Ukrainische Frau

      Ukrainische Frau

      Hallo,vermutlich wird mein Beitrag gelöscht, aber ich versuche es mal.
      Ich werde Lviv im März besuchen, eigentlich aus Interesse an der Stadt.Ich hatte früher losen Kontakt (Skype, Whatsapp, email) zu einer 29 jährigen..Dann verhielt Sie sich etwas merkwürdig (teilweise depressives Verhalten, teilweise sehr aggressiv – schickte mir ohne Aufforderung „erotische Bilder“)Meine frühere (verstorbene) Partnerin war Borderlinerin und das Verhalten kam mir sehr ähnlich vor.Ich sprach die junge Dame darauf an und stellte fest, dass Sie sich geritzt hat (also die Arme verletzen), dazu auch Probleme mit der Familie.Nach einiger Zeit ebbte das Verhältnis ab – wir stritten sogar über Banalitäten.(Das entsprach fast der Kurve einer Borderlinerin – erst die Symbiose , dann die Streitereien).Ich bin eigentlich, wenn man die grenze nicht überschreitet – extrem harmoniebedürftig. (LEIDER !)Mich (46) hat die 8 jährige Beziehung mit meiner Borderlinerin, fast kaputt gemacht, körperlich, seelisch, z. T. auch finanziell.Ich habe auch ein Geschick, solche Frauen anzuziehen.Scheinbar bin ich der Typ : ich muss die Frau/Welt retten…Angesichts meines Besuches in der Ukraine versuchte ich aktuell 2 – 3 ehemalige Kontakte in der Ukraine zu reaktivieren.Bei dieser Dame klappte es, dank eines Blumenstraußes, verschickt mit der Fa. Buket (die ich nur empfehlen kann).Die Dame scheint ehrlich zu sein, spricht sehr gut Englisch,aber ich habe ein komisches Gefühl.Eigentlich wollte ich Sie (wohnt in Berdyansk) einladen nach Lviv…Fahrtkosten usw. würde ich übernehmen.Heute wollte ich das Geld überweisen (zuletzt haben wir uns auf 120 Euro geeinigt), was aber nicht klappte weil meine Kreditkarte nicht funktionierte .- ich kann das Geld bsw. zu der Gesellschaft überweisen. (was ich aber noch nicht gemacht habe).Seit Sie bemerkt hat, dass Sie mich an der Angel hat, benimmt Sie sich sehr kühl, ist plötzlich krank.Heute schrieb Sie mir:unfortunately, today I can not talk to you for a long time, I got sick
      Das war mir eigentlich Recht, ich habe einen brutal harten Tag hinter mir (Monatsende ) –Als ich dann auch weniger schrieb zickte Sie rum.Auch die Diskussionen sind inzwischen irgendwie primitiv, langweilig. (Wetter, kranke Mutter, Arbeit, Essen, Fernsehprogramm)Ich bin kurz davor den Stecker zu ziehen, habe aber ein schlechtes Gewissen, weil Sie für den Zeitraum meiner Reise bereits Urlaub angemeldet hat…Mein Plan ist eigentlich sich das noch 2 – 3 Tage anzugucken, dann zu entscheiden, ob Ich Sie wirklich einladen soll(und falls nicht, einen kleinen Schadensersatz zahle)Sollten wir in Lviv zusammentreffen möchte ich auch sehe, ob Sie positiv für mein Leben ist,oder nicht. Und wenn nach zwei Tagen nichts läuft und passt – beende ich das Kapitel.

      Ich denke da an Ahrens: "Die Buchung von 2 getrennten Zimmern ist nicht zu empfehlen.Du hast es hier mit einer erwachsenen Frau zu tun, die weiss auf was Sie sich einlässt, wenn Sie sich dazu mit einem Mann der 2000 Km angereist ist im Hotel trift. Im Gegenteil kann hier der Verdacht aufkommen, dass irgendwas nicht richtig tickt...:))"

      )Ich wäre dankbar für eure Meinung. Vermutlich alles etwas wirr.Alternativ habe ich darüber nachgedacht, mir eine netto Escortdame zu suchen und mit Der/denen zehn Tage Spaß zu haben Danke für eure Meinung…
      Morgen.
      Wenn das schon mit Ärger losgeht, wozu dann noch treffen? Um noch mehr Ärger zu haben, wenn daraus wieder Erwarten doch irgendwas wird, das weitere Zahlungen rechtfertigt?
      Das aus diesem Treffen wenn Sie wirklich kommt ein paar glückliche Tage werden ist unwahrscheinlich.
      Wahrscheinlich gibts statt Sex nur genörgel.
      Wenn Du ein paar sympatische professionelle findest ist das wahrscheinlich zielführender in der Situation.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ahrens“ ()

      Ja, finde ich auch :
      Wenn schon in der Vor - Kennenlernphase solche Differenzen sind, hat ein Treffen überhaupt keinen Sinn.
      Also : Schreib ihr noch eine klare Nachricht : Es hat keinen Sinn, das kann keine harmonische Beziehung werden, die sich beide wünschen. Alles Gute für dein weiteres Leben.
      Geld senden : sinnlos, sie hat ja nicht den Job gekündigt oder sonstige Ausgaben.
      Und : Bis zum Aufenthalt ist noch ein bisschen Zeit :
      Mache ein Profil auf fdating.com und / oder Mamba.ru. Suche zuerst mal nur die Frauen aus Lvov. Schreib gleich im ersten Anschreiben : ich bin von... Bis... März in Lviv.
      Ich bin sicher, dass du dann die Qual der Wahl hast, wen du treffen willst. Das funktioniert auch innerhalb zwei, drei Tage..
      PS : Du schreibst, dass du immer auf den gleichen Frauentyp abfährst, (psychisch Kranke, die du retten willst).
      Das ist normales Verhalten, geht ja Boris Becker (dunkelhäutige), Tiger Woods (Blonde) oder Leonardo de Caprio (blonde, junge Models) auch so.
      Der psychologische Hintergrund : Meist ist es ein Muster das in der Kindheit geprägt wurde. Könnte bei dir Vater, Mutter gewesen sein, die ähnliches Verhalten wie die Frauen an den Tag gelegt haben. Tatsächlich fühlt man sich zu diesen Personen hingezogen in der unterbewussten Hoffnung dieses eigene Kindheitstrauma zu heilen. Die Anfangszeit verläuft prima dann kommen die negativen Eigenschaften durch und der Abwärtsstrudel beginnt.
      Das heisst für dich :
      A) Entweder eine andere Frau suchen die keine solche Probleme hat. Es könnte aber vielleicht etwas Leidenschaft am Anfang fehlen.
      B) Wenn eine Frau nach "deinem Typ", dann unbedingt die Phasen der gegenseitigen "Bewältigung des Kindheitstraumas" durchlaufen.
      Morgen!

      Vielleicht solltest Du Dir klar sein was Du eigentlich erwartest. Willst Du nur ein paar schöne Tage verbringen oder suchst Du die Frau für Deine Zukunft?

      Für ein paar schöne Tage könnte das mit Deinem Kontakt ja vielleicht sogar klappen, wie Du ja schreibst 17 Jahre jünger, hast schon sexy Fotos gesehen und es scheint ja auch schon etwas Kontakt zu sein. Bei nem Beziehungswunsch gehen ja bei Dir auch schon die Alarmglocken los und das kann ich leider aus meiner Vergangenheit auch nachvollziehen. Überleg Dir, ob Du Dir das wirklich antun willst! Ein Mädchen das mit sich selbst nicht klar kommt, bei der Du nie weißt was in ihrem Kopf vorgeht, weil sie es selbst nicht weiß. Emotionales Chaos, Auf und Ab und Du hast als Laie keine Chance sie zu "retten"! Und die Kirsche auf dem Ganzen ist die Kommunikation in einer Drittsprache!

      Ich persönlich bin kein großer Fan von Dating-Plattformen. Hab es vor einigen Jahren mal hier in D versucht und festgestellt, daß ich , nachdem zuerst viel geschrieben wurde, beim ersten Date schon nach Sekunden festgestellt habe, daß es nicht passt. Dennoch kann es für einen Erstkontakt mit einem schnellen, unverbindlichen Treffen auch ganz gut sein. An Deiner Stelle würde ich versuchen ein paar neue Dates zum Kaffee trinken ausmachen und es einfach auf mich zukommen lassen. Hast ja Nix zu verlieren. Wenn es passt, super! Wenn nicht, war es vielleicht ne nette Unterhaltung!
      Wie soll da eine Harmonie enstehen bei einem Treffen, wenn schon das online schreiben völlig disharmonisch verläuft.

      Meine Mädels mit denen ich schreibe, läuft alles Harmonisch ab, da würde keine auch nur im entferntesten drauf kommen erotische Bilder zu schicken.
      Gut, die suchen auch was richtiges festes am besten für immer.

      Wenn es nur ums Poppen und coole Zeit geht ok, aber wenn du harmoniebedürftig bist, ist das Mädel eine Sackgasse, dann besorg dir nen Escortservice und genieße deine 10 Tage.
      Sonst bist wie ein Kämpfer der sich an der Front aufreibt und nach ner gewissen Zeit nach aufzehrenden Kämpfen an der Ausgangsstellung dich wieder findesr, wenn du Pech hast mit "inneren" Verletzungen ein sinnloser Kampf.
      Sie hat entweder psychische Probleme oder ist beziehungsgeschädigt.

      Ich hatte ne deutsche Feundin, mit der hat es sexuell gepasst wie Arsch auf Eimer, so was werde ich wohl nie wieder finden, 100% gleich.
      War aber nicht fähig zu lieben, Gefühle zu zeigen, über Gefühle zu reden, Zärtlichkeiten auszutauschen, einfach Gefühlskrank.

      Da hab ich lieber wenig erfüllenden Sex aber das andere passt zu 100%
      Du bist wie du schreibst sehr Harmonie und wohl auch Zärtlichkeitsbedürftig.
      Das ist die falsche Frau dafür.

      RumboReload schrieb:

      plougras schrieb:

      So eine Phsychotante hatte ich auch mal. Die hatte auch richtig was an der Klatsche. Habe aber rechtzeitig die Reissleine gezogen


      Hättest Du nicht mit ihr Schluss gemacht, wäre sie nicht Bundeskanzlerin geworden...

      Wenn es diese jenige gewesen wäre, hätte ich ihr die Haare blond gefärbt und nach Schwarzafrika verkauft ;)
      Das Leben als Rentner ist nicht das Schlechteste :D
      Na ja , eins stört schon , als Rentner bekommt man keinen Urlaub mehr
      :hmm:
      Hallo,erst einmal guten Abend aus dem kalten Sauerland.Danke für eure Antworten., das baut etwas auf.
      Mit der jungen Dame geht es eh langsam vorüber. Ich hatte heute (wie so häufig) einen langen Arbeitstag und dann noch eine lange Diskussionen mit einen ex Mieter , der mir auch eine Zeitlang auf der Nase herumgetanzt hat.Ich konnte also dem Mädchen heute noch nicht schreiben, und jetzt hat Sie sich bitter beklagt und will den Kontakt beenden.
      Vielleicht besser so.Mit dem Zitieren das klappt leider noch nicht so…Erpressen lasse ich mich nicht, oder wie mein Kollege sagen würde: Zocke nie mit einem Zocker :P
      @ Der Wiener: bist Du Psychologe ? Ja Du kennst mein Leben zu 110 % beschrieben wobei ich das Wort "Mutter" selten nutze...Aber ich habe die Hintergründe inzwischen verstanden
      Aber es hat viel Kraft, Schmerz und auch Geld gekostet. X(

      Ach ja fdating, freerussianpersonals, russian-dating usw..da habe ich selten was Gescheites gefunden..bin nur mal in die Fänge einer Partnervermittlung (Frauliebe) geraten.

      Wenn Du ein paar sympatische professionelle findest ist das wahrscheinlich zielführender in der Situation.

      Wie sagte ein weiser Mann:
      «Auslandsfrauen sind keine Lösung beim Wunsch nach einer stabilen und intakten Familie. Mit einer Auslandsbraut besteht sogar noch ein viel höheres Risiko, weil hier bei Scheidungen der Unterhalt besonders hoch ausfällt. Jede Familien­richterin wird das miese Schwein bestrafen, das sein langweilig gewordenes Spielzeug nun auf Kosten der Allgemeinheit einfach abschieben will. Da gibt es vor dem Familiengericht keine Gnade.» -



      @ Der Ahrens: Da habe ich in der Ukraine nur Bammel wegen der hohen HIV Rate...gibt da schon nette Bilder und Frauen so für 2500 UAH/Nacht.
      Mein Plan wäre übrigens einen Taxifahrer einen Termin mit den Damen ausmachen zu lassen und mich dann dahinzufahren..oder habt Ihr eine bessere Idee ?
      (wegen der Sprache ...)
      Ich würde trotzdem raten, vorher noch etwas in die Tasten zu hauen und Frauen anzuschreiben.
      Und wenn sie von woanders ist: Lviv ist die schönste Stadt der Ukraine, jede Frau wird gerne dahin eingeladen auf einen Kurzurlaub.
      Die Ukrainerinnen sind nicht prüde. Wenn sie denkt, mit Dir ist etwas Langfristiges möglich, dann landet ihr kurzfristig im Bett.

      Die Nutten würde ich mal nur als Plan B, wenn überhaupt nichts läuft, im Hinterkopf haben. Das geht ja auch ganz kurzfristig.

      isch1234 schrieb:


      @ Der Wiener: bist Du Psychologe ? Ja Du kennst mein Leben zu 110 % beschrieben wobei ich das Wort "Mutter" selten nutze...Aber ich habe die Hintergründe inzwischen verstanden
      Aber es hat viel Kraft, Schmerz und auch Geld gekostet.



      Können deutsche (wahlweise weniger österreichische) Nutten deine Bedürfnisse nicht befriedigen?
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!