Posts by sebastian69

    Bz Rumbo, hoffe die anderen Frauen sind seriöser.

    Eine Frau, die mir Duschbilder ect zusendet und seriös ist, ist mir auch noch nicht begegnet.

    Seriös ist, wenn die Frau ernsthaftes Interesse hat, und ihre Tickets selber bezahlt.


    Aber wahrscheinlich bin ich zu altmodisch...

    Umstrittene Studie: Absichtlich und gezielt mit Corona infiziert - WELT
    Während Millionen versuchen, sich vor dem Coronavirus zu schützen, haben Forscher in London Freiwillige bewusst damit infiziert. Hat sich das Wagnis für die…
    www.welt.de


    Fand ich ganz interessant, angeblich sollen 55 Viren? schon ausreichen( wie zählt man die:D ).

    Wobei ich meistens die Kommentare bei Artikel noch interessanter finde.

    Bei Influenza sollen es 1000 oder so sein die benötigt werden.

    Für Ungeimpfte könnte das Arbeitslosengeld wegfallen - WELT
    Was würde eine allgemeine Impfpflicht für Menschen auf dem Arbeitsmarkt bedeuten? Der Chef der Bundesagentur für Arbeit rechnet mit gravierenden Folgen –…
    www.welt.de


    bz Booster weiß ich nur von Kollegen dass es da Probleme gab. Sprich, dann fehlen , krank sind .

    Das andere finde ich nicht mehr.


    Wobei ich glaube, hier wollen die Politik zusammen mit den Medien weiter eine Angstkampagne fahren, nach dem Motto, wer sich nicht impfen lässt verliert nicht nur seinen Job, sondern auch seine Freunde, seine Wohnung... denn ohne Geld ist alles nix.

    Anscheinend kommen viele jetzt mit dem Booster nicht klar und müssen ins KH. Wieder ein Grund für den Impfzwang lt Politik.


    Und impf -unwillige Arbeitslose sollen kein Geld mehr bekommen? Gilt das für alle? Oder nur die länger hier lebenden?

    Impflotsen für die "unverständigen und verwirrten" unter uns. Also die Zeugen Coronas/ äh Pfizers. :D
    So wie es ja Wahllotsen gibt, maschinell oder ÖR. Oder im Altenheim.


    Gibt sicher auch schon Algorythmen, dass ich nur die richtigen Webseiten anschaue.
    Und die richtigen Frauen date :D

    Heißt in jedem Fall wohl noch bis 2024 und dann tritt doch irgendein Gesetz in Kraft? Lastenausgleich? Oder was ähnliches?Und Ganz sicher nicht zum Wohle der Impfgeschädigten! Eher wohl um den Staat, der dann irgendwann finanziell darnieder liegen wird zu finanzieren.
    Bei der Bestellmenge gehe ich leider fest davon aus dass ein Impfzwang "durchgeprügelt" äh verabschiedet wird.


    Bundesregierung: "Deutschland hat zum Stichtag 16. Dezember 2021 rund 554 Mio. Impfdosen bestellt" › Corona Doks
    HIer eine genauere Aufschlüsselung, da passt die Gesamt-Menge. 554 Mio Menge heisst wohl für 2021, wovon 100 MIo gespendet wurden.
    110 Mio wohl für 2022+ der Rest von 2021. Also gesamt 2021+ 2022 vorläufig 564 Mio ( gespendeten 100 MIo wurde schon abgezogen).
    Fragt sich ob wir wirklich83 Mio Menschen sind? Und wieviele Impfdosen in DE 2021 verimpft wurden.



    PS War heute wieder Spazieren, hätte sogar, wenn nicht ein Meeting dazwischen gewesen wäre, zwischen 2 oder 3 Spaziergängen hin und herspringen können.

    Die EU will doch ein Vermögensregister einführen mittelfristig. Über eine andere Art des Lastenausgleiches wurde auch schon vom IWF weit vor Covid gesprochen, Zwangshypotheken. Insofern sehr schwer ein zu schätzen wie es in Europa weitergeht.
    Und bz Aktien... da ist ja jetzt eine "Liberalisierun" geplant, die günstigen Fintech Anbieter sind wohl zu günstig...
    habe auch gehört selbst Konten in RU werden dem dem deutschen Staat gemeldet?
    Insofern sehr schwer größeres Vermögen weg zu schaffen.


    Impfzwang soll doch Ende des jahres wieder fallen, nur was kommt dann?


    PS: In LA werden die Güterzüge mit Paketen geplündert.

    @ Alabaimom: Gegen so etwas gibt es auch Möglichkeiten. Klick and collect im Außenbereich. Und bestimmte Dinge nicht schriftlich. Wenn der OA MA alleine ist, steht Aussage gegen Aussage.Unerlaubte Video oder Tonaufzeichnungen sind wohl nicht gestattet.


    Wie es weitergeht mit Covid, insbesondere in DE und was für Konsequenzen diese Politik dann hat, das ist die spannende Frage. Denn in DE ist leider alles möglich.
    Es gibt auch ein Buch mit dem Titel" Alles ist möglich", handelt glaube ich darüber wie das NS Regime an die macht kam...

    Naja, die Strafen sind so hoch, dass manche Händler... dann gleich zu machen können.
    Der Staat macht richtig fett Kasse mit den Kontrollen, eben weil es oft gleich sehr hohe Beträge sind.Zumindest für die VK, die Käufer sind deutlich günstiger dran.

    Bei den Privaten ist es noch schlimmer, meine Mutter wurde vor ein paar Jahren in einem angeblichen HH Superkrankenhaus für Darmkrebs behandelt, nach dem Befund und der Einweisung einige Wo später dann Aufnahme, Einlauf... und dann 10 tage nix passiert,10 Tage nur trinken für eine 79 jährige, ich musste extrem deutlich werden damit sie dann schließlich einen OP Termin bekam. Angeblich gab es keinen Platz, auf Intensiv? ... nur warum nimmt man dann jemand auf? Immerhin ist alles gut gegangen, Tennisball raus.
    Privat ist der absolute Beschiss meiner Meinung nach,ausgenommen wie eine Weihnachtsgans und man muss jemand für die Vorauslagen Abrechnungen... beschäftigen. Und immer genug auf dem Konto haben...

    Von mir auch Euch das Beste und gute Genesung ! Gibt es ev. Parallelen, beispielsweise Blutgruppe, man munkelt doch, dass bestimmte Menschen es härter trifft und andere eben nicht. Wäre interessant wenn Leute mit Blutgruppe Null- zb. es schwächer trifft :)

    Wenn man die Kommentare bei WO liest, könnte man denken, es soll erst imPflege / Gesundheits/ Betreuungsbereich ein Notstand erzeugt werden der dann medial den bösen Ungeimpften in die Schuhe geschoben wird, dann kann man damit den flächendeckenden Zwang einführen.
    Und 2024 wird dann möglicherweise wegen der Prozesse bz Covid Impfnebenwirkungen enteignet.
    " Haftung ist schon 2019 vorsorglich geregelt worden. Gültig ab 1.1.2024. Lastenausgleichsgesetz mit Verweis auf das SGB XIV wo Entschädungen nach dem Infektionsschutzgesetz geregelt sind. "
    PS: Es betrifft nicht nur die Pfleger am Patienten, sondern auch IT, Haustechniker, Reinigungskräfte, Köche... in den Einrichtungen.
    Habe ich jetzt nur aus einem Kommentar zitiert.
    Nicht geimpft: Droht manchen Ungeimpften im März die Kündigung? - WELT


    PS: Es betrifft nicht nur die

    Sprich jeder, der infiziert ist, tut gut daran die Viren in Nährlösung auf zu bewahren, um nach 2 Monaten sie sich wieder in die Nase / Mund zu schmieren...


    Glaube ja auch inzwischen, dass die " geringe Wirksamkeit" der " Impfung" nicht nur dem Virustyp geschuldet ist. Ist wie mit Wegwerf Artikeln.

    Spazieren gehen wird dann wohl das neue " Unwort" nach Querdenker


    Vorschläge für dem sich entziehen der Impflicht gesucht. Zweitwohnsitz DE funktioniert wohl nicht.


    Was passiert eigentlich mit den tausenden illegalen ungeimpften und t.w. kranken in ITA, die dort ständig von den NGOs abgekippt werden?Werden die sofort geimpft? Oder müssen sie nicht da ...

    Wenn nicht die ganzen Regierungen so auf Biotech stehen würden,( weil sie finanziell und machttechnisch profitieren) würde ich sagen, wie es ein WO Forumsteilnehmer mal sinngemäß schrieb" Biotech wäre das nächste Wirecard."
    Eigentlich sollte man solch einen Konzern mit Leerverkäufen Massenklagen wie bei der Dieselaffäre ect platt machen. Ist ähnlich wie mit Monsanto.


    Leider sind die anderen"Impfstoffe " wohl nicht besser.

    Ich glaube eher, hier ist nur das Kapital am Werk.Ob bei der Pharma oder der Test Lobby .Und die Leute fügen sich.


    Bz Demos: Was würde wohl passieren, wenn jemand ein unscharfes Wackel Handy Video wie damals mit der "Hetzjagt" nur halt bz Impf Zwang macht. So Geoge Floyd mäßig vielleicht noch? Vielleicht auch mit Merkels Gästen?
    Nach dem Motto: An jedem Gerücht ist etwas dran.