Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Benutzer-Avatarbild

    Na dann viel Spass in Italien, sie wird es genießen.... also mal ehrlich: ist auch nicht anders als bei deutschen Frauen, wenn es nicht funkt und wenn es nicht funktioniert, dann passt es eben nicht.... Kaufst ja auch keine Schuhe, die gleich beim Anprobieren drücken...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Leh: „Wo sie da war, waren wir München, auf die Zugspitze, schloss Neuschwanstein, Ingolstadt, Augsburg.“ du lässt dich zumindest nicht lumpen.... aber mal ehrlich: lieber eine Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende Ich weiß nicht, was dir so alles erzählt wird, aber auch für ukrainische Frauen gehört nach meiner Erfahrung Sex zu einer guten und gesunden Beziehung, das hier hört sich so an, als wenn sie dich am ausgestreckten Arm verhungern läßt.... also wirst du nicht der Richtig…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Leh: „Das wäre meine letzter Ukraine Besuch. Waren bis jetzt viele Nerven, Visa und und“ also ich bin immer ohne Visum in die Ukraine gereist... war total easy und hat mich nie Nerven gekostet...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Leh: „Sorry falsch ausgedrückt. Für sie, wenn sie zu mir gekommen ist.“ ach du armer.... einmal hast du das durch???? was für eine Gejammer !!! Solltest du dich auf eine wirkliche Beziehung mit Heirat einer Ukrainerin einlassen, dann kommt das sicherlich noch öfters auf dich zu, so in regelmässigen Abständen von ein paar Wochen, wenn die ganze Familie und alle Freunde antanzen... Und ich denke, trotz prinzipieller Visafreiheit wirst du weiter Einladungen und VE schreiben und abgeben...…