Welche deutschen Gerichte schmecken Euren ukrainischen Partnern

      Alabaimom wrote:

      Eugen G. wrote:

      Bei mir geht´s noch halbwegs, aber die Gattin war vor vier Jahren schon ... vollschlank? ... und jetzt ist es richtig übel. Auch gesundheitlich nicht wirklich sinnvoll. Als frühere Kommunistin (macht möglichst gar nichts, weiss aber alles) ist sie vollkommen beratungsresistent (etwas mehr Bewegung? Keine Mayo in die Suppe??). ... aber deshalb rumzustreiten ist mir auch zu blöd.


      Ürks.... das sind die attraktiven Ukrainerinnen.. wegen denen ihr hier so ein Aufriss macht????
      Aber. Übergewicht und massives Übergewicht sind natürlich ein Problem der gesamten Industrienationen....


      Ich habe mir da auch gedacht :

      Upps,
      sollte man da nicht eher das Geld in einem guten Rechtsanwalt zur schonenden Auflösung der Ehe investieren? Statt bis zum Tode unzufrieden zu sein.
      mit 56 oder 59 Jahren kann man ja noch was knackiges bekommen.

      DerWiener wrote:

      sollte man da nicht eher das Geld in einem guten Rechtsanwalt zur schonenden Auflösung der Ehe investieren?

      Oder in eine gemeinsame Diät, wenn es denn beiden so wichtig ist!

      Wo setzt Du denn die Grenzen? Wie viel darf der Mann zunehmen, wie viel die Frau bevor die Ehe zu scheiden ist?

      Gruß
      Siggi

      Alabaimom wrote:

      Übergewicht und massives Übergewicht sind natürlich ein Problem der gesamten Industrienationen....


      Das sind eigentlich die Ansichten von Türken und Afrikaner, die dadurch zum Ausdruck bringen wollen, dass sie genügend Geld haben, Frau und Familien gut ernähren zu können.

      Hey mit sowas kann ich nichts anfangen ... und das bei der Auswahl

      Ich denke hier kommt es immer darauf an, ob ein Mann auf dicke große Möpse steht oder nicht :))). Und da ist das Fahrgestell und die passende Aerodynamik vorrangig zu betrachten. Man spricht auch von Anmutung :)))

      Ich bin immer an einem leckeren Dessert interessiert.

      rolsch wrote:

      Alabaimom wrote:

      Übergewicht und massives Übergewicht sind natürlich ein Problem der gesamten Industrienationen....


      Hey mit sowas kann ich nichts anfangen ... und das bei der Auswahl

      Ich denke hier kommt es immer darauf an, ob ein Mann auf dicke große Möpse steht oder nicht :))). Und da ist das Fahrgestell und die passende Aerodynamik vorrangig zu betrachten. Man spricht auch von Anmutung :)))


      Siehst du.. das ist der Unterschied.. ich finde es eher wichtiger, dass der Mensch gepfelgt ist (keine strähnigen Haare mit rausgewachsner Färbung, eingerissene Nägel, schlechte Zähne, usw.) als dass mich Möpse oder Fahrgestell interessieren würden.. ausserdem stehe ich auf Intelligenz, Bildung, Eloquenz, Humor und Warmherzigkeit.... aber jedem das seine...
      Jeder kriegt das, was er verdient...

      Alabaimom wrote:



      Siehst du.. das ist der Unterschied.. ich finde es eher wichtiger, dass der Mensch gepfelgt ist (keine strähnigen Haare mit rausgewachsner Färbung, eingerissene Nägel, schlechte Zähne, usw.) als dass mich Möpse oder Fahrgestell interessieren würden.. ausserdem stehe ich auf Intelligenz, Bildung, Eloquenz, Humor und Warmherzigkeit.... aber jedem das seine...
      Jeder kriegt das, was er verdient...


      Siehst du: Nur ein Hund ist das richtige für dich...
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!

      Feindflieger wrote:

      Alabaimom wrote:



      Siehst du: Nur ein Hund ist das richtige für dich...


      Stimmt nur bedingt.... ich kann auch mindestens die Hälfte der deutschen Männer, die mich interessieren haben.... warum sollte ich mir deshalb jemanden in der Ukraine suchen...
      Dort sind die Frauen aus meiner Sicht schon schlecht organisiert... da will ich gar nicht über Männer nachdenken....

      DerWiener wrote:

      Diese Umhängetäschchen der Männer ist mir dort auch oft aufgefallen.
      müssen ja ganz wichtige Sachen drinnen sein.
      Haben die Dinger die Mamis für die Bubis gekauft?


      Das brauchen sie für die riesige Menge an Bargeld und das Mitführen von Fahrzeugdokumenten und Pässen. In UA brauchst du für jeden Scheiß den Pass. Ich habe in Deutschland außer beim Gebrauchtwagenkauf noch nie meinen Ausweis zeigen müssen... hier in UA andauernd, hauptsächlich bei ständigen Polizeikontrollen.

      Badelatschen wahrscheinlich deshalb, weil man ständig bei jedem, den man besucht die Schuhe ausziehen muss. Wobei mir ein Rätsel ist warum. Oft bekommt man eher dreckigere Socken in den Wohnungen...

      DerWiener wrote:

      Diese Umhängetäschchen der Männer ist mir dort auch oft aufgefallen.
      müssen ja ganz wichtige Sachen drinnen sein.
      Haben die Dinger die Mamis für die Bubis gekauft?


      In den wilden 90ern waren da Knarren drin.....:)