Reisepass mit Visaablehnungen. Werde ich wieder Probleme bekommen?

      Reisepass mit Visaablehnungen. Werde ich wieder Probleme bekommen?

      Hallo alle.
      Ich bin hier neu, und konnte nicht die Antworten finden die mich interessieren.
      Also, ich bin Ukrainerin und bin mit einem Deutschen verlobt. Jetzt wollen wir mit dem Verlobungsvisum versuchen. Aber in meinem Reisepass gibt es ein Au-Pair Visum das nicht verlängert wurde wegen des Amtsfehlers. Wegen dieses Fehlers habe ich auch auf meiner Rückfahrt durch Polen einen Deportationstempel bekommen (der nur in Polen gültig ist, nicht im ganzen Schengen ). Vor zwei Monate wolte ich auch ein Studiumvisum bekommen, aber es war abgelehnt.
      Ich habe kein Staatsverbrechen gemacht aber so sieht mein Pass aus :)
      Jetzt würde ich gerne wissen ob ich für das Verlobungsvisum den Pass ändern soll.
      Welche Gründe gibt es für Verlobungsvisumabhlenung?

      Ich bitte um Verzeihung für mein Deutsch.
      LG
      Flor
      !think! Gehe mal von einer Hochzeit in Deutschland aus.
      Grundsätzlich ist jedes Visum mit Problemen verbunden ;) und insbesonders wenn die Absicht besteht einen längerfristiegn Aufenthalt im Schengenraum anzustreben, wovon ich bei dir ausgehe :phatgrin:
      In deinem Fall aber kann dir die Botschaft zwar Schwierigkeiten machen ( penible Befragung, Termin der Visavergabe wird verschleppt ...) aber grundsätzlich kann deine Einreise nicht verhindert werden, wenn alle anderen Voraussetzungen von dir (Deutschkurs erfolgreich, Papiere für Trauung ... ) sowie von deinem Partner (Papiere gem. Anforderungen des örtl. Standesamtes eingeholt, beglaubigt, legalisiert, übersetzt sowie eien Termin vereinbart) erfüllt worden sind. Einzige Ausnahme wäre die Unterstellung einer Scheinehe, wobei die Beweislage schwierig für die Botschaft wäre und dann müßte dein Partner einen Anwalt einschalten, steht ja somit auch ein Straftatverdacht gegen ihn im Raum.

      Zum Deportationsstempel, was für ein Wort :thumbdown: , gehe ich davon aus, das dieser auch Schengenweit somit bekannt ist und deiner bisherige Visabeantragung im Wege stand.

      Zum neuen Pass, hört sich gut an ist aber sinnlos, außer du änderst die Schreibwesie deines Namens, was ja nicht möglich ist ;) sonst tauchst du automatisch wieder im System auf und erweckst nur einen zusätzlichen Anhaltspunkt für die Botschaft, welche sich fragt, warum neuer Pass?
      Am Beispiel Ukraine kann man erkennen:Manchmal hat man keine Wahl,selbst wenn man gewählt hat.
      © Wolfgang J. Reus,(1959 - 2006), deutscher Journalist, Satiriker, Aphoristiker und Lyriker

      Rosi wrote:


      Zum neuen Pass, hört sich gut an ist aber sinnlos, außer du änderst die Schreibwesie deines Namens, was ja nicht möglich ist ;) sonst tauchst du automatisch wieder im System auf und erweckst nur einen zusätzlichen Anhaltspunkt für die Botschaft, welche sich fragt, warum neuer Pass?


      Siehe hier auch dieser Thread. Ich hatte seinerzeit mit dem auswärtigen Amt telefoniert, die haben mir gesagt, dass bei Absagen oder sonstigen Problemen die Unterlagen (natürlich) länger aufbewahrt werden. Wir haben jetzt ein Widerspruchsverfahren gegen ein abgelehntes Besuchsvisum durch und damit am Ende auch Erfolg gehabt. Allerdings kann man davon sicherlich nur wenig für andere ableiten. Mein Gefühl war trotzdem, dass das Widerspruchsverfahren immerhin den Vorteil hat, dass noch weitere Mitarbeiter auf die Sache schauen und möglicherweise die Entscheidung etwas fundierter getroffen wird als in dem sonstigen Massenbetrieb, wo immer lieber erstmal "nein" gesagt wird...
      Hallo, kann mir jemand helfen,?
      Ich wollte wiessen, ob man eine Übersetzung für Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde braucht.
      Ich bin seit vier Jahre mit einem deutsche Mann verheuratet und ich habe bis jetzt noch meine Name nicht geändert (ich habe den Name von mein Mann genomen),
      und jetzt bin ich trüber aber es ist immer was dazwieschen. Ich muss maine Reisepass vechseln vegen meine neue Name sonst habe ich problem mit Visum ich kann
      die umbefristete nicht haben und immerverlengern für ein Jahr.
      Sorry für mein Deutsch, ich bin Ukrainerin,
      Danke sehr!