Hannover – Kiew – Krywyj Rih mit dem Auto und Bus

      Hannover – Kiew – Krywyj Rih mit dem Auto und Bus

      Hannover – Kiew – Krywyj Rih.

      Hallo alle zusammen ich bin Neu hier und froh ein solches Forum gefunden zu haben lese schon länger viele beitrage und benötige jetzt eure Hilfe.
      Geplant ist eine Reise zum 3 x nach Krywyj Rih von Hannover aus am 20.11.17.
      Ich Fahre gerne über die A2 über Frankfurt nach Polen bleibe auf dieser bis kurz vor Warschau und fahre über Lublin – Chelm – Dorohusk /Yahodyn über die Grenze Polen/Ukraine und dann hoch über die M07 bis nach Kiew eine super Strecke.
      Bin von Kiew einmal über die M05- Bila Zerkwa – Uman- Kirowograd - Krywyj Rih gefahren, eine gute Strecke die Straße bis Uman guter Zustand dann bis - Kirowograd wird es übel und Kirowograd - Krywyj Rih ist einfach unbefahrbar.
      Zum anderen bin ich die Strecke H01 gefahren Kiew – Smila - Kirowograd - Krywyj Rih, die Strecke ebenfalls bis Kirowograd völlig okay etwas schlechter wie die M05 und dann Krywyj Rih und ebenfalls ab Kirowograd bis Ziel unbefahrbar.
      Lange rede kurzer Sinn die gesamtem Straßen um Krywyj Rih herum so 150 km Umkreis sind unbefahrbar.
      Die Letzen 2 x bin ich mit dem Kleinpanzer von Mercedes Benz gefahren den Vaneo, der hat sich gut geschlagen aber aktuell keine Variante somit muss ich mit mein A5 Sline Exterieurpaket Fahren.
      Wenig Luft zwischen Karosserie und Straße und hartes Fahrwerk, ich denke das auf den letzten 150 km ab Kirowograd werde ich entweder das Auto zerlegen oder die Strecke mit 10 km zurücklegen und mir dennoch die Frontschürze abreisen.

      Mein Plan ist das Auto in Kiew zu Parken (Bewachter Parkplatz) und mit einer Marschrutka weiterfahren bis zum Ziel, die sollen wie ich gehört habe Stündlich fahren und sollen sehr günstig?

      Meine Frage kennt jemand in Kiew gut? Gibt es in der Nähe des Bahnhofs/Busbahnhof Bewachte Parkplätze und wie teuer ist so ein Parkplatz pro Tag? wird im Voraus bezalt oder bei Abholung des Kfz?
      Oder hat jemand eine noch bessere Idee wie ich nach Krywyj Rih komme ?

      Einige Infos zu mir; Kann etwas Russisch Sprechen und lesen und besucht seine Freundin in der schönen Ukraine.
      Es besteht auch eine Zugverbindung - und kostet fast nichts...
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!

      Neu

      Moin Moin danke erst mal für die Antwort,

      Also Zug von Ukraine nach Krywyj Rih, ja habe ich hier gelesen gehabt und ist sicher eine alternative allerdings sollen die wohl Züge selten fahren und wesentlich länger brauchen wie eine Marschrutka.
      Der voreilt ist natürlich die Komfort im Zug( Schlafen Bewegung etc..) aber der der Marschrutka die Geschwindigkeit 7 h und am Ziel + die Fahren einen direkt zum Hotel und ich lerne die Straßen kennen.

      Neu

      Welchen Sinn soll es haben allein mit dem Auto zu fahren wenn man es dann doch in Kiew stehen lässt und маршрутка fährt? Ein Flug mit fuzzy-airlines nach Kiew im November wird doch wohl selbst mit normalem Gepäck nicht teurer sein (um 100€ oneway) als der Kraftstoff (vermutlich Diesel) für den A5. Auto rechnet sich zu der Jahreszeit nur wenn man zu zweit, dritt oder zu viert fährt.

      Neu

      Ganz einfach, der mir zur Verfügung stehende Zeitraum ist Montag der 20.11- 29.11.
      Laut meiner Eigenrecherche werde ich die meiste Zeit in Krywyj Rih haben, wenn ich selbst mit dem Auto fahre.
      Die Busse oder bezahlbaren Billigflüge fliegen nur zu bestimmten Tagen und Zeiten, somit günstiger aber Zeitverlust ( Zumindest das was ich im Netz gefunden habe)

      Überlegung wahr auch mit dem Reisebus nach Kirowograd und mit dem Taxi die letzten ~100 km aber ich verliere 3 Tage wenn ich die Gesellschaft nehme.

      Diesel ist richtig, ein weiterer Grund ist ich wollte einem Freund Motoröl mitbringen was mit dem Flieger unmöglich ist.
      Evt Reise ich zu 2 das steht allerdings noch nicht fest.

      Neu

      Ich verstehe das du nur so am meisten Zeit dort verbringen willst.Allerdings hast du einen Punkt nicht mit einberechnet.Du fährst zum bis Kiev mit dem Auto (wen du schon ankommst, bist du total fix und fertig). In Marshrutka schlafen geht nicht, da sitzt man nicht mal normal drin. Wen du bis 175cm groß bist, sitzt du wenigstens dort, aber schlafen? Kannst du vergessen. Also kommst du in krivoj rog an, du bist dann so gerädert, das du erstmal 2 Tage Zeit brauchst um zu sich zu kommen.Wen du wenigstens mit dem Flieger kommen würdest, danach in Marschrutka, ok! Aber so? Überlege dir das nochmal gut.

      Neu

      Ja dessen bin ich mir bewusst.
      Ich Fahre Montag Mittag los und müsste gegen Dienstag Mittag in Kiew sein und je nach dem wie gut alles dort klappt mit dem bewachten Parkplatz etc.
      7 Std später also irgendwann spät abends in Krywyj Rih, direkt ins Bett. Das es stressig wird gar keine Frage Grenze, Marshrutka usw aber man bereitet sich drauf vor und lange Autofahrten(selber fahren)
      macht mir einfach Spaß. Wie auch oben erwähnt bin 2 x die strecke selber gefahren komplett durch ohne zwischen-stopp noch geht es in meinem Alter xD

      Das ganze steht relativ fest so. Interessant wäre zu erfahren ob sich jemand Kiew gut aus kennt einen Parkplatz empfehlen kann und evtl. auch noch den preis kennt und das ganze Optimalerweise in der nähe des Hbf.

      Neu

      Was es alles gibt.....
      Ich hab das letzte Mal 35.- Euro für einen Liter bei Benz in Dt bezahlt.
      Dasselbe bei Benz in der Ukraine 400.- Grn wenn ich mich nicht irre.
      Müsste das selbe sein wie bei Dir.
      Oder hast Du dir eine andere Kiste angeschaft?

      Das war wahrscheinlich Scheibenreiniger.....:))))

      Neu

      Ahrens schrieb:

      Was es alles gibt.....


      Ich hab das letzte Mal 35.- Euro für einen Liter bei Benz in Dt bezahlt.
      Dasselbe bei Benz in der Ukraine 400.- Grn wenn ich mich nicht irre.
      Müsste das selbe sein wie bei Dir.
      Oder hast Du dir eine andere Kiste angeschaft?

      Das war wahrscheinlich Scheibenreiniger.....:))))

      Ist ja klar wenn du das Öl bei Daimler kaufst. Du kannst das passende Öl von jedem Hersteller kaufen solange es dafür eine Freigabe von MB gibt.wenn ich jetzt mit meinem Ml zu MB gegangen wäre um Bremsen vorn komplett, Wasserpumpe,Spannhebel,Umlenkrolle und Keilrippenriemen ersetzen zu lassen wäre ich mindestens 1000€ losgeworden.Ich habe es selber gemacht und 240€ bezahlt für Material und Mietwerkstatt ;)
      Das Leben als Rentner ist nicht das Schlechteste :D
      Na ja , eins stört schon , als Rentner bekommt man keinen Urlaub mehr
      :hmm:

      Neu

      Das Öl in der Ukraine soll wohl eine ganz miese Qualität haben... so wurde mir das zumindest erläutert.
      Soll aber auch nicht das Thema sein sondern Bewachte Parkplätze in Kiew oder evtl. Uman,
      was der Spaß kostet wie sie Gekennzeichnet sind um sie zu erkennen ob jemand welche empfehlen kann etc

      wenn mir diesbezüglich keiner helfen kann, werde ich es hallt vor Ort herausfinden und meine Erfahrung machen.

      Neu

      Morgen.
      Das Auto stehen zu lassen ist kein Problem.
      Ich zahle dafür etwa 600 grn im Monat.
      Früher im Zentrum waren das 30.- Grn am Tag.
      Kann aber auch 300.- am Tag sein.
      Das gibts auch.
      Diese Stellplätze sind praktisch überall.
      Aber am Flughafen kenne ich konkret keinen.
      Direkt am Flughafen müsste das auch gehen.
      Denke aber dann ist man bei 3-400 Grn am tag.
      Ansonsten irgendwo beim Hotel fragen.

      Neu

      Das es Stellplätze praktisch überall gibt hört sich gut an und ist beruhigend,
      muss halt halt Glück haben und einen finden wo sich die Preise im >100.- Grn bereich befinden.

      Ja ich würde gerne selber Durchfahren bis zum Ziel, aber die letzten 120 km der Strecke sind echt die Hölle und mein Kfz gibt das nunmal nicht her.
      @ DerWiener; Wie gesagt Flug oder Bus ist diesemal keine alternative x) ich werds mir ab die links mal zu gemüte führen

      Danke