• ...hier was mit Zählwert; - klasse Fazit, welches ich vollumfänglich teile,.... kleiner Verleger aus Brandenburg

    „Wegen Typen wie Ihnen hört das nie auf!“ Oder: „Diese Regeln dürfen überhaupt nie hinterfragt werden!“ | Hauke-Verlag
    Von Michael Hauke Am 10. April 2020, es war Karfreitag, hatte ich mich mit meiner Frau in einer offenen Picknick-Hütte in der Nähe eines Sees…
    www.hauke-verlag.de


    *** Fixi Hartmann

    ...die Frage nach dem Nennwert (richtig so, sehr originell !) von Garfield vom Grafen bezog sich vermutlich auf die Ermittlung einer -erwartbaren/durchschnittlichen Sterbefälle als Berechnungsgrundlage, - mEn. wirklich schwer zu ermitteln, weil viele Faktoren mit reinspielen (bsw. diese Zuwanderung).

    ..aber das weist du alles selbst... !wsmile!

    "wer mich beleidigt, bestimme ich" K.Kinski

  • Ich empfehle jedem, der die Möglichkeit hat, sich derzeit mit medizinischen Fachangestellten aus dem Bereich: Hautarzt, Kardiologie und Dialysebereich zu unterhalten. Auch beim Hausarzt ist was los.


    Da ist echt ein Elefant im Raum, der fast stillschweigend ausgeblendet und doch über-präsent dort zu sehen ist.


    Das Interessante dabei: Während man uns jahrelang, natürlich nur die Gesundheit im Blick;-), 24/7 in nur jedem möglichen medialen Kanal von der großen C-Gefährlichkeit sowie den nebenwirkungsfreien "Impfungen" erzählte, wird nun diese Tatsache fast komplett ausgeblendet.


    Für mich ein eindeutiges Indiz dafür, dass man über die ganzen Lügen rund um das C Narrativ gewusst sowie es selbst aufgebaut haben muss und es gar keine "Überraschung" zu geben scheint.


    Man "rätselt" dann maximal oder "tappt im Dunkeln". Verlogene Bande!

  • Wie kann man bloss so einen Scheiss machen und sich so eine genveränderte Experimentalscheisse spritzen lassen ???

    Das ist doch offensichtlich, dass sowas nicht gesund sein kann.

    Grade weil man keinen medizinischen Sachverstand hat, sollte man sich sowas nicht injezieren lassen.

    Man weiss doch bis Heute nicht was da drin ist und wie das im Körper langfristig reagiert.

    Scheissegal, was in der Zeitung steht, im Fernsehen erzählt wird und die Regierung predigt.

    Wenn man sich eine Stunde ins Internet setzt, ist man doch soweit im Bilde, das die Injektion von sowas angesichts so einer Grippe, die sowieso mit diesem Mittel nicht verhindert wird, nicht in Frage kommt.

    Ich frag mich wie man so Dumm sein kann und sich von anderen so weit bringen läst...

    Aber das ist der Effekt von Propaganda.

    Die Hälfte der Leute macht, was ihnen von wem auch immer, und wozu auch immer eingeredet wird.

    Völlig egal was.

    Wenn man denen erzählt sie sollen auch allen vieren kriechen machen sie das auch.

  • Die Hälfte der Leute macht, was ihnen von wem auch immer, und wozu auch immer eingeredet wird.

    Völlig egal was.

    Wenn man denen erzählt sie sollen auch allen vieren kriechen machen sie das auch.

    Ich denke, dass dieser blinde Herdentrieb ein elementarer Bestandteil der Natur ist und dem Menschen enorm beim Überleben geholfen hat. Leider gibt es Kräfte, die diesen Trieb zu Ungunsten des in ihren Augen niederen Menschheitsanteil ausnutzen, auch indem sie das System zur Manipulation immer weiter perfektioniert haben.


    Mit unserem Geld übrigens.

  • Andere Darstellung, rund 40 % Übersterblichkeit in Island und Deutschland.


    "

    In Island sind 80 Prozent der Bevölkerung mit zwei Dosen Corona-Impfstoff, 69 Prozent mit drei und mehr Dosen geimpft. In der Bundesrepublik Deutschland sind 78 Prozent drei- oder viermal geimpft. Bulgarien hat eine Impfquote von 30 Prozent, Rumänien von 42 Prozent."

    Übersterblichkeit nimmt verheerende Ausmaße an – außer in zwei Ländern - Unzensuriert
    Ein alarmierendes Ergebnis zeigen die aktuellen Zahlen von Eurostat: Es gibt eine gewaltige und anhaltende Übersterblichkeiten in jenen Ländern mit hoher…
    www.unzensuriert.at

  • Wie gehirngewaschen die Mehrheit ist, zeigt dieses Beispiel:

    Am Weg nach Hause eine Impfpass gefunden.


    Geburtsdatum des Impflings: 1994, also zu Beginn von Corona zarte 16 Jahre alt.

    Impfungen:

    • April 2021: erste Pfizer-Biontech
    • Mai 2021: zweite Pfizer-Biontech
    • Dezember 2021: dritte Pfizer-Biontech (Booster)
    • Juni 2022: vierte Pfizer-Biontech (Booster-Bosster)
    • wahrscheinlich war er am Weg zur fünften Pfizer-Biontech, weil es der Weg zum Impfzentrum ist
    • Jänner 2022: Grippe
    • November 2022: Grippe
    • Jänner 2023: Affenpocken

    wie gesagt, das ist ein 19-Jähriger!!!!!

  • Steh'n die Krankheiten auch allesamt im Impfpass?

    Scheint sowie so ein kränklicher Typ zu sein,wenn man zu Coronazeiten auch noch die Grippe bekommt...

    Die Affenpocken schreibe ich jetzt mal Wien zu.

    :D

    Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!

  • Steh'n die Krankheiten auch allesamt im Impfpass?

    Scheint sowie so ein kränklicher Typ zu sein,wenn man zu Coronazeiten auch noch die Grippe bekommt...

    Die Affenpocken schreibe ich jetzt mal Wien zu.

    :D

    Nein, im Impfpass sind nur die Impfungen.

    Ob und wann er Grippe und Corona - Grippe hatte, weiß ich nicht.

    Affenpocken :

    War ja um diese Zeit auch in den Medien, da ist er wahrscheinlich voll Angst wieder zur Impfstation gepilgert.

  • Nein, im Impfpass sind nur die Impfungen.

    Ob und wann er Grippe und Corona - Grippe hatte, weiß ich nicht.

    Affenpocken :

    War ja um diese Zeit auch in den Medien, da ist er wahrscheinlich voll Angst wieder zur Impfstation gepilgert.

    Besten Dank für die Aufklärung.

    Вежливый мужчина спросит: 'можно я приеду?', 'можно я встречу?', 'тебе помочь?'. Хороший мужчина скажет: 'я приеду', 'я встречу', 'я помогу'. Настоящий мужчина: приедет, встретит, поможет!

  • ...muss doch jeder selbst entscheiden, oder?

    Könnte ja auch sein, dass er in einem medizinischen (Pflege-)Beruf arbeitet und ohne Impfungen seinen Job verloren hätte...

    Wir kennen ihn nicht, deshalb sollten wir mit Beurteilungen einer uns unbekannten Person vorsichtig agieren!

  • External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Der österreichische Biologe Clemens Arvay hat sich das Leben genommen.

    In den letzten Jahren hab ich gerne seine Videos geschaut. Er war einer der sympatischsten Kritiker dieser Gentherapie.

    Man muss sich vorstellen, welche Feindschaft er ertragen musste, wenn er sowas jetzt am Ende der Pandemie macht.

    Als sich vor längerer Zeit eine österreichische Ärztin das Leben nahm, wurde das in allen Medien und Zeitungen ständig gezeigt und jedem Kritiker wurde quasi ins Gewissen geredet, dass man ihren Tod mitverschuldet hat, wenn man sich gegen sie und den Impfzwang stellt.

    Der Tod von Clemens Arvay wird von diesen Medien natürlich verschwiegen.

    Was ist das nur für eine kranke Gesellschaft!

    RIP Clemens

  • Der sogn. Shitstorm, welcher durch bezahlte Akteure gegen ihn losgetreten worden ist, soll dafür verantwortlich sein. Wodarg bringt es mal auf den Punkt:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!