Search Results

Search results 1-6 of 6.

  • User Avatar

    Kurze Frage von mir: Ein Freund von mir hat eine Bekanntschaft gemacht über fdating. Nun will er sie treffen, sie will das unbedingt auch. ABER: Sie will beim ersten Treffen unbedingt einen Dolmetscher dabei haben! Aber nur beim ersten Treffen! Und das, obwohl sie sehr gutes Englisch schreibt (wohl google), sie selbst sagt ihr englisch sei nicht sooo toll. Was ist davon zu halten? Geldmacherei? Weil er ja wohl diesen "Dolmetscher" bezahlen müsste...

  • User Avatar

    Er schrieb ihr, er bräuchte KEINEN Dolmetscher... sie schrieb dann: I think that for the first meeting a translator is needed because we do not know each other at all. There are different situations when our Ukrainian girls meet European men. I want to trust you and really look forward to meeting you, but at the first meeting I want to be with a translator. I hope you understand me as a woman)

  • User Avatar

    Sollte er besser das Date absagen? Sie schickt sehr viele Bilder von sich auf dem Telegram Messenger und will ihn unbedingt treffen, und das für seinen vollen Aufenthalt dort (4 Tage)! Aber das mit dem Dolmetscher (nur beim ersten Date!) kommt mir komisch vor!

  • User Avatar

    Keine Ahnung! Sie schrieb, NUR beim ERSTEN Treffen...

  • User Avatar

    Quote from donlord: “das date kostet min 1000€. Ich würde lieber versuchen für das Geld die Sprache zu erlernen und 6-12 Monate später kommen :))) Quote from Revilo: “Keine Ahnung! Sie schrieb, NUR beim ERSTEN Treffen...” ... ich hab keine Lust mich hier andauernd zu wiederholen ... sobald die merken es gibt nichts mehr zu holen oder das Spiel nicht mitspielt sitzt ihr alleine im Hotelzimmer” Wie jetzt? 1000 Euro? Verstehe ich nicht so ganz...

  • User Avatar

    Ist in Odessa... Flug 250 Euro... Hotel 100 Euro