Posts by ok-webhosting

    Das Volk hüben wie drüben sind Opfer, Täter sind bewusst oder unbewusst Ihre Machthaber. Diese Auseinandersetzung kennt wie jeder Krieg nur Verlierer unter der Bevölkerung aber die Mächtigen auf jeder Seite sind natürlich immer die Guten, zumindest erzählt man das seinem Volk. Hier gibt es aber kein Gut und Böse, nur ausschließlich sinnlos und falsch.


    Ich denke das gilt absolut für jeden Krieg der letzten Jahrhunderte.


    Die meisten werden den Film Ukrainien Argony - Der verschwiegene Krieg kennen. Wer ihn nicht kennt ich kann ihn nur empfehlen


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Sicherlich auch einseitig und wenn der Reporter auf der "anderen Seite" gefilmt hätte , würde der Film auch etwas anders wirken. Das Leid ist aber immer das Gleiche und der Film macht die Sinnlosigkeit solcher Auseinandersetzungen und das Leid sehr deutlich. Man sollte verhindern dass das Leid weiter um sich greift. Ob Waffenlieferungen und Schuldzuweisungen da das richtige Mittel sind? Was bewirkt das? Noch mehr Leid, noch mehr Tote?


    Der einzige Weg zur wirklichen Schadensbegrenzug ist ehrliche und ernst gemeinte Diplomatie warum bekommen wir das nicht hin wo wir im Westen doch "die Guten" sind?

    Technisch möglich ist hier sicherlich vieles, die Frage ist aber wie es die Verantwortlichen tatsächlich umsetzen möchten.


    Mein Auftrag war es lediglich die Plattform hier auf eine aktuelle, sichere Version zu bringen, die Umsetzung einzelner Einstellungen steht mir hingegen nicht zu auch wenn sie durchaus sinnvoll erscheinen mögen. Hier müssen die Verantwortlichen der Präsenz entscheiden bzw. tätig werden.