Handy in D kaufen mit ukrain. Menü

      Handy in D kaufen mit ukrain. Menü

      Das Handy meiner Frau hat den Geist aufgegeben. Es muss ein neues her, leider ;(

      Sie möchte damit SMS in ukrainisch schreiben, Smartphon sollte es sein und ukrain. Menü besitzen.

      Gibt es Erfahrungen/Tipps? Und nein-ebay möchte ich nicht versuchen, da bin ich bei Handys eigen^^

      PS: Ach ja, natürlich sollte es einen normalen preislichen Rahmen von bis zu 200 € nicht sprengen, da bin ich auch eigen ;)
      Am Beispiel Ukraine kann man erkennen:Manchmal hat man keine Wahl,selbst wenn man gewählt hat.
      © Wolfgang J. Reus,(1959 - 2006), deutscher Journalist, Satiriker, Aphoristiker und Lyriker
      Mit Ukrainisch habe ich keine Erfahrungen, aber für Russisch habe ich das einmal bei einem Motorola Handy gemacht: Man sucht einfach ein russisches Language Pack im Netz und installiert es über die USB Schnittstelle. Dann kann man diese Sprache nicht nur in SMS benutzen, sondern auch die gesamte Nutzeroberfläche darauf umstellen.

      Also einfach ein Handy auswählen und dann schauen, ob man ein Ukrainisches Language Pack dafür findet. So wäre meine Strategie.

      Gruß
      Siggi
      Ich hatte mich damals für ein Nokia entschieden, wo standardmäßig kein ukrainisch bzw. russisch drauf war.
      Beim Kauf habe ich allerdings darauf bestanden, dass das gewünschte Sprachpaket mit draufgespielt wird. War kein Problem, hat 5 Minuten gedauert.
      Ich habe noch nie verstanden, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann.
      Man hat doch ein Gewehr...
      Ich habe letztens meiner Frau dieses Smartphone bestellt und sie ist mehr als zufrieden. Menüsprache ist zwar "nur" u.a. Russisch, aber dafür kann man als Spracheingabe (Tastatur) Ukrainisch auswählen und dann SMS, WhatsAPP usw.. auch in UA schreiben.

      Kostet derzeit "nur" noch 219,00 Euro---> bei Pearl

      Fasil wrote:

      Rosi wrote:

      PS: Ach ja, natürlich sollte es einen normalen preislichen Rahmen von bis zu 200 € nicht sprengen, da bin ich auch eigen

      4neo wrote:

      Ich hab ein Iphone 3GS

      Na die Empfehlung passt ja preislich wie die Faust aufs Auge. :lol:


      Da es sogar Iphone5 für 199€ gibt dachte ich dass es sich mit einem 3GS oder 4S schon ausgeht.
      drei.at/portal/de/privat/aktionen/iPhone5.html

      4neo wrote:

      Da es sogar Iphone5 für 199€ gibt

      Das ist ein Angebot mit Mobilfunkvertrag. Da gibt es immer subventionierte Handys, sogar noch weit günstiger, als bei Deinem Angebot.

      Bei der Anfrage von Rosi gehe ich davon aus, dass der Preis für ein vertragsfreies Handy gemeint ist. Da bekommt er für 200 sehr viele Geräte. Ich würde dringend empfehlen, bei der zukünftigen Besitzerin nachzufragen, da gerade Frauen die Handys oft nach ganz anderen Kriterien wie Männer auswählen. Außerdem ist der ukrainische Geschmack noch mal etwas anders, als der deutsche.

      Ein günstiges Dual Sim Handy ist das Nokia Asha 308 für unter 100 Euro, was es sogar in goldenem Design gibt (so etwas ist bei meiner Frau viel wichtiger als jede Smartphone Funktionalität).
      nokia.com/de-de/produkte/smartphones-und-handys/asha-308/

      Gruß
      Siggi