Alter Pass und Visum?

      Neu

      Ahrens schrieb:

      In Kiew registriert und wohnhaft in der Provinz?
      Umgekehrt gibts das vielleicht.
      Aber selbst dann könnte man das vor Ort machen.


      Ich habe meine +1 gefragt. Sie kommt aus Lviv, wohnt heute wieder dort und ist auch immer in Lviv registriert gewesen. Für mehrere Jahre war Sie ebenfalls in Zapo (Job bei Kyivstar). Ist allerdings eine Weile her. Um einen Reisepass zu beantragen musste Sie immer den langen Weg nach Lviv machen (knappe 24 Stunden mit dem Zug). Eine Beantragung in einer anderen Provinz war nicht möglich. Es kann natürlich sein, dass sich dies inzwischen geändert hat (Ahrens: Dann bitte nicht nur Sprüche Klopfen, sondern den entsprechenden Gesetzestext oder einen Link posten). Sollte inzwischen die Beantragung eines Reisepasses in einer anderen Provinz möglich sein (in der man nicht gemeldet ist), so hat sich das wohl noch nicht überall herumgesprochen. So das die im ursprünglichen Bericht erwähnte "Dame" wahrscheinlich auch nur die alte Prozedur bekannt war.

      Neu

      Morgen.
      Also das kann man glauben oder nicht.
      Das ist mir ehrlich gesagt egal.
      Was deine Bekannten dazu sagen auch....:))
      Für mich ist das nicht prinzipiell und keine Frage von Leben oder tot

      Ich poste Links, wenn es mir passt.
      Ansonsten nicht,

      Wenn ich zu faul bin Links zu suchen, dann poste ich keine.
      Links sind ohnehin nicht das Nonplusultra.
      Im Internet steht viel Schwachsinn. Nur weil ein Link dabei ist, muss das noch lange nicht richtig sein.
      Oft gibts auch keine, weil ich über manche Dinge besser informiert bin als alle anderen im Internet.