Partnervermittlung

      rolsch schrieb:

      bauigel schrieb:

      Und wenn sie mich nicht leiden können, ist es doch auch gut... dann ist es halt so.


      Es geht eigentlich nur darum, dass man bei der Art wie du das schreibst voll von dir überzeugt bist, dass das alles richtig ist und nur kleine ​Neausen daneben gegangen sind.
      Vielleicht ist es der Anspruch den du an dich selbst stellst. Immer volle Performance ... immer das unmögliche , möglich zu machen, immer auf der Überholspur.

      Also ich muss mich manchmal klein machen, um weiter zu kommen.


      Ich denke ich habe oft genug geschrieben, dass ich zu dumm und naiv war. Es waren also nicht nur kleine Nuancen. Ich habe auch geschrieben, dass meine Entscheidung für PV wahrscheinlich grundsätzlich komplett falsch war und auch, dass ich bei Frauen Fehler gemacht habe. Daher verstehe ich nicht, wieso ich nur Nuancen zugebe.
      Aber ja, ich lebe mein Leben lang auf der Überholspur... ich gebe immer alles..... egal ob im Sport oder im Beruf. Deswegen war ich damals im Sport extrem erfolgreich (u. a. Deutscher Meister und 9. der WM) und deswegen habe ich jetzt die Position die ich habe. Klar, wenn ich mit 60 in die Kiste Hüpfe war die ganze Vorsorge umsonst. Und ich bedauere keine Familie zu haben. Das ist der Preis den ich zahlen musste…. und mit jedem Jahr merkt man dies mehr.....
      Aber das macht mich noch lange nicht zu einem schlechten Menschen.
      Meine Freunde würden bestätigen, dass es kaum einen hilfsbereiteren Menschen als mich gibt. Von mir können Freunde alles haben und ich mache alles für sie.

      Und ja, ich versuche mich ständig weiterzuentwickeln und für mich ist berechtigte Kritik etwas Positives. Denn nur dann kann ich mich objektiver sehen.

      Wenn du also berechtigte Kritik hast, bin ich gerne bereit darauf einzugehen.

      Magnitka schrieb:

      Die Frau da oben bei dir im Text ist in einem Fotostudio aufgenommen worden. Mit all seinen Kunstgriffen. Und auf sowas stehst du?

      Bauigel, du hast bestimmt einen gut bezahlten Beruf aber als Mann wirst du schnell schwach.
      Eine Eigenschaft die bei vielen Ostfrauen auf Ablehnung stößt ODER auf Berechnung: "Der ist schwach, aber reich - den wickele ich mal um die Finger."
      Hinzu kommt: Du arbeitest 9-10 h täglich. Viel Zeit um "Traumfrauen aus dem Fotostudio auf dumme Gedanken kommen zu lassen, ist sie erstmal deine Ehefrau".

      Mönsch denk doch mal praktisch oder willst du nur die Show? Dann kannst du gleich noch eine Frau aus Polen für euren Haushalt herholen !!


      Klar ist das ein Modelphoto... sie war ja schließlich Model.
      Ich habe auch einige private Photos wo sie mich in D besucht hat.... im Regencape beim Boxkampf in Hamburg.... wo die schlauen Organisatoren zwar überdachte Tribünenplätze hatten, aber die ganzen Leute im Innenraum die richtig Geld für die Karten bezahlt haben, hatten natürlich keinen Regenschutz.....

      Nö, eigentlich werde ich nicht schnell schwach. Und ich denke in der Regel mit meinem Kopf und nicht mit anderen Dingen.... :-)))

      Ahrens schrieb:

      Ü-45 kann man in der Regel abhacken.
      Die Leute haben meist ihr Sexualleben hinter sich und sind an anderen Sachen Interessiert.
      Abgesehen von den ästhetischen Nachteilen...


      Die 4, die ich auf die Schnelle traf, und die für deutsche Verhältnisse noch sehr attraktiv aussahen, konnte ich ziemlich schnell aus ihrem Sexualtod reanimieren ;)
      Ich denke, das gilt für jede Frau, wenn man ihr gefällt (was dort wohl kein Problem ist), und wenn man sich sich nicht völlig idiotisch anstellt, und nicht wie Sandler o.ä. daher kommt....

      Sogar die erste, sie hatte 4 Jahre lang keinen Mann mehr, aber auch sie reagierte durchweg positiv auf meine Berührungen... und wäre sie nicht sofort in Urlaub geflogen nach dem Date, wäre beim 2.Date sicher mehr draus geworden... man muss einfach behutsam vorgehen, wie bei Spinnenmännchen... dann tauen alle wieder auf...

      heinzpluto schrieb:

      Fritzl schrieb:


      Sport macht überhaupt fast keine(r), nicht mal ansatzweise!

      Kann diesbezüglich zwar nix über Kiev sagen, abe in Nikolaev kenne ich mehrere Studios, von dene ich auch 2 verschiedene selber besucht habe.
      Und bei vielen der dort trainierenden Damen würden Dir die Augen rausfallen. Allerdings alle weit U45 :)

      Ach ja, zum Thema "Partnervermittlung": Meine beste Russischlehrerin war auch bei loveme.com zu finden. Auf der Titelseite.


      Ja, es gibt sicher auch in Kiev Fitnessstudios, nur wohl nicht dieser Masse wie hir in München... und outdoor Sportler, wie Jogger, sah ich keine(n) einzige(n)... und eben nur die wenigen Radler auf der "velozipedmarshrutka" (Radweg) auf der Dnjepr Insel.

      Mein Kumpel ging auch ins Studio, die Hälfte waren Frauen dort... und ein Bekannter erzählter mir von Minsk, wo fast nur Frauen trainierten... und alle kamen sofort zu ihm gepirscht, als er dort auftauchte ;)

      Nur ist das eine besondere Auslese, Sport generell ist dort weit weniger verbreitet als bei uns....
      Hallo Bauigel,

      die Tschechei (sorry, aber ich mag diesen neumodischen Politsprech nicht) scheint wohl ein Sammelbecken für hervorragende Bilanzsteuerrechtler und Konzern-Konsolidierer zu sein... die wachsen dort wie Pilze aus dem böhmischen und mährischen Boden: Siemens hatte auch sein Accounting an die Moldau verlegt. Danach geflucht über die Qualität, dann wurde wieder alles nach D zurück verlegt... und für diese teuere Fehlentscheidung hatten sie noch sündteure McKinsey Berater engagiert... naja...

      Meine Dates waren alle überpünktlich. Eine war sogar 15 Minuten zu früh und geriet schon in Panik, dass ich nicht käme, als ich sekundengenau einlief... Vielleicht wollten sie die Chance ihres Lebens ja nicht verpassen? *grins
      Nur eine verzögerte sich, aber gab regelmässig ihre Position per whatsapp durch, also so wie es sich gehört...

      Yep, die Sprache ist das wichtigste... und motiviert und klug genug sind sie wohl alle, das zu lernen. Dann kommt der Führerschein, und sie möglichst schnell in irgendeine Art von Arbeit oder Beschäftigung zu bringen, dass sie nicht gelangweilt zu Hause sitzen und ins Grübeln verfallen...
      Aber wie gesagt, die Sprache ist nur eines von vielen Problemen...
      Du darfst sie auch nicht mit deutschen Massstäben messen: da sie nicht antizipieren können, fangen manche erst mit deutsch lernen an, wenn sie hier sind, und die Not deutlich spürbar ist. Wenn eine also mit dem deutsch Lernen dort noch nicht anfängt, heisst das nicht unbedingt, dass die Beziehung nicht funktionieren wird... aber die meisten, da hast Recht, werden wohl schon in Kiev damit beginnen.

      Sie ticken in vielen Punkten anders als wir (als Manager kommst sicher auch an einen dieser interkulturellen Trainings ran!)... und kauf dir unbedingt das Buch aus der Reihe "Kulturschock", also "Kulturschock Russland" (ist das gleiche wie UA)... da lernt man einiges über Fettnäpfchen und No Gos und Musts und Nices to have...

      Aber: sie ticken in vielen Punkten alle auf ihre Weise GLEICH! ... z.B. Mann zahlt immer alles... das vereinfacht das Ganze, da es eben feste Spielregeln gibt... und keine nervigen Debatten wie bei uns in Emanzipastan...

      FB hasse ich auch, war dort noch nie... und ergo auch noch nie in Tinder. Dafür bei vk.vom, das russische FB, wo keine CIA und SPD die Finger drauf hat...
      Mein Kumpel hat seine junge Freundin über Tinder kennen gelernt. Jetzt sind sie 10 Monate fest zusammen! Also fall nicht auf den kolportierten Stereotyp rein, dass ALLE dort nur auf ONS aus seien!

      Und in Kiev ist eh auf ALLEN Foren die Verteilung Huren : ONS Sucherinnen : Sponsoren-Sucherinnen : normalen Frauen : Fakes eh gaaanz anders, als in D!!!!
      95% dort wollen eine feste Beziehung, egal, auf welchem Forum sie sich tummeln!

      Und, tut sich schon was auf Mamba? ;)

      Bei badoo (und gegen Gebühr auch bei mamba) gibst du deinen Standort ein. Entweder fix, oder dynamisch, per Handy Ortung. Zusätzlich dein Suchgebiet. Standard: in einem fest zu legenden Radius um deinen Ort, aber veränderbar. Gesehen in der Katalog-Suche wirst du nur von den Damen, die Männer deines jeweiligen badoo-Orts suchen. Soll deine Berliner badoo-Bekanntschaft also nicht sehen, dass du online bist, wechselst du einfach mal schnell virtuell deinen Wohnort ins Ausland...;-)
      Also Berlinerinnen suchen zu 90% in Berlin, Kieverinnen analog. Weitere 5% suchen Überregional oder landesweit, weitere 5% suchen ausserhalb ihres Orts, über die Landesgrenze hinweg also. So wirst du immer wieder (aber relativ dünn gesät) auf Russinnen und Ukrainerinnen in badoo und mamba stossen, wo Berlin als ihr Ort angegeben ist, die aber tatsächlich in Moskau etc. sitzen. Erkennbar an ihren auf russisch geschrieben Profilen, und/oder keine Deutschkenntnisse. oder spätestens beim chat erfragbar... dann rücken sie mit ihrem wahren Ort raus. Die sind alle auswanderwillig, und mithin deine Zielgruppe: denn sie wollen ja weg von daheim! Was keineswegs alle wollen...

      Da das aber zu wenige sind, empfiehlt es sich zur Kontaktanbahnung, in badoo und mamba virtuell nach Kiev umzuziehen. Wenn du zwischendurch auch in Berlin wen kennenlernen willst, serviert dir Mamba recht viele hübsche slaviankas auch in Berlin, und badoo auch ein paar... aber badoo zu 95% leider meist grauenhaft aussehende Frauen, Ganzkörpertätowierte und Gepiercte mit grauslig verzerrten Selfie Grimassen, polnische Pflegekräfte, die gelangweilt neben ihrem Pflege-Opa sitzen, Balkanerinnen, Zigeunerinnen, Schwarzafrikanerinnen, ein paar Huren und eben auch viele hübsche Lockvögel, die nur gegen cash überhaupt anschreibbar sind... und auch ONS Sucherinnen.
      Das gilt für ganz Westeuropa!!!! In USA nur Hispanics und Afros, aufgedunsen bis zum geht nimmer....

      Wenns dir lanweilig ist, kannst aber auf diesem Wege mal kurz nachsehen, was grad in Rio, Teheran oder Nairobi so auf der Piste ist grade... ;)

      Aber wie gesagt: sobald du in Kiev oder UA oder RUS und Belorus oder sonstwo in ex USSR suchst, ändert sich die Klientel schlagartig zu "wow"!!!!!

      Bei Jaumo gehts nur mit Handyortung. Suchgebiet kannst nur den Radius um deinen momentanen Ort verändern: bei unbegrenzt kriegst für München auch Vorschläge Mailand, Bern, Wien, Prag, Colmar etc. rein, also ca. 400 km Radius. Den kannst gestaffelt auf wenige km verkleinern...

      Zum Kind: hast du selber Kinder? Dann tust dir natürlich leichter, da du schon Erfahrung hast dann.
      Aber rechne damit, dass ein Kind das Ganze nochmal sehr verkompliziert. Es ist schon schwer genug, sein eigenes gross zu ziehen... die gesamte Lage und auch das Verhalten der Frau wird sich schlagartig ändern (Stichwort: Kind wird Nabel der Welt!), wenn ein Kind ihr Leben tritt.
      Deshalb würde ich dir wärmstens empfehlen, da du ohne weiteres eine junge Frau noch ohne Kind angeln kannst, dich zuerst darauf zu fokussieren, und später ein gemeinsames in die Welt zu setzen! Warum das Ganze noch komplizierter machen, als es eh schon ist??? Der Pool in ex USSR ist ja unerschöpflich, und so viel schöner und toller wird eine mögliche Dame mit Kind gegenüber der Konkurrentin noch ohne Kind auch nicht sein, da sie sich ja doch sehr viele irgendwie ähneln in Optik und Verhalten...

      Schade, dass es mit deiner Traumfrau nicht geklappt hat! Aber sie erwarten halt volles Engagement, nachrennen wird dir keine einzige! Dazu sind sie zu stolz, und auf ihr rollenkonformes Benehmen getrimmt seit der Kindheit... Der Mann macht, Punkt, basta... ;)

      Aber: nicht nachtrauern, sondern die Angel wieder auswerfen! Der Ozean ist unerschöpflich, und du hast wirklich alle hard facts, die sie sich dort wünschen!
      Die Zeit läuft nur in eine Richtung, nämlich vorwärts! ;)

      Du wirst noch viele viele Traumfrauen treffen, wenn du dir die nötige Zeit nimmst dafür... aber die Zeit ist wohl dein grösstes Problem...

      Schönen Tag!
      @Fritzl: arbeitest du noch, oder bist du in Rente? Schreibst unendliche Geschichten, nachts, vormittags, nachmittags, abends....schläfst du irgendwann? Nicht dass es mich stören würde, aber es wundert mich eben.

      Grüße!

      OBM100 schrieb:

      @Fritzl: arbeitest du noch, oder bist du in Rente? Schreibst unendliche Geschichten, nachts, vormittags, nachmittags, abends....schläfst du irgendwann? Nicht dass es mich stören würde, aber es wundert mich eben.

      Grüße!


      Er sucht *ne Frau,da muß man sich auch mal frei machen...
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!

      OBM100 schrieb:

      @Fritzl: arbeitest du noch, oder bist du in Rente? Schreibst unendliche Geschichten, nachts, vormittags, nachmittags, abends....schläfst du irgendwann? Nicht dass es mich stören würde, aber es wundert mich eben.

      Grüße!


      tags arbeite ich, nachts schreibe ich... ;)
      Allgemein gesagt: Jeder Mann, der sich von einer Frau, ganz gleich welcher Nationalität vorführen lässt, z.Bsp 30 min auf sie wartet, weil Madame ihn mal austesten will, der der macht einen riesen Fehler.

      Ich hatte auch mal Kontakt zu solchen "Damen". Nach 15min ohne Anruf "es wird später" sagte ich mir "Thomas wer bin ich denn, dass ich hier sitze wie bestellt und nicht abgeholt" und bin gegangen. Als dann später der Anruf kam "Wo bist du?" Sagte ich stets: "Unser Treffen war um .... Uhr - Du willst in den Westen, dann lerne unsere Mentalität, mit uns ist es schon vorbei - Poka". / / Es gibt 20.000 Ukrainerinnen, 50.000 Russinnen die nach DE möchten, da brauche ich sowas nicht //

      Klingt hart aber wenn du als Mann schon am Anfang Schwäche zeigst, wird "sie" dich immer an der Leine haben. Das nenne ich keine Beziehung, das ist für mich nur ein Pakt: Schönheit gegen Abhängigkeit. Nee, dann lieber nicht das Fotomodell, sondern die Frau, welche meinen Handwerksbetrieb noch unterstützt ( Telefondienst etc) statt nur Geld rauszunehmen. Kurzum: Frau fürs Leben, nicht für die Show. Aber bei Agenturen werden sie alle auf "Show" getrimmt. Das ist, was mir dort missfällt.

      Gruß Thomas.
      Stimmt.
      Wozu soll man sich so einen Blödsinn an den Hals hängen.
      Wenn man sowas haben will kann man es sich für 2 Stunden bestellen.
      Billiger und schont die Nerven...:)))
      Hinter sowas herzulaufen ist in der Ukraine das selbe wie mit Bier in die Kneipe zu kommen.
      Also wenn ich hier im Thread so lese, Handyortung, virtuell von Berlin nach Kiev umziehen, dann wieder zurück, 2 links klar machen 3 rechts, ist das dir Natoosterweiterung mit Manöverübung?
      Mir wird's ganz anders!

      Von Ende März bis Ende Juli mit Alla geschrieben und telefoniert, 3 mal gesagt ich buche den Flug, 3 mal abgesagt und verschoben da beruflich zu viel um die Ohren, und das Mädel hat das alles mitgemacht und trotzdem an mich geglaubt.
      Vieviel Ukrainerinnen würden das mitmachen?

      Alla, du bist ne klasse Frau.

      mark6920 schrieb:

      Also wenn ich hier im Thread so lese, Handyortung, virtuell von Berlin nach Kiev umziehen, dann wieder zurück, 2 links klar machen 3 rechts, ist das dir Natoosterweiterung mit Manöverübung?
      Mir wird's ganz anders!

      Alla, du bist ne klasse Frau.


      Wie hast du deine klasse Frau denn kennen gelernt? Erste Frau gedatet, und sofort zugeschlagen? Und alles hat gepasst? Liebe auf den ersten Blick?

      Dann hattest du halt ein riesen Glück... ich gratuliere!

      Irgendwas mache ich wohl falsch, dass ich mir erst mehrere Frauen anschaun muss... oder ich stosse immer nur auf irgendwelche Verrückte...

      MrMogilev schrieb:

      Die Kücheneinrichtung sagt ja schließlich sooo viel über ihren Charakter aus...

      Das muss man gar nicht so sarkastisch formulieren, denn es gibt wirkliche Vorteile: Eine ordentliche Küche hat schließlich auch dann noch Bestand, wenn es mit der Liebe vorbei ist.

      Wenn man Stabilität in der Partnerschaft will, gibt es wirklich einfache materielle Bindeglieder. Das sind aber nicht die kurzlebigen Wirtschaftsgüter, wie z.B. ein Paar Schuhe für $300, sondern eine Hypothek mit 30 jähriger Laufzeit, für die beide gesamtschuldnerisch haften.

      Gruß
      Siggi

      Siggi schrieb:

      MrMogilev schrieb:

      Die Kücheneinrichtung sagt ja schließlich sooo viel über ihren Charakter aus...

      Das muss man gar nicht so sarkastisch formulieren, denn es gibt wirkliche Vorteile: Eine ordentliche Küche hat schließlich auch dann noch Bestand, wenn es mit der Liebe vorbei ist.

      Wenn man Stabilität in der Partnerschaft will, gibt es wirklich einfache materielle Bindeglieder. Das sind aber nicht die kurzlebigen Wirtschaftsgüter, wie z.B. ein Paar Schuhe für $300, sondern eine Hypothek mit 30 jähriger Laufzeit, für die beide gesamtschuldnerisch haften.

      Gruß
      Siggi


      Mein Gott,ich bin ja so bescheiden: Meine mußte nur gut zur Bettwäsche passen!
      Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!