Posts by AlterWolf

    Terrormanagement der Begriff trifft es gut.
    Die Versklavung und Unterwerfung der gesamten Gesellschaft sind das Ziel.
    Die Wahlen sind eh nur noch Theaterdonner. Dazu braucht man die Zerstörung europäischer Kultur und einen
    europäischen IS der überall als Brandbeschleuniger wirkt.

    Das scheint ja auch ein Scharlatan zu sein. Aber man kann es bei der Rhetorik beinahe ahnen.
    Was sich doch heutzutage alles in der *Mitte* tummeln will.


    Mir fällt ein altes deutsches Sprichwort ein 'Borgen bringt Sorgen* oder beim *Geld hört die Freundschaft auf*.


    Leider , leider ist das so und das kommt erschwerend hinzu wenn man den berechtigten Protest von unten organisieren will gegen die geplante Vernichtung der Zivilisation durch die Neocons.

    Nix da mein Lieber. Bitte bleibe uns erhalten. Wenn man auch mal unterschiedlicher Meinung ist so haben wir uns doch aneinander gewöhnt. :sdafuer:

    Gute Beispiele dafür wie das Tagesgeschehen auf der Welt bewußt von uns Deutschen fern gehalten wird. Deutschland und Frankreich sind mit die undemokratischsten Länder Europas , die ihrer Bevölkerung die geringsten Rechte einräumen. Es sei denn es reicht unsereins , wenn man im Parteienkartell der SPDCDUGRÜNENFDP nach dem jeweils kleineren Übel suchen will.

    Das war ja gar nicht das Thema. Forumsmitglieder wünschten sich, dass man Griechenland genau wie der Ukraine die Hilfsmilliarden ohne Bedingungen rüberschiebt. Nur darauf hatte ich geantwortet. Welche Fehler wann, wer und warum gemacht hat, ist eher Bildzeitungsniveau. In der EU wird man ja nicht für imaginäre oder wirkliche Fehler in den Kerker geworfen wie bei Janukowitsch.


    Na ganz im Gegenteil. Die EU ist das Völkergefängnis wo all die Dummen eingesammelt werden sollen die dann nicht nur für Krisen der endlos zockenden Banken aufkommen sollen sondern auch die Hilfstruppen stellen die den Amis die Drecksarbeit abnehmen. Was sind wir doch edel

    Ich will doch niemand rausschmeißen mein lieber Columb. Aber wer Foren sucht wo es so sinnfrei zugeht wie es manche mögen der hat doch die Wahl. :thumbup:
    Abgesehen davon bin ich hier weder Hausherr noch Hausmeister. :beer:


    Na denn Auf Wiedersehen oder wie sagt man noch: Doswidanja! tschuess_und_weg !hua!

    Der Griechenlandvergleich hinkt nun doch hinten und vorne. da betrügt ein Mitgliedsland die Gemeinschaft mit falschen Zahlen jahrelang systematisch. Verschafft sich Vorteile auf anderer Mitglieder Kosten. Ist bankrott (betrügerischer Konkurs) und muss mit unseren Milliarden gerettet werden. Und nun verlangt Ihr, das die Kohle ohne jede Auflage dorthin gekarrt wird? Dass kann nun wirklich nicht Euer Ernst sein. Wenn nicht einmal ein solch großer Menschenfreund wie Putin, einem "Bruderland" Kredite ohne strengste Auflagen vergibt, wieso würdet Ihr das tun.


    Man hat die Griechen doch aufgenommen obwohl man wußte wie es um das Land steht! Wir alle sollten endlich weg kommen von dem Denken daß die EU ein Konstrukt ist daß Frieden , Wohlstand , soziale Sicherheit für alle Mitgliedsländer gewähren will. Das ist definitiv nicht der Fall. Statt dessen werden den Griechen als Schwerkranken dieselbe bittere Medizin verabreicht wie Deutschland sie unter Schröder/Fischer verabreicht bekam. Gnadenlose Privatisierung der Wirtschaft und das zwangsweise ausländischen (bevorzugt amerikanischen) Investoren die Filetstücke zum Fraß vorgeworfen werden müssen. Entwertung der Einlagen des kleinen Sparers der für die Schlamperei korruper Politiker und Bankenmanager heran gezogen wird.


    Die andere Seite: Man belastet die BRD auf der Schuldenseite als größten Nettozahler der EU immer mehr. Die Folgen dessen sind dann dieselben wie in Griechenland. Welch ein Reibach , welch eine Gemeinheit wie hier die Völker gegeneinander ausgespielt werden. Und so ein Konstrukt will Leuchtturm für andere Völker sein??? Nein danke!

    Mir geht es genauso. Was am widerlichsten ist wenn man nicht mal in der Lage ist den eigenen Besatzern zu sagen : *Ihr könnt nun auch endlich gehen. Wir sind so weit selbst auf eigenen Füßen zu stehen. Ausserdem sind die Russen längst weg*
    Aber statt dessen die eigenen Landsleute als Hilfstruppen anbietet damit die Amis ihre eigenen Kriegsmüden schonen kann. Das es selbst im Herrenhaus dann Leute gibt die mal so eben fallen lassen daß man für soviel Ar***kriecherei nur Verachtung übrig haben kann , sollte Jedem der hier lebt eigentlich zu denken geben.

    Janu macht seine eigenen Landsleute fertig mit Gewalt, Folter und Restriktionen welche wir nicht wirklich alle mitbekommen hier im guten "Old Germany" nur ein Teil kommt über Nachrichten bei uns an. Da kann er auch mit Drohnen über Kiew fliegen und ein paar abschießen das ist nichts anderes. Er hört nicht andere Länder ab? Das mag ich bezweifeln aber nicht behaupten - nur seine Landsleute sind mit Abhörwanzen und vielem mehr konfrontiert.


    Das nenne ich mal mit Kanonen auf Spatzen zu schießen. :lol: Selbst wenn das ein so kleiner Regionalfürst wollte , er hätte schon 10mal nicht die Möglichkeit dazu. !happy!

    Tja der liebe Herr Steinmeier halt. In wessen Auftrag der die Klappe aufreißt ist hinlänglich bekannt. Ich sag nur Guantanamo. Ein Politiker mit Format wäre nach allem was dort ruchbar geworden ist längst in der letzten Reihe verschwunden und auch hier gibt er den Vorturner. Dabei sind es doch überwiegend seine Schützlinge die für Zwietracht sorgen.

    Und ja Janu ist ein Halunk und Räuber der übelsten Sorte.Neben Julia ist noch Platz im Bau.


    Wie war das denn noch mal mit Julia? Sollte die nicht frei gelassen werden um eventuell neue Ministerpräsidentin werden? Hab das doch neulich erst vom Maidan so vernommen. Woher kommt denn nun der plötzliche Sinneswandel? :lol:

    Tolle Grafik. Ja der ist verlogen und genau so wenig vertrauenswürdig wie alle Anderen Volksvertreter :hail:


    Ich nehme ihn auch nicht in Schutz. Sag ja Gauner und Diebe regieren überall die Welt so auch in der Ukraine. Macht verführt ganz einfach zu Vetternwirtschaft , Mißbrauch von Steuermitteln und Arroganz. Eigentlich schlimm daß man nur noch Parteien wählen kann wo man sicher sein darf daß die nicht in Regierungsverantwortung kommen. So handhabe ich das seid 20 Jahren mittlerweile.
    Zwar ändert das nichts daran. Hoffnung hab ich eh längst aufgegeben. Wahrscheinlich ist der Mensch selber insgeheim so egoistisch. Stelle ich im Kleinen mitunter auch fest.
    Als Einzelner sieht man relativ hilflos zu wie sich oben die Taschen gefüllt wird um den Leuten unten dann zu sagen daß Land hätte über die Verhältnisse gelebt. Deswegen gibt es aber noch lange keine Reichensteuer. Nee da kommen dann andere Vorschläge wie die ( wievielte? ) Enteignung des kleinen Sparers und niemand schämt sich dafür. Im Gegenteil die SPD die immer so sozial tut , greift den Vorschlag von IWF und Bundesbank noch begeistert auf und überholt wie zu Schröder's Zeiten die CDU mal wieder von rechts.


    Wenn schon die Schande über diese Gauner kommen soll dann bitte über Alle!!!

    und dann gibt es noch Leute die immer dieselbe Platte abspielen weil denen an Argumenten nicht wirklich was neues einfällt. !think!

    Den Präsidenten der Ukraine als Verbrecher abzustempeln ist aber schon starker Tobak. Was ist denn die Definition davon wer Verbrecher ist oder nicht ? Bei Gauner könnte ich noch mit gehen aber so eine Bezeichnung gebührt ganz anderen Kalibern und da sollte man sparsam mit umgehen mein lieber 0815.
    Wollte ich Dir nur mal eben in's Stammbuch schreiben. Klitschko wird ja nicht müde die Verhältnisse in seinem Land schlecht zu reden. Mit Rückendeckung des imperialistischen Westens kann man sich halt alles erlauben. Auch sich hochstapelnd selbst als nächsten Präsidenten der Ukraine zu bezeichnen ist schon frech und entbehrt nicht einer gewissen Demokratiefeindlichkeit. Aber so kennt man die Brüder hin länglich. In Deutschland werden die Wähler der Linken , Piraten oder des Rechtsblockes auch schon mal zwischen den Zeilen als überflüssig abgetan.
    Man braucht die Menschen nur als Stimmvieh für die eigenen ( vom Volk längst abgehobenen Eliten).
    Wer Demokratie-Defizite bei Anderen rügt sollte erst mal anfangen den eigenen Stall auszumisten. Aber das wird man nicht machen denn dann gibt es vom BigBrother eins auf die Finger. So frei sind wir also selber.


    Mit besten Wünschen für die neue Woche!
    AlterWolf

    Klitschko träumt von Bürgerwehren im ganzen Land. Gestern noch in München , heute wieder in Kiew. Ist das nicht toll wie frei er sich überall bewegen kann und seine Propaganda verbreiten?


    Schaust Du hier

    Aaaaaaaaah endlich hab ich verstanden. Dankeschön Peter. Ja die Männer in schwarz das ist auch so eine Sache. Was ärgern mich die Pfiffe Woche für Woche im Fußball. Vor allem wenn meine Mannschaften mal wieder verloren haben und der Schiri Elfer pfeift der keiner war. ;)