Erfahrungen mit Fluggesellschaften

      Erfahrungen mit Fluggesellschaften

      Bevor nun wieder Jemand, der eventuell dem "Feuerwasser" verfallen ist, sich aufspielt:

      Ja, ich Reise geschäftlich, um das vorwegzunehmen!

      So nun aber zu meiner Frage:
      Ab Februar muss ich wöchentlich Kiew-London und wieder zurück fliegen! und das 2018-2019

      Da die REINE Flugzeit ja immerhin ca 3,5 stunden beträgt, wäre ein gewisser Service (kostenlose Getränke z.B.) schon nett!

      Kann mir einer eine Fluggesellschaft empfehlen, mit der man einen guten Preis aushandeln kann?

      Mir ist dabei egal welcher Flughafen in Kiew und welcher in London (bevorzuge aber Luton oder Gatwick), kann auch unabhängig von Abflug und Ankuft sein
      I am lost in a funny Country
      Und wenn keine Ahnung hast, einfach mal die Klappe halten.

      DerWiener schrieb:

      1.) Stellst Du diese Frage besser nicht Mühelos Flüge buchen | Google Flüge ?

      2.) Ist es möglich, Preise mit Flughlinien "auszuhandeln"?


      Hi, klar, sind doch Dienstleister.
      Und wenn eine Airline einen Kunden hat, der Wöchentlich 2 Flüge bucht (sind im Jahr über 100 Flüge nur zwischen Kiew und London plus meine anderen Trips) dann verhandle ich. Ist ja schliesslich mein Job!
      I am lost in a funny Country
      Und wenn keine Ahnung hast, einfach mal die Klappe halten.

      Frank-G. schrieb:

      Bevor nun wieder Jemand, der eventuell dem "Feuerwasser" verfallen ist, sich aufspielt:

      " Feuerwasser" ?? Das kenne ich noch unter den Begriff bei Indianerfilmen

      Ja, ich Reise geschäftlich, um das vorwegzunehmen!

      So nun aber zu meiner Frage:
      Ab Februar muss ich wöchentlich Kiew-London und wieder zurück fliegen! und das 2018-2019

      Da die REINE Flugzeit ja immerhin ca 3,5 stunden beträgt, wäre ein gewisser Service (kostenlose Getränke z.B.) schon nett!

      Kann mir einer eine Fluggesellschaft empfehlen, mit der man einen guten Preis aushandeln kann?

      Guten Preis aushandeln?? Am besten Du fragst mal bei Poroschenko nach, der kann Dich dann mit seinen Privatjet hin und herfliegen, dann dürfte der gewisse Service ( kostenlose Getränke) im ausgehandelten Preis inkusive sein.

      Mir ist dabei egal welcher Flughafen in Kiew und welcher in London (bevorzuge aber Luton oder Gatwick), kann auch unabhängig von Abflug und Ankuft sein


      Das Jahr 2018 fängt hier schon lustig an....
      SARKASMUS ist die Fähigkeit Idioten zu beleidigen ohne dass sie es merken......

      oksi schrieb:

      Frank-G. schrieb:

      Bevor nun wieder Jemand, der eventuell dem "Feuerwasser" verfallen ist, sich aufspielt:

      " Feuerwasser" ?? Das kenne ich noch unter den Begriff bei Indianerfilmen

      Ja, ich Reise geschäftlich, um das vorwegzunehmen!

      So nun aber zu meiner Frage:
      Ab Februar muss ich wöchentlich Kiew-London und wieder zurück fliegen! und das 2018-2019

      Da die REINE Flugzeit ja immerhin ca 3,5 stunden beträgt, wäre ein gewisser Service (kostenlose Getränke z.B.) schon nett!

      Kann mir einer eine Fluggesellschaft empfehlen, mit der man einen guten Preis aushandeln kann?

      Guten Preis aushandeln?? Am besten Du fragst mal bei Poroschenko nach, der kann Dich dann mit seinen Privatjet hin und herfliegen, dann dürfte der gewisse Service ( kostenlose Getränke) im ausgehandelten Preis inkusive sein.

      Mir ist dabei egal welcher Flughafen in Kiew und welcher in London (bevorzuge aber Luton oder Gatwick), kann auch unabhängig von Abflug und Ankuft sein


      Das Jahr 2018 fängt hier schon lustig an....


      Du, Poro will nicht, das ich mit ihm fliege. Er will ukrainische Steuergelder allein verprassen.
      I am lost in a funny Country
      Und wenn keine Ahnung hast, einfach mal die Klappe halten.

      Frank-G. schrieb:

      DerWiener schrieb:

      2.) Ist es möglich, Preise mit Flughlinien "auszuhandeln"?


      Hi, klar, sind doch Dienstleister.
      Und wenn eine Airline einen Kunden hat, der Wöchentlich 2 Flüge bucht (sind im Jahr über 100 Flüge nur zwischen Kiew und London plus meine anderen Trips) dann verhandle ich. Ist ja schliesslich mein Job!

      Das würde ich eher in Frage stellen, sofern du nicht Geschäftskunde bist und ein großes Volumen an Flügen abnimmst. Fliegst du denn als Privat- oder Geschäftskunde? Aber einen Versuch sollte es alle mal Wert sein. Warum suchst du dir nicht die Fluggesellschaften heraus, die für sich in Frage kommen und trittst mit diesen in Kontakt. Alternativ könntest du auch an Reisebüros herantreten und mit diesen bessere Konditionen aushandeln. Je mehr Flüge du auf einmal buchst (und bezahlst), umso größer dürfte der Rabatt werden.

      Cinderella_Search schrieb:

      Warum suchst du dir nicht die Fluggesellschaften heraus, die für sich in Frage kommen und trittst mit diesen in Kontakt.


      War auch mein Gedanke.
      Es kommen ja nur die in Frage, die London direkt aus Kiev anfliegen. Ein kurzer Blick zeigt mir, dass das nur 3 Fluggesellschaften sind (UIA, British Airways und Wizzair).
      Mehr wirst Du hier im Forum nicht errreichen können.

      Kannst aber dann gerne dein Ergebnis hier posten, @Frank-G. .
      Über den Flugpreis verhandeln kannst Du maximal wenn Du Großkunde bist. Bei 50 Return-Flügen im Jahr ist das aber nicht unbedingt der Fall. Welche Sonderkonditionen schweben Dir denn vor...? Direktflüge sind ja nicht gerade in Massen vorhanden. Wizz Air bietet diese an, Ukraine International und British Airways. Und bei den Sonderkonditionen geht man meistens nicht vom ohnehin schon günstigen Angebotspreis der auf Internetseite genannt wird aus, sondern vom viel zu hohen Normal- oder Businesstarif. 50 Prozent Preisnachlass auf den Normaltarif = Noch deutlich höher als die meisten für alle Leute buchbaren Discount-Tarife. Du musst Dich im Endeffekt daher für billig oder komfortabel entscheiden. Beides zusammen geht nicht.

      Bei Wizz Air kannst Du höchstens dem Discount-Club beitreten. Weitere Discounts gibt es wenn Du ein Reisebüro hast und Flüge vermitteln willst. Letzteres lohnt sich aber in Deinem Fall nicht, weil man dann ohnehin die Flüge im Discount-Club günstiger bekommt. Der Reisebüro-Preis hingegen wird immer nach dem "Normaltarif" des Fluges berechnet. Abzüglich Provision ist der trotzdem noch höher als der Discount-Preis. Wenn Du zusätzlich noch den Privilige Pass erwirbst, kannst Du zuerst an Bord gehen, bekommst Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit und darfst noch ein zweites Gepäckstück mitnehmen. Der Pass kostet aber 199 Euro im Jahr extra. Getränke extra zu bezahlen dürfte bei Flugpreisen ab ca. 16 Euro für Dich kein Problem sein.

      Bei Ukraine International kannst Du dem Panorama-Club beitreten. Nach 20 Flügen bist Du Premium-Mitglied und kannst in Kiew und in London in die Lounge. Auf den Flügen gibt es allerdings nur Wasser als Getränk. Von den gesammelten Meilen wirst Du aber eine oder andere Upgrade machen können. Für Firmen hat man noch ein Sonderprogramm aufgelegt: flyuia.com/de/en/corporate/
      Auf ständig geflogenen Routen kann man bei Ukraine International auch - wie von Dir gewünscht - den Preis aushandeln. Nur - wie bereits erwähnt - gilt das für den Normalpreis. Wenn Du regulär über die Internetseite den Discount-Preis nimmst (10 Monate im Voraus buchen) kommst Du billiger weg. One-Way von Kiew nach London ist da bereits für 23 Euro zu haben. Nur: Der Discount-Preis wird in einem Tarif gebucht wo es keine Meilen gibt und wo man Dir ebenfalls keinen Voucher für die Lounge ausstellt. Auf MAU-Flügen ist Wasser jedoch selbst für Käufer von Discount-Tickets gratis. Das erfüllt zumindest das von Dir gesteckte Kriterium bezüglich der kostenlosen Getränke...
      Hi Cinderella search und Christianskas,

      das es nur die 3 Direktflüge zur Zeit gibt, ist mir sehr wohl bewußt.
      Mein Frage ging aber dahin gehend, ob es Erfahrungen mit dem Aushandeln gibt, denn als ich z.B.für Namibia gearbeitet habe, konnte ich auch günstigere Tarife aushandeln.
      Aber die Infos helfen. DANKE

      Und klar berichte ich euch darüber.
      Hatte schon heute Nacht die 3 angeschrieben. warte jetzt auf Resonanz und berichte dann.
      I am lost in a funny Country
      Und wenn keine Ahnung hast, einfach mal die Klappe halten.

      Frank-G. schrieb:

      Mein Frage ging aber dahin gehend, ob es Erfahrungen mit dem Aushandeln gibt, denn als ich z.B.für Namibia gearbeitet habe, konnte ich auch günstigere Tarife aushandeln.
      Aber die Infos helfen. DANKE

      Und klar berichte ich euch darüber.
      Hatte schon heute Nacht die 3 angeschrieben. warte jetzt auf Resonanz und berichte dann.


      Frank-G. schrieb:

      Hi Cinderella search und Christianskas,

      das es nur die 3 Direktflüge zur Zeit gibt, ist mir sehr wohl bewußt.
      Mein Frage ging aber dahin gehend, ob es Erfahrungen mit dem Aushandeln gibt, denn als ich z.B.für Namibia gearbeitet habe, konnte ich auch günstigere Tarife aushandeln.
      Aber die Infos helfen. DANKE

      Und klar berichte ich euch darüber.
      Hatte schon heute Nacht die 3 angeschrieben. warte jetzt auf Resonanz und berichte dann.


      Air Namibia ist vielleicht auch ein anderes Kaliber als Kiew-London )))

      Natürlich kann man die Preise bei vielen Airlines "aushandeln". Aber der Grundtarif ist bei rechtzeitigem Kauf schon so günstig, dass es einem eben nichts bringt. Weniger als 23 Euro "Low Cost" bei Ukraine International wird man Dir auch nicht anbieten. Eher Preise die deutlich darüber liegen. Für Business-Kunden gibt es zwischen 30 und 70 Prozent Rabatt. Das aber wirklich nur auf den Grundtarif. Und wenn Du wirklich Service und alle Getränke kostenlos haben willst, dann musst Du auch Business-Klasse buchen. Dort auf One-Way Preise von 200+ Euro mal eben 50 Prozent Nachlass auf die Fare (150 Euro) + 50 Euro Tax zu gewähren dürfte für Ukraine International ein Kinderspiel sein.

      Darum: Generell ist nicht verständlich was Du willst...? Einen billigen Flug...? Dann nimmt die Low-Cost Angebote von Ukraine International und Wizz Air. Investiere ein paar Euro in die Sitzplatz-Auswahl und kauf die Getränke und das Essen an Bord. Willst Du das was der Ryanair-Chef mal Blowjob-Service genannt hat, dann must Du in jeder Hinsicht tiefer in die Tasche greifen.

      Wenn Du wöchentlich zwischen London und Kiew hin und her pendelst, dann solltes Du übrigens auf die maximal mögliche Aufenthaltsdauer pro Jahr achten. Ansonsten lässt man Dich irgendwann nicht mehr rein.
      Wenn du schon so oft geflogen bist, warum fragst du dann hier? So viele Optionen gibt es in der Ukraine nicht, um nach London zu fliegen.
      Willst du eigentlich ab und zu einfach etwas provozieren mit den Fragen?

      Was gibt es heutzutage leichteres, als im Internet zu recherchieren?

      Ich sage jetzt einfach mal "du", hoffe das passt!

      christianskas schrieb:

      [quote='Frank-G.','http://forum-ukraine.de/index.php/

      Wenn Du wöchentlich zwischen London und Kiew hin und her pendelst, dann solltes Du übrigens auf die maximal mögliche Aufenthaltsdauer pro Jahr achten. Ansonsten lässt man Dich irgendwann nicht mehr rein.[/quote]

      Vielleicht hat er ja auch eine Posvidka!