Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von egonolsen: „...meine bessere Hälfte hat beim zaubern von Gerichten - leider - noch "Reserven" (so scheint der Gebrauch von Gewürzen doch übersichtlich, - es wird ukr. gekocht !) .....aber ich esse ja tagsüber recht oft "ausser Haus/unterwegs" ...;))) - davon abgesehen haben wir - mal wieder - eine riesen Diskussion über die Qualität von Lebensmitteln in UA/DE (was geben wir unserem Nachwuchs ...sind gerade in UA)....sie hält gar nichts von Lebensmitteln in UA - obwohl dort aufgewachsen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von RumboReload: „Zitat von Siggi: „Geschnetzeltes heißt bei uns Boeuf Stroganoff und wird dann mit Rinder-Filetspitzen, frischen Champignons“ Pilze gehören aber nicht in das original Boeuf Stroganoff. Der alte Graf Stroganoff hatte ziemliche Probleme mit seinen Zähnen und hatte Mühe, Fleisch zu essen. Sein Koch hatte dann das Boeuf Stroganoff erfunden und Opa Stroganoff war very impressed, dass er wieder nach Herzenslust essen kann. Das Rezept hatte sich recht schnell verbreitet und als e…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das kann ich so nicht bestätigen. Die Tische biegen sich doch ( an Feiertagen und Geburtstagen) vor verschiedenen Gerichten, wobei in Deutschland einfach der Braten, das Schnitzel oder Steak und etwas Pommes, Salat und Gemüse auf dem Tisch steht. Auch die Torten und Mehlspeisen sind hervorragend. Ich denke immer, da könnte man sich in D. eine Scheibe abschneiden....

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von eetarga: „Zitat: „Auch die Torten und Mehlspeisen sind hervorragend. Ich denke immer, da könnte man sich in D. eine Scheibe abschneiden.... “ Das sehe ich mal dann doch anders, nimm mal Torten. Persipan statt Marzipan, Früchtegelees mit sehr geringem Fruchtanteil, billigste Industrieschokolade, usw. , diese Cremes statt Sahne, usw. - ein Kollege von mir handelt mit solchen Sachen hier im Osten als Großhändler, dem (er ist Bäckermeister) rollen sich regelmäßig die Fußnägel hoch wenn die…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ahrens: „Ausländische Küche ist eher unbekannt. Vernünftige Lasagne oder Auflauf kriegt hier keiner auf die Reihe.“ Die mache ich lieber selber, nur den Schinken dünn geschnitten bekommt man schwer.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von oksi: „Der Zuckerkonsum/ Verbrauch ist hier in der Ukraine sehr ausgeprägt. Und wie schon geschrieben, viel wird hier mit Mayonnaise und Öl hergerichtet, was natürlich bei täglichen Verzehr in Kombination mit den hohen Zuckerkonsum nicht förderlich der Gesundheit zugute kommt. Das wiederum sieht man dann täglich, ältere Frauen ab 45 Jahre haben schon gewaltig mit Gewichtsproblemen zu kämpfen“ Die deutschen Frauen sind aber auch nicht gerade von Schlankheit geprägt und das schon wesentl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, schon klar, aber in D. sind die Leute eigentlich aufgeklärt in Bezug auf Ernährung. Jeder weiß inzwischen, dass Zucker schädlich ist und viel Fett und Alkohol und Zigaretten, aber sie essen es trotzdem. Hier in UA und so weiter glaube ich, dass die Leute einfach nicht aufgeklärt sind, was gesunde Ernährung ausmacht. Aber was soll's wenn sich keiner dran hält. Fett und Zucker schmecken nun mal. Das wird in Kochschows in D. auch immer dargestellt und die Sterneköche sparen nicht mit dem Zeug. …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Ahrens: „In Deutschland hab ich sogar den Eindruck dass das etwas zurück geht mit dieser überbordenden Fettleibigkeit. Vor allem bei Kindern. Vor 10 Jahren war das glaube ich schlimmer, wenn man sich das Stadtbild in Grossstädten so angesehen hat.... Die Facebookfreunde von meinem Ältesten in Deutschland sehen jedenfalls weitgehend "normal" aus.“ Ich habe oft den Eindruck, dass es "normal" fast nicht mehr gibt. Entweder sind sie dick, oder spindeldürr. Bei Mädchen fällt es mir stark au…