Nutzer blockieren?

    • erledigt
      Da ich in einem anderen Thread darauf hingewieson worden bin, dass ich neben Nutzern auch nur deren Avatar blockieren kann - kann mir mal jemand erklären, wie das geht? Und wenn ich jetzt einen Nutzer blockieren möchte, wie kann ich das machen, wenn ich sein Profil wegen seinen Einstellungen nicht besuchen kann?

      Meine Nerven danken für jedwelche Hilfe ;)

      kingkoch schrieb:

      Auf das Ergebnis bin ich schon sehr gespannt. Weil wenn es zu der Sperrung kommt, bin ich auf die Argumentation gespannt, warum ein "Homer Simpsons" gesperrt wird 8o :lol:



      Na ? - auf Krawall gebürstet heute ? :D - les' mal noch mal die letzten beiden postings vor Deinem
      Kann gut sein, dass du diesmal falsch liegst kingkoch, - so wie ich es verstehe, hat highway61 angefragt (schon vor ein paar Tagen, in einem anderen Thread), wie er !!! für sich den Avatar eines Users sperren kann ...also nix da mit allgemeine Sperrung durch die heilige Inquisition
      ...und mich würde Das dann auch interessieren, vermutlich aus dem gleichen Grund wie highway61 ;)
      "wer mich beleidigt, bestimme ich" K.Kinski
      Da es scheinbat um meinen Homer geht ;) noch eine kleine Anmerkung: Er besteht seit 6 Jahren und wurde nie moniert und wenn einer oder offenbar mehrer User Probleme mit dem Avatar oder doch augenscheinlich eher mit den Beiträgen hat, kann er es doch mal auf den Punkt bringen. Für das fragile Nervenkostüm einzelner Personen kann ich leider keine Verantwortung übernehmen. :P


      Es sind schon wirklich merkwürdige Zeiten in den wir leben, wo ein Homer als Avatar nervt, ein Mittelfinger jedoch als völlig normal empfunden wird. ;)
      Am Beispiel Ukraine kann man erkennen:Manchmal hat man keine Wahl,selbst wenn man gewählt hat.
      © Wolfgang J. Reus,(1959 - 2006), deutscher Journalist, Satiriker, Aphoristiker und Lyriker

      egonolsen schrieb:

      kingkoch schrieb:

      Auf das Ergebnis bin ich schon sehr gespannt. Weil wenn es zu der Sperrung kommt, bin ich auf die Argumentation gespannt, warum ein "Homer Simpsons" gesperrt wird 8o :lol:



      Na ? - auf Krawall gebürstet heute ? :D - les' mal noch mal die letzten beiden postings vor Deinem
      Kann gut sein, dass du diesmal falsch liegst kingkoch, - so wie ich es verstehe, hat highway61 angefragt (schon vor ein paar Tagen, in einem anderen Thread), wie er !!! für sich den Avatar eines Users sperren kann ...also nix da mit allgemeine Sperrung durch die heilige Inquisition
      ...und mich würde Das dann auch interessieren, vermutlich aus dem gleichen Grund wie highway61 ;)


      Natürlich! Ich wohne in Kiew, hier ist man immer auf Krawall aus *Ironie* ;)
      Ich hatte es schon richtig verstanden. Es ist nicht möglich, für einen einzelnen User den Avatar eines anderen Usern zu "sperren". Deswegen die interne Besprechung.
      Es gibt natürlich mehrere Lösungen. Zum Einen man baut die Möglichkeit ein, dass es einzelnen Usern möglich ist, den Avatar eines anderen Usern "unsichtbar" zu machen oder man sperrt generell vom Team aus den Avatar. Und genau in diesem zweiten Fall, wäre es für mich interessant die Begründung zu hören.
      Ein "Homer" hat auch ein Recht auf "Freiheit" :thumbsup:
      Bevor jetzt ein User gesperrt werden muss bzw. ein Kindergartenfight wegen eines Bildes ausbricht, weil EIN User Probleme damit hat, sollte sich eben dieser User mal das Addon "Adblock Plus" [1] für den Firefox anschauen. Genau damit kann dieser User das Bild für sich selbst sperren und alles ist wieder in bester Ordnung...

      [1] Adblock Plus - Für ein Web ohne nervige Werbung!

      PS: Filtert nebenbei noch diverse Werbung im Browser...
      Adblock Plus habe ich, aber wie ich damit dieses Avatar sperren soll, keine Ahnung...

      Will ja auch nicht dieses nervige hoch- und runterhüpfende Avatar für alle sperren, nur ich will es nicht mehr sehen...

      Aber wenn mir jetzt vielleicht jemand sagen kann, wie ich einen User blockieren kann, auf dessen Profil ich nicht gehen kann, wäre ich auch dankbar, dann könnte ich dieses Problem so lösen...

      @Rosi: Homer selber nervt mich nicht, aber eben, dieses hoch und runter, hoch und runter - nein danke, dass muss ich nicht haben ;)
      ich für mein Teil finde es ablsout legitim das ein animierter Avatar der von anderen Usern als unangenehm empfunden wird zur Diskussion gestellt wird. Das sollte erst mal wertfrei möglich sein.

      Ob besagter User das nun als persönliche Anfeindungen. eine Schmälerung oder Schmähung, seiner Beiträge sieht ist erstmal zweitrangig denn es ist sein einzelnes subjektives Empfinden. Die Argumentation , "ich hab das schon 6 Jahre so" zieht ebenfalls nicht. Besagter User ist erst seit ein Paar Wochen hier.

      Ich persönlich mag Homer als Comicfigur. Hab also kein Problem damit wenn er als Avatar benutzt wird. Der Animierte Avatar um den es hier geht, nervt mich persönlich auch. Von daher werde ich dafür plädieren dem User die Avatarfunktion zu entziehen.

      Er kann seine geschätze Meinung und Postings genauso qualitativ Hochwertig absetzten ...ohne nerviges Avatar.

      Wahre Grösse wäre natürlich auf die Bedürfnisse der anderen einzugehen und sich ein unbewegten Homer als Avatar zuzulegen....aber..das geht glaube ich nicht....*hüchstel*
      Hillary Clinton „können wir diesen Typen nicht einfach drohnen?“
      Also ich kenne Rosi hier schon so lange wie er selbst schreibt. Ich dachte sogar es wären 7 Jahre. Die einzige Veränderung ist jedenfalls bei mir, eine Vergrößerung und die Pixelung ist ganz schön grob. So wie früher wäre zwar schöner aber jeder wie er möchte. Interessanter finde ich den Wiederspruch zwischen vermutlich männlichen User und einem Frauennamen.
      Gruß Herr Mayer
      "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst."
      Kurt Cobain
      An der Pixelung/ Vergrößerung habe ich nichts geändert. Wie gesagt, seit Jahren unverändert.

      Und gerade die Animation, das Erscheinen und wieder das Verschwinden, macht den Reiz dieses Avatars aus!

      Aber ich bin doch kompromissbereit! :)

      Wie wäre ist mit dem kleinen Zauberwort, oder habe ich es überlesen? ;)

      @Herr Meyer

      Das sind die kleinen Geheimnisse eines Mannes/ einer Frau. ;)
      Am Beispiel Ukraine kann man erkennen:Manchmal hat man keine Wahl,selbst wenn man gewählt hat.
      © Wolfgang J. Reus,(1959 - 2006), deutscher Journalist, Satiriker, Aphoristiker und Lyriker

      Herr Mayer schrieb:

      Also ich kenne Rosi hier schon so lange wie er selbst schreibt. Ich dachte sogar es wären 7 Jahre.


      die Problematik mit dem Avatar ist seit ein paar Wochen aktuell.

      Davor habe ich keinerlei Postings dieses Users gelesen. BZW den Avatar nicht bemerkt. Schön wenn der User schon 7 Jahre hier ist....aktiv ist er mit diesem Avatar erst seit ein paar Wochen "aufgefallen" und andere User hatten Fragen bezüglich möglicher Sperren dieser Funktion. Insofern keine Argument für " ich hab den schon 6 Jahre"
      Hillary Clinton „können wir diesen Typen nicht einfach drohnen?“

      Rosi schrieb:

      Wie wäre ist mit dem kleinen Zauberwort, oder habe ich es überlesen?


      na wenn es so einfach ist...da bin ich mir nicht zu Schade...

      liebe Rosie wärst du so freundlich deine Avatar in eine unbewegte Version zu ändern? Bitte...du würdest wirklich einigen Usern hier einen grossen Gefallen tun...vielen Dank.
      Hillary Clinton „können wir diesen Typen nicht einfach drohnen?“
      Aber für dich tue ich doch fast alles! ;) und schön, dass normale Umgangsformen, welche ich meinen Kindern versuche beizubringen :) , hier noch bekannt sind. :)

      Werde hoffentlich einen Avatar finden, welcher keinen Anstoß bei weiteren User finden wird.

      Gibt es dazu eigentlich Vorgaben? (nicht sexistisch, gewaltverherrlichend, obzön und nicht animiert ;) versteht sich von selbst)
      Am Beispiel Ukraine kann man erkennen:Manchmal hat man keine Wahl,selbst wenn man gewählt hat.
      © Wolfgang J. Reus,(1959 - 2006), deutscher Journalist, Satiriker, Aphoristiker und Lyriker