собой в Германии ,деньги , которые там рвут и выбрасывают
      Мне очень неприятно сейчас
      Сейчас, я понимаю причину - почему ты одинок...ни одна женщина не будет иметь долгосрочные отношения с таким мужчиной....я не исключение...


      Kann dies bitte mal jemand übersetzen?

      Gruß

      Martini

      Kuhtreiber schrieb:

      Zander schrieb:

      Sie hat mir dann Samstag zuletzt noch dieses geschrieben und sich heute nicht mal mehr gemeldet bei mir. важно твое отношение ко мне, ты обещал возместить все мои расходы, но это для тебя очень проблематично....
      Я еще не встречала за всю свою жизнь такого жадного человека, который забирает с собой в Германии ,деньги , которые там рвут и выбрасывают
      Мне очень неприятно сейчас
      Сейчас, я понимаю причину - почему ты одинок...ни одна женщина не будет иметь долгосрочные отношения с таким мужчиной....я не исключение...


      Kann dies bitte mal jemand übersetzen?

      Gruß

      Martini


      "Für mich ist wichtig,was du für mich machst: Du hast versprochen,mir die Reisekosten zu ersetzen,aber das scheint ein Problem für dich zu sein.
      Solchen geizigen Menschen habe ich noch nicht erlebt,der das Geld mit zurück nach Deutschland nimmt,obwohl es sinnlos ist.
      Darüber bin ich natürlich nicht begeistert und ich verstehe,warum du alleine bist,weil keine Frau eine solche Beziehung will""

      Sinngemäße Wiedergabe meiner Frau.
      Sorry im Voraus... ;)
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!

      RumboReload schrieb:

      plougras schrieb:

      Ich habe den Bericht meiner Frau zum lesen gegeben. Sie hat nur den Kopf geschüttelt...


      Übersetzt heißt das, dass Du froh sein sollst, dass Du sie bekommen hast und nachher nicht ohne Blumen nach Hause kommen sollst... :pleasantry:


      ...oder du bekommst eine SMS!
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!
      @Opelfan,es ging mir nicht um die 20 Euro! Ich erzähle dir, euch nunmal ein wenig mehr, wie es insgesamt abgelaufen ist. Ich bin mit der Holden am Dienstag erstes Mal essen gegangen unweit unseres Hotel in einem Restaurant. Da ich Montag Abend nicht mehr essen gehen konnte mit ihr, war ich Dienstag entprechend ausgehungert.
      Im Restaurant dann Speisekarte bekommen , Kellner, 3 Stück an der Zahl alle mit weißen Handschuhen an, vor dem Restaurant parkten Mercedes S-Klasse usw, na egal dachte ich mir. Ich suchte mir zwei Speisen aus und ein Bier. Sie wählte sich Fisch aus, Lachs mit Beilage, und sie bestellte sich 2 mal einen frisch gepressten Orangensaft. Ich wurde nicht annähernd satt, nur von der Rechnung war ich dann erst mal satt ,1800 Griwna durfte ich zahlen. Meine Holde meinte dann noch das seien 50 Euro und dürften für mich ja nicht so viel sein. Nein es waren 60 Euro und ich bin nicht im Ansatz satt geworden.
      Egal, später gingen wir ins Cafe, ich bestellte mir Kaffee sie ein Kännchen Tee mit einem Stückchen Kuchen.
      Abends gingen wir noch im Supermarkt um Getränke wie Wasser zu kaufen. Sie legte selbständig Dinge in den Korb und fragte mich nicht mal danach, ob es ok sei für mic, so zb Raffaello diese Süßigkeit, teureren Saft usw.
      Nächste Einkäufe das gleiche, nur das sie sich gleich 2 Packungen der Raffaello in den Korb legte, ich zahlte ja schließlich alles. Und schätzt mal wer der den Inhalt ohne gross zu fragen ob ich auch etwas mitbekommen möchte aufgegessen hat. Eine Packung Raffaello verputze sie in 2 Stunden oder weniger. Eine Schokolade die ich eigentlich für mich für den Rückflug gekauft hatte, futtert sie auch ohne zu fragen auf.


      Restaurant wechselte ich die kommenden Tage, ich erkläre ihr das ich in D vergleichsweise 250 Euro Restaurant besuchen hätte können, mir das aber auch nicht leisten könne und würde. Ich will satt werden und ordentlich was auf den Teller bekommen zum essen und keine hübsch dekorierten Teller mir anschauen.
      An einem Tag wollte sie dann in den Salon ihre Haare waschen lassen, ok gut, sie sagte dann ich solle zahlen was die dann haben wollen, ok ich zahlte ihr Haare waschen 250 Griwna und anschließend Café Besuch.
      Ihr Bahnticket zurück nach Kherson habe ich ihr wie ich es ihr vorher versprochen hatte natürlich auch bezahlt, 600 Griwna. Ihr Ticket nach Kiew war nie die Rede von und sie musste eh nach Kiew, weil sie dort zur Universität musste wegen ihrer Aus-Weiterbildung und sie so zb am Freitag ihre Unterlagen abgegeben hat dort. Sie musste in Kiew GARNICHTS zahlen und das Geld für Taxi von Zhulhany Flughafen zurück zum Bahnhof gab ich ihr bereits im Taxi welches uns zum Flughafen hin gebracht hatte. 150 Griwna, aber sie sah oder wusste das ich noch weitere Griwna in meiner Geldbörse und wollte diese dann auch noch haben. Ich gab Uhr dann 250...dann 350, aber sie hielt ihre Hand weiter auf. Als ich ihr mehr nicht gab, steckte sie mir die 350 wieder zurück und war verärgert.
      Draußen vor dem Flughafen hatte ich erklärt, sie weigerte sich aber mit rein zu kommen und ich wollte ihr dort ALL meine Griwna geben! @ Opelfan, ich hatte mit ihr in den ganzen Tagen kein Verständigungs Problem stell dir vor, wenn ihr Englisch nicht ausreichte was aber meistens der Fall war, so schrieb sie mir un- deutliche Sachen auf Handy Translator und das klappte ausgezeichnet!
      Zu den 20 Euro folgendes, ich brachte der Frau etliche Geschenke mit von denen sie sich ein paar vor unserem Treffen selber aussuchen durfte..so zb Nachtwäsche. Ich habe ihr nicht 1 sondern gleich 3 Schöne sexy Nachhemden mitgebracht und paar andere schöne Wäschestücke noch dazu. Dann leckere Schokolade wo sie mir dreist sagte, von den 2 speziellen Riegeln hätte ich 10 mitbringen sollen.
      Dann sagte sie mir, sie wolle das Parfüm haben. Ich habe vor dem Treffen gefragt ob sie das Dolce&Gabbana No.1 kennen würde. Sie meinte aber das ihr Nachtwäsche besser gefallen würde.
      Ich hatte diese Parfüm aber schon in 100 ml zuhause auch weil ich es eigentlich für der Frau aus Russland gekauft hatte, aber wegen des Poststreikes letztes Jahr es nicht pünktlich ankam.
      Dann hatte ich für sie "Traum Nachthemden" in einem Internet Shop gefunden 3 Wochen vor unserem Treffen, die sie unbedingt haben wollte...und davon wollte sie unbedingt 2 besondere haben aus dem Shop, Stückpreis dort 70 Euro. Ich habe aber die selben bei Alliexpress gefunden und dort bestellt, allerdings sind die Lieferzeiten da es aus China kommt unglaublich lange. In dem Shop das selbe, nur ist das nicht gleich ersichtlich dort gewesen. Diese Wäsche ist bis heute noch nicht bei mir eingetroffen aber ich habe auch die bereits per Kreditkarte bezahlt. Und mach so einer Frau mal deutlich, dass der Shop wie auch dort wo ich bestellt habe ( nur wesentlich günstiger) gleich lange Lieferzeiten haben! Denn der Internetshop hat trotz deutscher Webseiten Gestaltung, seinen Sitz auch in China.

      Und jetzt sag DU mir @ Opelfan, was du davon halten würdest, wenn dir deine Dating Frau nun noch quasi deine letzten 650 Griwna aus deiner Geldbörse heraus verlangen würde ihr diese zu geben. Du ihr aber schon 150 für Taxi geben willst, dann sogar 350...sie aber deine letzten 300 auch noch fordert. Ich ihr diese im Flughafen selber dann sogar gegeben hätte. ABER ich sage Dir eins...KEINE Frau kann ständig nur fordern und verlangen und ich nur bezahlen und tun was sie will und ich habe NICHTS zu entscheiden.
      So zb am Freitag am Bahnhof, ich kaufe ihr Zugticket, sie sagt anschließend, und nun fahren wir mit Taxi zurück. Ich sage ihr, jetzt ist aber mal gut, wir fahren mit Bus zurück und ich bestimme nun mal. Sie bestellte ständig die Musik und ich darf zahlen. Wenn Männer das ständig mit sich machen lassen sind sie in meinen Augen Waschlappen! Und nach paar Jahren finanziell ruiniert, dass kenne ich aus nähere Verwandtschaft von 2 Männern, wo meine Cousinen die total ausgenommen haben.

      Wenn diese Frau mich im Taxi oder später vor dem Flughafen gescheit gebeten hätte ihr diese Griwna zu geben wäre das ok gewesen. Mir aber vorwerfen ich sei geizig und dazu noch fordern geht mal garnicht, da werde ich dann sauer.
      Und ja @ Opelfan du hast diese Frau komplett verkehrt eingeschätzt, ich habe sogar Donnerstags Abends von ihr eine komplett neue Tatsache zu hören bekommen. Denn sie hat sich letztes Jahr im September oder sogar Oktober auch schon mit einem Deutschen in Kiew getroffen...Anfang Oktober standen wir aber auch schon Kontakt.
      marc Du bist vielleicht ein scherzkeks. Die Dame fährt auf eigene Kosten mit dem Zug nach Kiew um einen viel älteren Deutschen zu treffen, was für sie ein großer finanzieller Aufwand ist. Und der ersetzt ihr entgegen seiner Versprechungen nicht mal diese Fahrtkosten, uns fängt wegen 20 Mark ein feilschen an wie auf dem Bazar. Aus welchem Grund soll so ein Mann für eine Ukrainerin interessant sein, wenn sie leicht einen halb so alten muskelbepackten jungen Ukrainer aus der Heimatstadt haben kann, der auch nicht geiziger ist.