Posts by sebastian69

    Interessanter wäre wie die Statistik der stärker Erkrankten ist. Also Blutgruppe, ob Diabetes o.ä. sonstige Risiko Faktoren....


    Ansonsten würde ich Covid als Idale Masche sehen um einerseits die Bevölkerung klein zu halten und andere Dinge durch zu drücken, und anderseits maximale Plünderung der Staatskassen zugunsten der Elite.

    Darf der AG den AN zwingen Maulkorb zu tragen wenn Kunden ohne rumlaufen dürfen?

    Angeblich weil Covid grassiert. Aber es muss doch eh jeder kriegen, außer die mit Kreuzimmunität u.ä. Sonderfälle.

    Ich finde Masken jetzt eher peinlich. Habe während der gesamten Covid Zeit nur einmal einen Schnelltest bei Aldi gekauft . Sonst keinen Cent selbst für diesen Wahn ausgegeben.Ok, t.w. die Zwangstests die vom Steuerzahler bezahlt wurden 2x die Wo.

    Masken vom AG, und nur dann wenn es notwendig war getragen.


    OK auf ner Demo macht ne Maske manchmal Sinn, ebenso eine Mütze...

    Warum passiert das mit den AffenPocken ausgerechnet jetzt? Das ist für mich die Frage? Es gab und gibt mehr als genug Menschen aus Afrika , die nach Europa " gereist" sind.


    Es wird sicher demnächst festgestellt, dass es auch normale Heteros betrifft.


    Ich denke, es soll ein Klima der Angst eben auch jetzt im Sommer geschürt werden. Man darf/ soll nicht mehr Menschen inniger treffen...

    Es wurde doch die Theorie verbreitet, irgendein Reisender( wohl Poc) habe das aus Nigeria mitgebracht.

    Wie es da entstanden ist? Wahrscheinlich gibt es da auch Bio Labore... Oder es wurde dort bewusst verunfallt um eine Dauerpandemie zu ermöglichen. Ich dachte die nächste Pandemie war erst für 2024 geplant :D

    Impfstoffe: Lauterbach wirft 830 Millionen Euro zum Fenster raus - WELT
    Ohne zu wissen, ob und wie viele benötigt werden, bestellt Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach neue Impfdosen – „wegen der kommenden Corona-Welle im…
    www.welt.de


    Ich bezweifel, dass auch relativ frisch gespritzte( dieses jahr) im Herbst nicht wieder gespritzt werden müssen. Insofern braucht man eine verlässliche Quelle... Und wer sagt, dass KL nicht demnächst uns nicht zusätzlich mit Gentherapie für die neue Schwulenseuche AP beglückt.

    Ist wohl Absicht, so kann man den Grundsatz Gleichheit den allgemeinen Impfzwang durch drücken.

    Bezweifel allerdings dass gewisse Gruppen hier sich impfen lassen.

    Dann gäbe es 3 Gruppen, die Eliten, unantastbar,

    die Steuerzahler entweder geimpft oder ungeimpft( müssen Ordnungsgeld abdrücken,

    die Flüchlinge und H4 Empfänger und Co, ob die dann zahlen müssen ?Kann ich mir nicht vorstellen.


    Wie kann man sich dem entziehen? Wird wohl EU weit letzlich so laufen? Oder Wohnsitz in PL oder Ungarn?

    Halte ich für verfrüht. Man weiß ja noch garnicht wie es da weiter geht. Das kann auch zum "frozen conflikt werden".

    Abgesehen davon hier in DE ist ja auch mehr als genug zu tun, Stichwort Unabhängigkeit von Gas / Öl...

    Gerade bei WO: Infektions risiko abhängig von Blutgruppen.

    Warum die Blutgruppe beeinflusst, wie schnell man sich mit Corona ansteckt - WELT
    Wenn Menschen sich gegenseitig gut Blut übertragen können, gilt das gleiche auch für Coronaviren. Eine ähnliche Blutgruppe erhöht das gegenseitige…
    www.welt.de


    "Bezogen auf die einzelnen Blutgruppen bestätigten die Studienergebnisse im Umkehrschluss bisherige, mehrfach empirisch gewonnene Erkenntnisse, nach denen ein Mensch mit der Blutgruppe 0 das geringste Risiko für eine Infektion mit dem Coronavirus hat, so die Forscher. Blutgruppe 0 beim Empfänger ist schließlich nur mit der eigenen kompatibel. Wenn ein Mensch aber infiziert sei, könne er das Virus besonders leicht an Menschen verschiedener Blutgruppen weitergeben."


    Ob es dazu einen größere echte Statistik gibt, glaube ich eher nicht. Es wurden ja in den KH keine Daten gesammelt um Statistiken zu erzeugen, wer, wie alt, welche Ethnie,Blutgruppe, Vorerkrankungen,welchen Verlauf hat .

    Peking rüstet sich wegen einiger weniger Infektionen für Total-Lockdown
    Massentests und erste Hamsterkäufe, Schanghai stellt Stacheldrahtzäune auf – und der Unmut der Bevölkerung wird immer deutlicher und fordert die Zensur heraus
    www.derstandard.at


    Fand ich ganz interessant: Es gibt die These, dass hier entweder probiert wird, wie weit kann man das Volk klein halten bzw Aufstände zurück zu halten, daher der Zaun, Stacheldraht... um ganze Häuser blocks, alternative der Versuch Wirtschaftskrieg mittels zusammengebrochener Lieferketten, ev. auch Test wie es mit einer deutlicht letaleren Variante laufen könnte.

    Was da abgeht ist defintiv Krieg gegen die eigene Bevölkerung.

    Kommentare sind lesenswert !


    Habe gerade Grippe, als ich beim HA war, die Sprechstunden Tanten, "da dürften sie garnicht hier sein" hab am Tag vorab negativer Test gehabt. Die Tanten sind im Kopf so geimpft... Zum Glück war der Doc etwas normaler .

    Die Medien brauchen doch solche Geschichten, um die Illusion der links grünen Einwanderung wäre ganz toll, und selbst so unterschiedliche Kulturen wie UA und Syrien( ist das ein echter oder ein Schein-Syrer?) würden zusammen passen.Klar gibt es ein paar Paare, die ähnlich unterschiedlich sind von der Kultur. Mansour z. B. schreiben in WO. Das so etwas gut geht ist aber doch die absolute Ausnahme.

    Ich glaube, die sind nur gecastet.