Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Benutzer-Avatarbild

    die Chance in DE ein Arbeitsvisum zu bekommmen (als Krankenschwester) ist sehr unwahrscheinlich/klein, - möglich wäre vlt. der Umweg über ein pol. Arbeitsvisum, was bestimmmt deutlich einfacher wird,....alternativ (was ich für zielführender halte, wenn DE unbedingt sein soll) mal über private häusl. Krankenpflege in DE nachdenken (....und in der Richtung Kontakte/Bedarf suchen)...und "die ukr. Reisefreiheit a'la 90/180 Tage" nutzen

  • Benutzer-Avatarbild

    Bankraub, Terrorismus, Steuerverkuerzung und Betrug sind auch illegal,...soll es aber trotzdem geben - sogar in DE ...;))) @erne, - klaer` mich mal bitte auf auf welcher Basis eine Anstellung/Arbeitsvisum in DE fuer Krankenschwestern moeglich sein soll - gilt das nicht nur fuer Hochschulfachkraefte mit hohem ?! Einkommen a'la Bluecard ? ....das es jede Menge Bedarf gibt weis ich auch selbst

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von erne: „ja, aber man liest selten in Foren Empfehlungen, das zu tun. Weisst du, was eine Anstiftung zur Straftat ist?“ ...hast du's auch 1-2 Nummern kleiner ? (ein bisschen kommen mir deine postings manchmal ein wenig weltfremd daher...ist nicht bös`gemeint ! - ich vermute du sitzt oft - beruflich ?!" - zw. gr. Stapeln von Gesetzen und Verordnungen ,....vlt. etwas mehr Abwechslung/Entspannung suchen ?!) hier auch noch ein paar Info's zu den Regularien - es scheint ja wirklich Einiges me…