Haus in den Karpaten mieten

  • Aus aktuellem und persönlichem Anlass: hat jemand schon mal ein Haus in den Karpaten gemieten?


    Im Moment sehe ich eine extrem große Spannweite was die Häuser und Preise angeht, daher auch die Bitte ein paar Infos bezüglich Preis und Ausstattung zu teilen.


    Wir würden gern ein Haus vom 30.12 bis zum 02.01 dort mieten mit einem großen Wohnzimmer mit Kamin, drei getrennte Schlafzimmer (mind.) und selbstverständlich den üblichen Sachen wie Küche, Bad, WC,... (Sauna o. ä. zweitrangig)
    Es sollte schon in den Bergen sein und nach was aussehen.


    Aufgrund extremen Zeitmangels, kann ich mich im Moment kaum darum richtig kümmern, doch ich habe kurz bei Bekannten, die jemanden kennen, die jemanden kennen, dessen Tante ...
    Dabei kam raus: 330,- $ pro 24 Stunden plus Frühstück. Das beinhaltet ein zwar rießiges Haus mit Kamin, 2 Stockwerke mit einem großen "хол",... also ein rießen Haus, dass von weitem Auffällt ...
    Doch 330,-$!!! :pillepalle:


    Ich will kein "Kevin allein zu Hause"-Haus aber auch nicht bei ner Oma ein Haus mit uralt-Sachen mieten. Gibt es den nicht was für normale Menschen, denen ein TFT/Plasma-TV und sonstiger Mist nicht wichtig ist? Im Sommer kenn ich das: An den Bahnhof und nur kurz warten bis jemand mit nem Schild rumläuft oder ne Oma finden usw. Doch da bin ich kaum in diesen Wohnungen sondern dauernd unterwegs. Im Winter siehts etwas anders aus.


    Freue mich über jede Hilfe!


    P.S.: Habt Nachsicht, es ist schon spät... :doofy: :verwirrt:

  • [gallery]1238[/gallery]


    [gallery]1241[/gallery]


    [gallery]1240[/gallery]


    [gallery]1239[/gallery] (Noch im Bau, doch das Grundgerüst gefällt mir)


    So etwas stelle ich mir vor.


    Würde mich bloß interessieren, ob meine Einschätzung von 120,- € / ca. 150 $ pro 24 Stunden in den Karpaten oder am Fuße realistisch ist.

  • Da ich noch nirgendwo in den Karpaten richtig war, sondern immer nur auf der Durchfahrt, ist es mir relativ egal, so lange es da Berge (für Leute aus Bayern und Österreich: min. Hügel) mit Schnee gibt und es dort schön ist.
    Nur die Region um Ternopil würd ich nicht gern nehmen, da man da nur per Hubschrauber weiterkommt.

  • Etwas bescheidender ist das Haus im Jaremcha, leider ohne Kamin, aber für 300 Griven.


    Die 300UAH sind nicht für das Haus, sondern pro Person. Das Haus ist für 10 Personen geeignet. Keine Ahnung, wie die rechnen, wenn man z.B. nur zu zweit ist. Auf Ihrer eigenen Webseite verlangen sie während der Saison 3000UAH pro Tag für das Haus:
    http://ukuzmycha.io.ua/s216870…svyatkuvannya_novogo_roku


    Gruß
    Siggi

  • Wir würden gern ein Haus vom 30.12 bis zum 02.01 dort mieten mit einem großen Wohnzimmer mit Kamin, drei getrennte Schlafzimmer (mind.) und selbstverständlich den üblichen Sachen wie Küche, Bad, WC,... (Sauna o. ä. zweitrangig)
    Es sollte schon in den Bergen sein und nach was aussehen.

    Der angegebene Zeitraum ist Aller-Höchstsaison für die Karpaten im Schnee. Daher erscheinen mir die 300 грн./чел. ganz realistsich. Weiterhin wird nur für 3 Nächte wohl sowieso nichts bei Vorrausbuchung zu bekommen sein. Denn die Ferien/Feiertage in UA zum Jahreswechsel dauern i.d.R. etwas länger.
    Oder, kurzgefaßt: Schmimk Dir's ab.

  • Moment, die Rede war von 330 $ / Pro Nacht und da das Haus 6 Schlafzimmer hat, rechnet man pauschal mit 6 Personen.


    Wie sollte ich es den zeitlich anders Terminieren, damit es klappt?


    BTW: Danke für die Links! Das Haus für 170$ ist super allerdings hat es nur 2 Schlafzimmer. Trotzdem danke. Kann mich jetzt wenigstens etwas orientieren.

  • Du kannst schon ruhig die Wintersaison buchen, aber dann einen längeren Zeitraum.


    Wir würden im Sommer (ist hier auf der Krim Hochsaison) auch keine Buchung vorab für 3 Tage annehmen. So etwas kann man vor Ort oder kurzfristig natürlich bekommen, wenn gerade eine Lücke ist. Aber sonst macht das keinen Sinn, denn man blockiert damit Mieter, die 2 oder 3 Wochen bleiben wollen. Wobei eine Buchungslücke gerade an Neujahr wohl unwahrscheinlich ist.


    Gruß
    Siggi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!