Saporoshje

      Hallo, kennt jemand Saporoshje? ich werde im August dorthin fahren und hätte gern ein paar Infos über Stadt und Leute. Was nehme ich als Geschenk mit, wie ist die Lage dort, sicher was sollte man beachten.
      Ich möchte mit dem Bus fahren, und etwa eine Woche dort bleiben, ich bin für jeden Tipp dankbar.
      Danke im voraus.
      Hallo und willkommen in unserem Forum. :)

      Wegen Saporoshje brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen - die Lage dort ist ruhig. Lediglich die tropischen Temperaturen machen die Leute seit einigen Wochen wirklich zu schaffen.

      Für welches Geschenk Du Dich entscheidest, hängt von der Person ab, die Du dort besuchen willst. Diesen Mann, diese Frau, diesen Freund, diese Freundin, diesen Geschäftspartner (die ganze Latte nochmal mit und ohne Kind) mit welchen Vorlieben und Präferenzen kennst Du besser und da werden wir Dir wohl wenig helfen können.

      Bei Deiner Anreise lohnt sich der Gedanke, ob Du Dir wirklich die gesamte Strecke mit dem Bus antun willst. Alternativen wären Flug bis Kiew, dann Bus/Bahn oder mit dem Bus nach Lviv und ab da mit der Bahn...
      Mit dem Bus fahren ist Geschmackssache. Für mich persönlich wäre das eine Tortur, die ich mir nur ungern antun würde.
      Ich würde mich stattdessen bei blablacar.de nach einer Mitfahrmöglichkeit im Pkw umsehen. So kommt man zumindest schonmal bis nach Kiew und von da würde ich dann mit dem Zug fahren.
      Ich kenne die Stadt nur von der Durchreise, wenn wir von Dnepropetrowsk auf die Krim gefahren sind.
      Ich habe noch nie verstanden, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann.
      Man hat doch ein Gewehr...

      saporosch schrieb:

      Was nehme ich als Geschenk mit

      Warum fragst Du nicht Deinen Gastgeber? Ansonsten, wenn dieser nichts sagt, etwas aus Deiner Stadt/Deinem Land/Westeuropa.

      Konfekt scheidet bei den aktuellen Temperaturen wohl aus. Mit Kosmetik kann leicht total daneben liegen, wenn es keinen Hinweis gibt. Blumen vor Ort besorgen (ungerade Anzahl, kein gelb, da für Beerdigung reserviert.) Bei Männern tut man sich i.a. leichter, denn Spirituosen werden meist gern gesehen.

      Gruß
      Siggi
      War schon oft in Saporoshje . Besonders an den Ufern des Dnepr gibt es viel zu sehen . Unbedingt Chortyzia besuchen . Ich würde entweder bis DNR fliegen und dann die 70km bis Saporoshje oder nach Kiev und dann mit dem Zug.

      mir gefällt die Stadt sehr gut .
      Ich weiß, dass ich nichts weiß.

      Sokrates (470-399 v.Chr.)

      Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.
      Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

      Bestätigung holt man sich dort, wo man annimmt sie auch zu finden.
      ok
      Odri - internationalen Personenverkehr
      Die fahren zum Beispiel direkt nach Zapporrosje. Heute gab es Bguettebrötchen, Eis, ne Runde Sekt sowie Kaffee oder Tee gratis für alle Passagiere. WLAN gibt es auch im Bus. Fahrpreis von Leipzig nach Zapporrosje kostet zum Beispiel 90 Euro.
      Bei dem beim Fahrpreis gesparten Geld, springt dan auch ein IPad von EBay für 100 raus.
      Gruß Herr Mayer, der bei näherer Beischreibung deines Reiseanlasses auch besser Tips geben kann.
      "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst."
      Kurt Cobain
      Also meine Frau ist von dort und Ich selbst habe meinen 2 Wohnsitz dort.Ich bin ca 10 mal im Jahr dort ansonsten bin Ich Hier und Da wegen der Arbeit. Fliegen tue Ich via FRA nach VIE und DNK. Meine Frau holt mich ab und in ca 60 Minuten bin Ich zu Hause.Am 13.8.16 bin Ich wieder auf den Weg dorthin und meine Abreise in FRA ist um 7:50 und die Ankunft in DNK um 12:35 unserer Zeit. Der Zeitunterschied beträgt 1 Stunde mehr.
      Die letzten Wochen sind dort sehr Heiss und Wetterumschwung sollte die nächsten Tage kommen mal sehen.Wir wohnen in der Leninstreet gegenüber des Light Towers das die Zentralstrasse in Saporoshje ist.Eine Reise ist es immer wieder wert und wie so gesagt ist es in Chortyzia sehr gut.Wir sind oft gegenüber des Stadtteils in einem Restaurant zum Essen das am Dnepr liegt und unterhalb gibt es lange Wanderwege.Auch Kosakendorf ist zu besuchen.
      Mit dem Bus zu fahren ist es sehr lange so ca 30 Stunden musst Du sicher einplanen.Ich bevorzuge halt die schnelle Art und benötige so 8 Stunden für die Strecke. Bei Fragen einfach mal PN da wird Dir geholfen
      Neben der Strecke Wien - Dnepropetrovsk und Kiew - Dnepropetrovsk gibt es auch noch die Möglichkeit über Kiew direkt nach Zapporrosje zu fliegen. Мотор Сич | Авиабилеты он-лайн
      Ich bin das auch schon geflogen, allerdings ging das früher noch ab Borispol.
      Gruß Herr Mayer, der früher immer direkt ab Frankfurt nach Dnepropetrovsk geflogen ist.
      "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst."
      Kurt Cobain
      Danke für die vielen Ratschläge und Hinweise, ich fahre nach Saporoshje um eine Frau zu besuchen, wir wollten uns erst in Lemberg treffen weil ich da geschäftlich (Blockhäuser) zu tun habe, aber ich habe mir gedacht sie in Saporoshje zu besuchen auch wegen Chortyzia auch was sie mir schon an Fotos von ihrer Stadt geschickt hat gefällt mir sehr.
      Ich werde so am 21. 22. August fahren und am 02 zurück, mal sehen wozu ich mich entscheide. Wie ist dr Kurs zur Zeit, 1 : 25 ?
      Reikartz kenn ich von Mariupol, das fand ich recht gut . In Saporoshje war ich mehrmals im Intourist, das ist direkt am Lenin Prospekt , also Hauptstrasse
      Ich weiß, dass ich nichts weiß.

      Sokrates (470-399 v.Chr.)

      Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.
      Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

      Bestätigung holt man sich dort, wo man annimmt sie auch zu finden.
      ok
      Ja Intourist hatte Ich auch vergessen und dort kann es sein das auch dort Deutsch gesprochen wird. Zumindest weiss Ich das es dort Büro gibt um Dokumente von Deutsch in Ukrainisch/Russisch übersetzten zu lassen.Ich habe es dort machen lassen und eine Ältere Dame hat alle Dokumente übersetzt und die spricht auch Deutsch.Vor 3 Jahren haben wir dort Silvester gefeiert und an Rezeption war auch Frau die unsere Sprache gesprochen hatte.
      Im Sheraton bzw Four Seasson war ja ein Deutscher Direktor aber der ist nicht mehr da vielleicht ist dort jemand der unsere Sprache noch spricht.Ist nur Gedankengang von mir um zu helfen wenn Du kein Englisch spricht. Ich fliege jetzt am WE für 10 Tage nach Zaporozhye
      Danke für die Infos, wie ist das Soborniy, ich möchte nicht unbedingt ins Zentrum, aber mal sehen was meine Kleine organiesiert, die Sprache ist kein Problem, ich spreche etwas Russisch und denke ich komm ganz gut zurecht.
      Das Intourist und Theatralny liegen nicht im Zentrum sondern an der Lenin Street bzw in Seitenstrasse von dieser. Das Four Seassons liegt am Dnepr und Du kannst am Ufer schöne Spaziergänge machen. Ich glaube auch das reinartz ist am Dnepr. Lass Dich einfach überraschen
      ja stimmt Intourist ist zwar Lenin Prospekt aber nicht Zentrum . Läuft man auch nur ca 15 Minuten zum Dnepr. Reikartz ist genau am Dnepr
      Ich weiß, dass ich nichts weiß.

      Sokrates (470-399 v.Chr.)

      Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.
      Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

      Bestätigung holt man sich dort, wo man annimmt sie auch zu finden.
      ok